Home / Forum / Mein Baby / Wie einfallslos kann man den bitteschön sein?!

Wie einfallslos kann man den bitteschön sein?!

7. Oktober 2009 um 9:17 Letzte Antwort: 8. Oktober 2009 um 10:02

Ich habe das gerade hier gelesen (möchte aber keine Namen nennen) da hat eine Mutti ihrem Zweitgeborenen den 2. (!) Namen des Erstgeborenen gegeben!!!

Also Beispiel:
der Erste heisst Fritz Peter
der Zweite heisst Peter

Wird er sich nicht sein leben lang darüber ärgern?

Manche Menschen sind echt einfallslos!

Mehr lesen

7. Oktober 2009 um 9:26

Ja na und
WEN INTERESSIERTS

Guck lieber mal auf dich mit deinem Zeigefinger
Ist doch wohl ihre sache...oder?

Manche Menschen haben nichts besseres zu tun

Gefällt mir
7. Oktober 2009 um 9:39

Jaaaa
Ich gehöre auch zu diesen einfallslosen Menschen

Meine Erstgeborene heisst Natascha und die Zweitgeborene Natalie es handelt sich eigentlich um ein und denselben Namen

Weiss nicht wieso man sich über solch belanglosen Dinge überhaupt aufregen kann, jedem das Seine

Lg

Gefällt mir
7. Oktober 2009 um 9:41

ja ja ihr Mutter Theresas!
jetzt steht ihr alle mit diesem hier und macht mich fertig deswegen, aber mal ehrlich, wievile sinnlos thread werden hier eröffnet, teilweise echt saublöde!

ich rege mich über sowas eben auf! Fertig!

Mal HAnd aufs Herz, wer von euch hätte nicht den selben thread eröffnet, wenn das eine aus eurem bekanntenkreis gewesen wäre, oder die cousine oder beste Freundin???

Gefällt mir
7. Oktober 2009 um 9:45

Gäääääääähn..
laaangweilig

Gefällt mir
7. Oktober 2009 um 9:55
In Antwort auf annice_12553397

ja ja ihr Mutter Theresas!
jetzt steht ihr alle mit diesem hier und macht mich fertig deswegen, aber mal ehrlich, wievile sinnlos thread werden hier eröffnet, teilweise echt saublöde!

ich rege mich über sowas eben auf! Fertig!

Mal HAnd aufs Herz, wer von euch hätte nicht den selben thread eröffnet, wenn das eine aus eurem bekanntenkreis gewesen wäre, oder die cousine oder beste Freundin???

Naja
als Angriff würde ich das jetzt nicht gerade sehen, hat sich doch keiner im Ton vergriffen, oder


Und mit dem hast du ja wohl angefangen

für mich heisst der nur noch: "Du du du Smiley für die Spießsgesellschaft", sorry

Gefällt mir
7. Oktober 2009 um 9:59

Hier
wird`s einem ja ganz schwindelig vor lauter Zeigefingersmileys....

Also ich find`s jetzt auch nicht soooo interessant, aber einfallslos ist es trotzdem. Aber ihr seid schon ein bißchen gemein heute morgen

LG Julia

Gefällt mir
7. Oktober 2009 um 10:12


also n problem seh ich da nicht,auch wenns natürlich nicht sehr originell ist ,aber das ist ja nicht unsere entscheidung...

aber grade gestern hatte ich das thema,weil jemand mir sagte ,wenn ich einen jungen bekomme,solle ich ihn doch victor nennen -.-

oder ich kenne drei brüder stefan,steffen und steven...

sowas würde für mich nciht in frage kommen,aber wer es so machen möchte,bitteschön,man muss nur halt immer auf den grad achten,denn kinder können in einem gewissen alter grausam sein und da ist grade sowas ein gefundenes fressen...

sei es wie es sei,ich hab in meinem leben schon schlimme namnkombis gelesen,da ist das geben eines namens für beide kinder,das kleinere übel

lg mya +victoria 15 mon+günther 6ssw

Gefällt mir
7. Oktober 2009 um 12:20

Kennst du die familie oder die wahren hintergründe??
na dann bin ich wohl auch super einfallslos
und mein großer muss ja grün sein vor lauter ärger!!
denn meine zwei jungs heißen:

luis henri und tadaaaaaa
henri paul

und wir lieben es

es sind für uns einfach die allerallerallerschönsten namen und ich bin so froh das wir uns von so leuten wie dir nicht reinreden lassen haben

vg tanja mit luis fast 2 und henri fast 7 monate alt

Gefällt mir
7. Oktober 2009 um 13:30

Ohje
dann bin ich wohl die Unkreativste unter uns.....

Mein Sohn heisst Helmut
Sein Papa heisst Helmut
sein Opa heisst Helmut
und sein Uropa heisst Helmut

Und alle wohnen unter einem Dach!

Ach und mit zweitem Namen heisst er Samuel und ich könnte mir durchaus vorstellen, diesen Namen als Erstnamen meinem nächsten Sohn zu geben!

Gefällt mir
7. Oktober 2009 um 14:43

Lieber Kuckuck
es ist total schön dass Du uns hier eindrucksvoll beweist, dass es auch hier Menschen gibt, die keine anderen Probleme haben, als die Namenswahl völlig fremder Mütter.
Oh, ich höre gerade, in China ist ein Fahrrad umgefallen, kümmerst Du Dich bitte darum? So mit Pressemitteilung, Petition im Bundestag und Gründung einer mildtätigen Organisation? Du könntest auch ein vollig neues Forum für derartig weltbewegende Themen eröffnen.
LG
Manche Menschen sind echt gehirngeschrumpft

Gefällt mir
7. Oktober 2009 um 20:24

Finde ich nicht schlimm!!!
Mein Sohn hat einen total schönen Zweitnamen, der hätte mir auch als Erstname total gut gefallen!! Wenn wir wieder einen Sohn kriegen sollten, wird er bestimmt auch so heißen!!

Gefällt mir
7. Oktober 2009 um 22:21

Kann mal einer...
diesen P.I.M.M.E.L Smily löschen???



DA KRIEG ICH AUGENKREBS!!!! MAAAAAAAAAAN

de Wackeldackl.... Mennoooooooo.......

Und die Nameswahl der heutigen Generation finde ich bescheiden schrecklich.... Doppel/Dreifach Namen, am besten mit Bindestrich und als Nachname Müller, Meier, Schulze, Schmidt.... GEIL.... *kotz*

Gefällt mir
7. Oktober 2009 um 22:24


Ich kenne eine, die hat ihren Sohn Johannes genannt und die Tochter dann Johanna!
Beide haben im gleichen Monat Geburtstag, mit vielleicht 2-3 Tage Unterschied!

Wenn man den Kleinen immer gefragt hat "wie soll dein Geschwisterchen heißen", da sagte er immer, dass es noch keinen Namen hat, weil er es scheinbar nicht gut fand.

Gefällt mir
7. Oktober 2009 um 22:54


sorry aber wenn dich das doch so brennend interessiert wieso fragst du die userin nicht einfach selber?

ich frag mich gerade wie langweilig einem sein muss um so ne frage zu stellen
das kenn ich nur von rentnern oder so die um 8 uhr morgens bei regen versuchen mit nem besen das nasse laub weg zu kehren weil sie eine aufgabe brauchen.

sitzt du auch den ganzen tag am fenster und beobachtest die leute,nachbarn etc?
welcher hund wann wohin scheißt und wer den haufen mal wieder nicht weggemacht hat?


manche menschen sind echt dumm!

LG *anja*

Gefällt mir
7. Oktober 2009 um 22:56

@sandfeele:
wieso,ist doch praktisch: wenn du helmut rufst stehen sofort 4 mann vor der tür

ich hätte lieber allen kindern den gleichen namen geben sollen. dann müsste ich nur einmal rufen irgendwie unisex namen für beide geschlechter...

Gefällt mir
7. Oktober 2009 um 23:56


stören sicher,aber mal ehrlich ,zu 100% is keiner mit seinem namen zufrieden...

einige reagieren aber wirklich über...trotzdem sollte es jedem selbst überlassen sein,wie das kind/die kinder heissen

ich find solche threads eh fürn allerwertesten...

Gefällt mir
8. Oktober 2009 um 0:08


"Insofern find ich den Thread jetzt recht aufschlussreich uund gar nicht für den "Allerwertesten", weil mir durch ihn klar geworden ist, dass offenbar tatsächlich - ganz anders als ich angenommen hätte - die meisten eben KEIN Problem damit hätten, sich mit einer Schwester den Namen zu teilen, oder besser, den Zweitnamen der älteren Schwester als Erstnamen"


vllt haben die aber auch nicht soweit gedacht,das sie auch das "pech" haben könnten,den gleichen namen zu tragen wie die schwester...

mich würde es wie gesagt sehr stören,aber man weiss ja auch nicht den grund dafür,das beide kinder den gleichen namen haben,das muss ja nicht zwangsläufig was mit einfallslosigkeit zutun haben...

ich find allerdings generell threads in denen sich negativ über namen geäussert wird,fürn popo...erstens wird immer jemand verletzt und zweitens gibt es zichtausende geschmäcker...

Gefällt mir
8. Oktober 2009 um 0:17

Ich bitte euch...
die reaktionen sind herablassend?

sie selber zeigt doch nur den hier:
finde ich auch herablassend.
die namenswahl ist doch jedem selber überlassen. ich finde es ebenfalls nicht gut von ihr formuliertl es kommt bei mir zumindest so an als wenn es wieder gehetze geben soll,sorry...
ich finde es zb. auch herablassend zu behaupten das die frau die die kinder so genannt hat einfallslos ist.
das hat doch nichts mit einfallslos zu tun...ihr wäre bestimmt ein andere name eingefallen ja und? sie wird schon ihre gründe haben wieso die kinder so heißen.

was ist wenn genau diese frau den thread hier jetzt liest? muss ja toll sein für sie das über ihre einfallslosigkeit hier hergezogen wird wie jemand hier nun meint...

Gefällt mir
8. Oktober 2009 um 0:22

Noch was...
die kinder werden ja eh mit dem erstnamen gerufen von daher.. ich würde es auch nicht schlimm finden.
also hätte ich eine schwester deren zweitname meienr ist...stört mich nicht wirklich,wieso auch?


viele bekommen auch den namen des vaters oder opas etc. als zweitname...da ist ja auch kein problem,da sind viele noch stolz drauf.
ist für mcih kein unterschied. ich bleib trotzdem eine eigenständige persönlichkeit,auch wenns der gleiche name ist

Gefällt mir
8. Oktober 2009 um 9:37

ÄHM! HALLO?!
Ich gebe zu ich habe mich ein bisschen unglücklich formuliert, ABER hier wie die Geier über mich herzufallen, das ist nicht nur übertrieben, sondern es zeigt auch wie manipulativ IHR seid!

Den ganzen Tag über bekam ich von euch richtig Pfeffer: "Wie dumm kannst du nur sein"...."über was regst du sich auf"..."in China fallen gerade Säcke voll Reis und Fahrräder um "....bla bla bla.....!

Und kaum meldet sich eine die sich über die Reaktionen auf meinen Thread wundert und mir Inhaltlich zumindest recht gibt, ziehen gleich die nächsten nach!

Ich weiß ja das der Mensch ein Herdentier ist, aber das ist schon extrem! Habt ihr euch meinen Thread eigentlich richtig durchgelesen???! Oder Habt ihr euch einfach der Meinung der Mehrheit angschlossen? So kommt es mir hier vor, sorry! Und dafür darf ich bestimmt nochmal diesen hier vergeben!

Gefällt mir
8. Oktober 2009 um 10:02


gleich legt hier irgendwer noch ein ei...

Gefällt mir