Home / Forum / Mein Baby / Wie den Kinderwagen im Herbst/ Winter ausstatten ?!

Wie den Kinderwagen im Herbst/ Winter ausstatten ?!

1. August 2012 um 8:46

huhu mädels ...

ich hoffe ihr könnt mich mal beraten.

ich habe eine harte wanne für den kinderwagen (quinny) und hab noch nicht richtig den plan wie ich die ausreichend warm und dazu praktisch ausstatten kann.

ich hab zum ersten ein Lammfell - das würde ich als erstes reinlegen und als "bezug" ein baumwolldeckchen drüber.

so. und dann??

overall und decke? wintersachen und daunendecke (bzw. großes Kissen) ?!

oder fußsack? ich habe schon einen fußsack für den maxi cosi - kauf ich mir nun noch einen 2. weil ich keine lust hab den immer umzubauen?!

hatte beim ersten Kind eine Softtragetasche, aber da war nicht so viel platz wie bei der großen wanne jetzt und ist auch so irgendwie nicht vergleichbar...


beratung erwünscht !

LG Nina 27.ssw

Mehr lesen

1. August 2012 um 8:49


Ich habe meinem Zwerg einen Overall/Schneeanzug angezogen und ihn mit einer Fleecedecke zugedeckt. Das hat auch bei Schnee locker gereicht.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

1. August 2012 um 8:51

Also unser kleiner ist im Februar geboren
und wir hatten auch ein folgende Dinge in der Kinderwagenschale:

Matratze
Frotteelaken
Schafsfell
Moltontuch ( im Kopfbereich, dass wenn er gespuckt hat, nicht alles im Fell hing)

ihn haben wir angezogen mit Langarm-Body, Langarn-Ganzkörperstrampler, Wollsocken, Dicke Niki-Mütze

Haben ihn dann in einer Wolldecke eingewickelt reingelegt, Kissen drauf, Windschutz drüber und FERTIG!
War mollig warm aber nicht zu heiß..haben immer im Nacken gefühlt und da fühlte es sich warm, aber nicht schwitzig an!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

1. August 2012 um 8:51
In Antwort auf irmtraut


Ich habe meinem Zwerg einen Overall/Schneeanzug angezogen und ihn mit einer Fleecedecke zugedeckt. Das hat auch bei Schnee locker gereicht.

Ich hab gerade
gesehen, dass ich noch so einen fleece-wagensack hab - mit ärmeln und kapuze...

vielleicht das? und dazu noch nen deckchen?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

1. August 2012 um 9:01
In Antwort auf diann_12317089

Also unser kleiner ist im Februar geboren
und wir hatten auch ein folgende Dinge in der Kinderwagenschale:

Matratze
Frotteelaken
Schafsfell
Moltontuch ( im Kopfbereich, dass wenn er gespuckt hat, nicht alles im Fell hing)

ihn haben wir angezogen mit Langarm-Body, Langarn-Ganzkörperstrampler, Wollsocken, Dicke Niki-Mütze

Haben ihn dann in einer Wolldecke eingewickelt reingelegt, Kissen drauf, Windschutz drüber und FERTIG!
War mollig warm aber nicht zu heiß..haben immer im Nacken gefühlt und da fühlte es sich warm, aber nicht schwitzig an!


meinte auch ein Lammfell....so ein flauschiges Babylammfell
Ein Schafsfell ist wohl zu groß und struppig

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Noch mehr Inspiration?
pinterest