Home / Forum / Mein Baby / Wie duscht ihr morgens mit topfittem baby?!

Wie duscht ihr morgens mit topfittem baby?!

21. Mai 2013 um 7:50

Lacht mich nich aus, bisher hab ich das immer abends gemacht, wenn Mann daheim ist. Aber jetzt muss ich gleich duschen, kind ist hellwach... aaah wie mach ich das? Helft mir

Mehr lesen

21. Mai 2013 um 7:54


Baby in die Wippe (angegeurtet) und fix duschen?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

21. Mai 2013 um 7:54

Nur nen maxi cosi
tuts der auch für die 10 Minuten?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

21. Mai 2013 um 7:54

Öhm
Ausziehen, in die Dusche steigen, duschen?

Als er noch kleiner war saß er im Maxi Cosi mit im Badezimmer, inzwischen spielt er entweder in seinem Zimmer oder guckt kurz Fernsehen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

21. Mai 2013 um 7:56


Hihi, ich stand am ersten Tag auch da, wie vor einer unlösbaren Aufgabe... Hab mir dann den Maxicosi geschnappt, fertig. Dann wurde sie älter und ich hab sie auf den Teppich gelegt mit Spielebogen. Jetzt wo sie krabbeln und fast laufen kann, dusche ich, wenn sie beschäftigt ist oder gar nicht - bzw, wenn sie schläft. Dann bin ich halt eion Schlfanzugmonster bis 9 oder 10. Meistens ist es aber ok, wenn sie spielt und ich dusche.

Wie alt ist dein Baby denn?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

21. Mai 2013 um 8:04

Fast 1 jahr alt
und vom Typ " Guckste ne halbe minute nicht hin, liegt die Bude in Schutt und Asche" oder er hat sich irgendwo den Kopf angehauen... Alleine lassen fällt also weg Maci Cosi klingt ganz gut.. für die paar Minuten

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

21. Mai 2013 um 9:46


Ich versuch immer vor meinem Kind aufzustehen und dann die Zeit zu nutzen mich zu duschen, schick zu machen, Frühstück vorzubereiten...man fängt den Tag (trotz das man früher aufsteht) einfach entspannter an

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

21. Mai 2013 um 10:08


Am besten ist natürlich früher aufstehen....aber das hab ich auch nicht immer geschafft
Wir hatten eine Wippe im Bad stehen, da wurden sie dann kurz "geparkt", die Wippe stand direkt vor der Dusche, ich hab dann die Tür auf gelassen, damit sie mich sehen konnten!! Bei uns hat das gut funktioniert

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

21. Mai 2013 um 10:08

Also...
ich mach es wenn ich morgens dusche immer direkt gemacht wenn meine kleine wachwurde.
da ist sie nämlich noch sehr genügsam und beschäftigt sich dann auch mal länger auf der krabbeldecke!

wenn sie sehr quakig ist nehme ich sie mit rein und gebe ihr ein spielzeug in die hand, oder sie liegt auch ab und an mal in der kinderwagenwanne und spielt dann mit dem dranhängendem spielzeug.

sie wird jetzt so langsam mobil und werde sie zukünftig dann wohl in den laufstall packen (sie ist jetzt 7 monate alt)

und mein großer (3,5) beschäftigt sich eigentlich auch alleine.

lg nina

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

21. Mai 2013 um 10:25


Ich dusche mit ihr. Ich lasse sie erst im Bettchen ein Buch anschauen, während ich die Vorbereitungen machen und dann geht's ab unter die Dusche.

Ein gutes hat es dann: ich bin fertig, die Kleine ist chic und dann kann der Tag weitergehen.

In Ruhe dusche ich meist Abends - und dann mache ich alles im Verwöhnprogramm.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

21. Mai 2013 um 10:27

Gehschule in einem guten moment
Maxi cosi mit Liebling Spielzeug oder Gegenstand in der Hand.
bei uns gehts gerade. Auch nicht anders, da gerade hochziehen angesagt ist, da ist das Bad auchnicht mehr sicher, wenn ich gerade dusche.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

21. Mai 2013 um 10:27


Im Laufstall in der Badtür geparkt mit Spielzeug überhäuft und im eiltempo geduscht

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

21. Mai 2013 um 10:29

Ich nehme Bücher mit ins bad
schliesse die Türe ab.....ich dusche nie länger als ca 5 Min.....2 Min haare, 3 Min Körper.....fertig......

Mit ihr geht das ganz gut, muss nur schauen wie ich das dann mache wenn der Bub da ist!!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

21. Mai 2013 um 10:58

Bevor
der Papa morgens das Haus verlässt

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

21. Mai 2013 um 13:25

Als er kleiner war,
habe ich ihn in der Wippe oder im Maxicosi mit ins Bad genommen. Mittlerweile lasse ich ihn (14 Monate alt) in seinem Zimmer spielen und mach das Türgitter zu.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

21. Mai 2013 um 13:29


Als meiner noch klein war (bis ca. 9 Monate) habe ich ihn in seine Wippe gesetzt, diese auf die Waschmaschine gestellt und dann geduscht. Solange musste er eben warten.

Als er größer wurde, habe ich ihn einfach auf den Fußboden gesetzt und was zu spielen gegeben, Tür zugemacht, fertig. Mittlerweile (er ist 20 Monate) tappelt er im Bad rum und räumt meine Shampooflaschen hin und her

Duschen war für mich schon immer ein absolutes Muss, davon habe ich mich nie abbringen lassen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

21. Mai 2013 um 13:34

Ähm... nein!
1. Stelle ich mich nicht an und 2. ist sein Bett NUR zum schlafen und kuscheln da, nicht zum "parken"... wenn er weint, hab ich damit auch nix gewonnen!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

21. Mai 2013 um 13:35

Naja
der maxi cosi war super... er hatte spass mit seinem
schnuller und ich konnte zackig duschen wippe haben wir garnicht

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

21. Mai 2013 um 13:41

Maxi cosi
und jetzt läuft er durchs bad und will mir alles in die dusche schmeissen....

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

21. Mai 2013 um 14:54

Meine ist erst 16w alt
Aber ich Dusche entweder wenn sie schläft vormittags oder wenn sie gut drauf ist und sich mit ihrem mobili oder ihrer Spieldecke beschäftigt... Also ich Dusche auch nicht lange, 5Min max. Dann gucke ich fix, ist alles ok Föne ich mir die Haare usw...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

21. Mai 2013 um 14:56
In Antwort auf darkengel851

Meine ist erst 16w alt
Aber ich Dusche entweder wenn sie schläft vormittags oder wenn sie gut drauf ist und sich mit ihrem mobili oder ihrer Spieldecke beschäftigt... Also ich Dusche auch nicht lange, 5Min max. Dann gucke ich fix, ist alles ok Föne ich mir die Haare usw...

Oder Laufstall
Haben im Whz einen Laufstall, ist höhenverstellbar und da liegt sie auch noch oft drin.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

21. Mai 2013 um 15:22

Mitnehmen
Meine kleine (10 monate) kommt mit in die Wanne zum Duschen. Ich pass da einfach gut auf wegen den shampoo!

Früher hab ich immer eine wippe ins Bad gestellt, aber nun weint sie sobal ich hinterm Duschvorhang verschwinde

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper

Das könnte dir auch gefallen