Home / Forum / Mein Baby / Wie beschäftigt man ein 11wochen altes baby?

Wie beschäftigt man ein 11wochen altes baby?

9. November 2011 um 14:39

Ja frage steht ja oben mein sohn 11 wochen samstag 12 und ist jetzt immer fast den ganzen tag wach! Und ihm wird immer langweilig habe ich zumindest im gefühl! Habt ihr ein paar tipps?

Mehr lesen

9. November 2011 um 14:42

Hallo
meiner morgen 12 Wochen hat auch immer lange weile und fängt dann an zu meckern. Ich kann ihn doch nicht den ganzen tag bespaßen.

Also schließ ich mich mal an was kann man tun? Mir gehen langsam die ideen aus und immer das selbe will er ja auch nicht.

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

9. November 2011 um 14:44


Mein sohnemann ist auch 11 wochen jung, schläft allerdings noch recht viel

Zwischen schlafen, essen, spazieren gehen und haushalt spiel ich mit ihm mit fingerpuppen, singe ihm vor, kitzel ihn, mach einfach blödsinn mit ihm. Oftmals laufen wir auch durch die wohnung und ich benenne die gegenstände

Wenn ich putze oder koche liegt er unter seinem spielebogen

2 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

9. November 2011 um 16:13

Unterschiedlich
spielbogen war der hit, als beide sich noch nicht umdrehen konnten, ansonsten mochten beide so spieldecken, wo nen spiegel drauf war, oder wo man irgendwo dran rumpopeln konnte...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

9. November 2011 um 18:30

So nen thread
hatte ich vor kurzem auch aufgemacht.
suche auch immer neue anregungen.
was wir "rauf und runter" machen:
ein buch mit bildern anschauen und ich sage ihm dann immer was zu sehen ist (sehr gut für die sprachentwicklung!) manche bilder schaut er auch schon lieber an als andere

dann flüstere ich ihm immer in ein ohr "linkes ohr" und dann zum anderen: "rechtes ohr" findet er auch super lustig (weiß nicht genau warum, entweder weil Mamas Gesicht immer vorbei huscht und so lustig aussieht oder weil meine Haare oder meine Nase seine kitzelt- man weiß es nicht so genau)

beine anwinkeln (im sitzen) dann kind drauf.
dann bewege ich die beine nach rechts und links hin und her und sage "bim bam bum" (oder was halt grad so einfällt) und dann immer wieder anhalten und reaktion abwarten.

fingerpuppen- sind noch nicht wirklich was für ihn...

ach so und es gibt auch nen netten link
"wir spielen" von babycenter oder so... da stehen auch ganz viele kleine spiele zu der jeweiligen lebenswoche

liebe grüße
julia mit falko (~10 wochen alt)

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram