Home / Forum / Mein Baby / Wie bekomme ich meine fast 3,5 jährige tochter trocken ?

Wie bekomme ich meine fast 3,5 jährige tochter trocken ?

27. April 2014 um 14:08

Hi,

meine Tochter ist in 2 Monaten 3,5 Jahre alt und trägt immer noch ihre Windel und macht auch keine Anstalten diese bald mal endlich abzulegen. Sie geht seit sie 2 Jahre alt ist Ganztags in die Kita wo sie die Kinder auch liebevoll versuchen an die Toilette zu gewöhnen. Bisher ohne Erfolg. Sie setzt sich zwar gern drauf aber es kam noch nie etwas. Wir haben den Eindruck dass es für sie Spielerei ist. Sie sagt auch nie wenn sie Kacka in die Windel gemacht hat ! Erst wenn man sie frägt sagt sie "Ja"! Sie stôrt das überhaupt nicht wenn sie die Windel voll hat ! Sie ist auch die einzige 3-Jährige dort wo noch eine Windel tagsüber braucht ! Ich möchte auch langsam nicht mehr da ich es mittlerweile echt unangenehm finde sie zu wickeln weil es echt furchtbar stinkt und jedes Mal eine Menge ist die sie da in die Windel rein setzt....! Außerdem denke ich hat sie jetzt das Alter erreicht wo man langsam mal zumindest tagsüber trocken werden könnte ! Habt ihr vl guteTipps wie es klappen könnte?

LG

Mehr lesen

27. April 2014 um 14:12


Interessiert mich auch! Mein Großer wird bald 3 und er weigert sich strickt sich auf ein Töpfchen oder eine Toilette zu setzen! Ich überlege schon ihm die Windel einfach tags nicht mehr anzuziehen jetzt wo es draußen langsam warm wird, muss ihm doch dann unangenehm werden und er merkt das ne Toilette garnicht so schlecht ist.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

27. April 2014 um 14:25

Hey
Meiner ist jetzt genauso alt wie deine

Haben als er so 2,6 alt war damit angefangen das er uns immer bescheid sagt wenn er kacka muss mit windel noch hat eig immer gut geklappt auch in der kita, haben 2 wochen danach angefangen am wochenende ihm die windel tagsüber aus zuziehn, ist 2-3 mal daneben gegangen aber er hat dann von selbst auch ohne nachfragen bescheid gesagt auch bei pipi, haben es nach weiteren 2 wochen in der kita ohne probiert was auch geklappt hat und seid dem ist er tagsüber ohne.

Würde es langsam angehn und erst mal einen tag ohne probieren wenn 1-2 mal was naben geht mein gott das kann in dem alter ruhig mal passieren, würde sie immer wieder ermutigen.

Immer mal wieder probieren dann wird das schon



Lg honeyball mit jona und joshua

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

27. April 2014 um 14:27
In Antwort auf lela_12725663


Interessiert mich auch! Mein Großer wird bald 3 und er weigert sich strickt sich auf ein Töpfchen oder eine Toilette zu setzen! Ich überlege schon ihm die Windel einfach tags nicht mehr anzuziehen jetzt wo es draußen langsam warm wird, muss ihm doch dann unangenehm werden und er merkt das ne Toilette garnicht so schlecht ist.

Ja
So wollen wir es auch machen. Wollen ihr auch ab Ende Mai einfach die Windel weglassen in der Hoffnung dass sie merkt dass es unangenehm ist wenn die Hose nass wird. Die Erzieher meinen auch dass es bei ihr die einzige und beste Möglichkeit ist dass so auszuprobieren

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

27. April 2014 um 16:46

Meine hat keine windel mehr umgekriegt
sie brauchte ein paar tage,bis sie es kapiert hat... die erste woche musste sie mehrmals täglich umgezogen werden... die 2. woche wars schon bedeutend besser, da ging fast gar nichts mehr daneben... sie war dann nach 2 wochen tag und nacht trocken, nachts wollte sie dann auch keine windel mehr.
also wenn du sie trocken kriegen willst,muss die windel ab... wenn sie es nach paar tagen nicht raus hat, ist sie noch nicht bereit. aber wenn unser nachbarsjunge das damals geschafft hat,der war schon echt irgendwie ne dumpfbacke... dann kriegt das deine tochter sicher auch hin, lass sie mal paar tage ohne windel laufen.fang freitag nach der kita an... bis sonntag abend wird sie es verstehen , zwar wird sicher noch ab und zu was daneben gehen, aber das gehört dazu...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

27. April 2014 um 16:50

Also bei uns war es auch so...
hab auch schon angeangen zu zweifeln. ich war mir sicher meiner hätte schon lange gekonnt wenn er gewollt hätte.

dann hab ich ihn mit 3 jahren und ca. 7 Monaten einach zu seinem glück "gezwungen" ...

ich hab erst mal ihm keine umgemacht. fand er erst nicht so wtzig. hab die eier Uhr gestellt au 2 Minuten. dann wenn es klingelt, dann durte er die windel wieder haben. wollte es tag für tag erweitern. nächsten tag hab ich die Uhr einach au 20 Minuten gestellt. hab gesagt wenn es klingelt, dar er ne windel bekommen. hat er voll vergessen und ist spielen gegangen. bis abends. zum schlafen hat er eine bekommen.
nächsten tag, nach dem kindergarten hat er auch ohne windel geschafft. er wollte ür die nacht dann auch keine haben. ok. hat auch geklappt. (die nächsten 3 nächte gingen schie, aber ab dann war er zuverlässig nachts sauber. also seit ast 4 Monaten gabs in der nacht 1 oder 2 unfälle)

am nächsten morgen hab ich ihn dazu bekommen auch in die Kita ohne windeln zugehen, mit dem versprechen, ihm in der Kita eine wieder umzumachen wenn er gewollt hätte.
nö, wollte er doch nicht. nur zum rausgehen haben sie ihm eine umgemacht. als ich ihn dann abgeholt ahbe, zu hause ohne windeln und ab da hat es super geklappt. selten gab es tagsüber unfälle.
jetzt hat er mitlerweile Probleme mit dem großen Geschäft, aber halb so schlimm, das bekommen wir auch wieder besser hin.

rückschläge gibt es immer mal wieder...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

27. April 2014 um 18:09

Vielen dank
Für eure tollen Tipls . Ich habe meiner Tochter vorhin einfach die Windel ausgezogen und ihr einen Slip angezogen. Das fand sie schon toll . Dann ging es eine halbe Std. später erstmal in die Hose was glaube ich normal ist. Sie hat sich auch etwas geschämt das hat man gemerkt ! Aber die beiden Male danach ging sie auf Toilette und hat auch Pipi gemacht !!! Voll toll... Sie hat dann auch gleich eine Belohnung bekommen was sie natürlich super fand . Bin echt stolz mal schauen wie es morgen weitergeht in der Kita

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper