Home / Forum / Mein Baby / Wie blöd kann man eigentlich sein!!!???

Wie blöd kann man eigentlich sein!!!???

30. Juli 2011 um 22:52

Ich könnte mich grad totärgern über mich selbst... ich wollte heute Nachmittag Geld von meinem Konto abheben bzw. war gerade dabei, in dem Moment ist ein Mann aus der Tür gegangen, meine Kleine ist direkt hinterher und wollte aus der Tür laufen. Ich nur noch schnell die Karte in meinen Geldbeutel und meinem Mäuschen hinterher.... und... unglaublich aber wahr... lasse das Geld im Automaten... wie bescheuert, sowas ist mir im Leben noch nicht passiert!!! Kann gar nicht mehr aufhören, mich zu ärgern, 200 Euro!!! grrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrr rr kennt Ihr sowas, wenn man vielen Dingen, die man gerade tut, nur noch die halbe Aufmerksamkeit schenkt, weil man natürlich immer auf sein kleines Kind konzentriert ist. Mir geht das total oft auch so beim Kochen beispielsweise... bin ich da allein oder geht es Euch auch manchmal so?! Multitasking ist nicht meine Stärke...

LG

Mehr lesen

30. Juli 2011 um 22:56

Wann ist dir das denn mit dem Geld aufgefallen?
Normalerweise ist es doch so, dass der Automat das Geld nach einiger Zeit selbst wieder einzieht oder?! Vielleicht hattest du ja Glück und es kam niemand anderes und das Geld ist wieder eingezogen und auf deinem Konto

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

30. Juli 2011 um 22:57

Tja,
Im Gewusel passiert das schonmal!
Der eine klaut aus Versehen was im Supermarkt, der nächste nimmt das Geld nicht aus dem Automaten... Und immer sind die Kleinen schuld!

Naja, aber du könntest nochmal überlegen, ob nach dir jemand am Automaten war oder nicht, denn es kann gut sein, dass es automatisch eingezogen wurde und dir auf dem Konto wieder gutgeschrieben wurde oder noch wird, wenn du dich an deine Bank wendest!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

30. Juli 2011 um 22:57

Das macht nichts!!!
Hab mal ne Reportage darüber gesehen.
Wenn man einen Geldbetrag abheben möchte, aber das Geld nicht aus dem Schlitz zieht, so wird es nach einigen Sekunden wieder eingezogen und auf dein Konto zurück gutgeschrieben

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

30. Juli 2011 um 23:03

Also..
ich bin direkt danach nebenan in den Lidl und an der Kasse hat mich dann schier der Schlag getroffen "scheiiiiiiße" dachte ich mir nur noch und dann ist mir die Situation auch gleich wieder bewusst geworden. Dass der Automat das Geld wieder einzieht, weiß ich ja, also bin ich direkt wieder in die Sparkasse rein und habe nach meinem Kontostand gekuckt, die 200 Euro waren abgebucht. Es war lediglich noch ein Herr am Kontoauszugsautomaten, ob der direkt danach noch an den Auszahlungsautomaten gegangen ist, weiß ich natürlich nicht. Aber ich ging jetzt eigentlich davon aus, dass das Geld weg ist, da es ja abgebucht wurde. Oder ist das in so einem Fall normal, dass es (trotz wieder einziehen) erstmal abgebucht wird oder wie ist das??? Oh, das wäre ja super, vielleicht bekomme ich es ja doch noch wieder...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

30. Juli 2011 um 23:06

Also...
ich bin direkt danach nebenan in den Lidl und an der Kasse hat mich dann schier der Schlag getroffen "scheiiiiiiße" dachte ich mir nur noch und dann ist mir die Situation auch gleich wieder bewusst geworden. Dass der Automat das Geld wieder einzieht, weiß ich ja, also bin ich direkt wieder in die Sparkasse rein und habe nach meinem Kontostand gekuckt, die 200 Euro waren abgebucht. Es war lediglich noch ein Herr am Kontoauszugsautomaten, ob der direkt danach noch an den Auszahlungsautomaten gegangen ist, weiß ich natürlich nicht. Aber ich ging jetzt eigentlich davon aus, dass das Geld weg ist, da es ja abgebucht wurde. Oder ist das in so einem Fall normal, dass es (trotz wieder einziehen) erstmal abgebucht wird oder wie ist das??? Oh, das wäre ja super, vielleicht bekomme ich es ja doch noch wieder...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

30. Juli 2011 um 23:12
In Antwort auf quinta_12154326

Also...
ich bin direkt danach nebenan in den Lidl und an der Kasse hat mich dann schier der Schlag getroffen "scheiiiiiiße" dachte ich mir nur noch und dann ist mir die Situation auch gleich wieder bewusst geworden. Dass der Automat das Geld wieder einzieht, weiß ich ja, also bin ich direkt wieder in die Sparkasse rein und habe nach meinem Kontostand gekuckt, die 200 Euro waren abgebucht. Es war lediglich noch ein Herr am Kontoauszugsautomaten, ob der direkt danach noch an den Auszahlungsautomaten gegangen ist, weiß ich natürlich nicht. Aber ich ging jetzt eigentlich davon aus, dass das Geld weg ist, da es ja abgebucht wurde. Oder ist das in so einem Fall normal, dass es (trotz wieder einziehen) erstmal abgebucht wird oder wie ist das??? Oh, das wäre ja super, vielleicht bekomme ich es ja doch noch wieder...

Dann
Melde dich auf jeden Fall in der Sparkasse.
Es kann sein, dass es mit dem automatischen Gutschreiben nicht geklappt hat und die evtl. den Automaten überprüfen müssen, ob die 200euro eingezogen wurden.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

30. Juli 2011 um 23:14

Das geld
Wird nach ca. 20 Sekunden wieder eingezogen. Wenn also niemand danach ranging, ist die Wahrscheinlichkeit groß, dass es eingezogen wurde.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

30. Juli 2011 um 23:14


ja, das beruhigt mich jetzt allerdings auch... ich dachte mir, so bescheuert bin doch auch nur ich...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

31. Juli 2011 um 0:26

Und selbst wenn es jemand rausgenommen hat ......
ist noch nicht alles verloren ! Wenn Du Glück hast, hat die Spk. eine Kamera und der, der das Geld rausgenommen hat, wurde gefilmt.
Das ist eine Straftat und wird verfolgt. Vielleicht erkennt ein Bankangestellter die Person.
Habe selber mal bei der Spk, gearbeitet und kenne solche Fälle. Das pssiert öfter als Du denkst.

Drück Dir die Daumen, das Du dein Geld wieder bekommst !

LG
Sandra

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

31. Juli 2011 um 2:09

Passiert
wird auf dem Konto abgezogen dann musst du Montag zur Bank und die können sehen obs wieder eingezogen wurde dann wirds in ein paar Tage wieder drauf sein, hatte ich schon öfter....

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

31. Juli 2011 um 14:24

Hallo,
wenn dein Geld nach 30 sec noch drinsteckt also es kein anderer hinter dir einfach genommen hat wird es wieder eingezogen. Mußt nur am Mo zur Bank gehen und es erklären, dann bekommst du es wieder gutgeschreiben. Ist ner Freundin von mir gerade passiert. Da hatte die große in dem Moment festgestellt das sie die neu gekauften Schuhe im Geschäfft hat stehen lassen.
Lg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Teste die neusten Trends!
experts-club