Home / Forum / Mein Baby / Wie einigt ihr euch eigentlich auf einen Vornamen und warum können wir das nicht???

Wie einigt ihr euch eigentlich auf einen Vornamen und warum können wir das nicht???

14. Februar 2013 um 16:35

Ja also die Frage steht eigentlich schon oben..Mein Mann wünscht sich unbedingt den schrecklichen Vornamen Kurosh (Persisch) womit ich mich überhaupt nicht anfreunden kann. Nein das geht gar nicht.Aber nein er hat nur einen einzigen Wunsch blabla und stellt vollkommen auf stur. Sind wir das einzige Paar auf der Erde, das sich nicht einigen kann??

Mehr lesen

14. Februar 2013 um 16:51


Es ist noch kein Kind ohne Namen geblieben
Ich glaub bei den meisten Paaren ist es so, dass da jeder so seinen Favoriten-Namen hat und den gerne durchsetzten möchte.
Bei uns ist es so, dass ich immer ganz viele Namen aufschreibe und meinen Mann dann zeige "Schau mal welcher dir gefällt!"
Er ist damit , ehrlich gesagt, vollkommen genervt.
Aber es ist so, dass unser erstes Kind auch einen Namen bekommen hat.
Also, sollte es mal mit nem 2. Kind klappen werden wir sicherlich auch einigen.
Beim 1. Kind hat jeder einen Zettel genommen und 5 Namen für Mädchen und 5 Namen für Jungs aufgeschrieben.
Und siehe da, da waren der ein oder andere Name den beide aufgeschrieben haben. Und wir haben einen sehr unterschiedlichen Namensgeschmack.
Die Namen die beiden hatten wurden dann schon mal auf die Gefallenliste geschrieben, dann sind wir die anderen Namen durchgegangen und die Namen die man sich so gar nicht vorstellen konnte haben wir weggestrichen.

Und hier kann man schauen wie der Vorname mit dem Nachnamen zusammen passt (hilft auch oft)
http://www.beliebte-vornamen.de/6715-karrieretest.htm

Gefällt mir

14. Februar 2013 um 16:55
In Antwort auf kleene0907


Es ist noch kein Kind ohne Namen geblieben
Ich glaub bei den meisten Paaren ist es so, dass da jeder so seinen Favoriten-Namen hat und den gerne durchsetzten möchte.
Bei uns ist es so, dass ich immer ganz viele Namen aufschreibe und meinen Mann dann zeige "Schau mal welcher dir gefällt!"
Er ist damit , ehrlich gesagt, vollkommen genervt.
Aber es ist so, dass unser erstes Kind auch einen Namen bekommen hat.
Also, sollte es mal mit nem 2. Kind klappen werden wir sicherlich auch einigen.
Beim 1. Kind hat jeder einen Zettel genommen und 5 Namen für Mädchen und 5 Namen für Jungs aufgeschrieben.
Und siehe da, da waren der ein oder andere Name den beide aufgeschrieben haben. Und wir haben einen sehr unterschiedlichen Namensgeschmack.
Die Namen die beiden hatten wurden dann schon mal auf die Gefallenliste geschrieben, dann sind wir die anderen Namen durchgegangen und die Namen die man sich so gar nicht vorstellen konnte haben wir weggestrichen.

Und hier kann man schauen wie der Vorname mit dem Nachnamen zusammen passt (hilft auch oft)
http://www.beliebte-vornamen.de/6715-karrieretest.htm


ja genauso würd ich das auch machen wollen. Aber er will nur den einen und keinen anderen. Gemeinsam eines aussuchen, gerne auch andere vorschläge- nein!! Es ist zum verzweifeln, weil mir gefällt der name überhaupt nicht

Gefällt mir

15. Februar 2013 um 16:42


Ist dein Mann denn aus dem Iran etc.? Wenn es ihm wichtig ist, dass sein Kind einen persischen Namen bekommt, schlag ihm doch vor, dass ihr euch gemeinsam persische Namen anschaut und euch einen aussucht. Vielleicht stimmt ihn das milde und er rückt ein bisschen von seiner Sturheit ab? Es gibt ja auch persische Namen, die auch in Deutschland nicht megaexotisch klingen

LG

Eine von denen, bei der der Freund beim allerersten Namensvorschlag meinte "Ja, find ich gut!" Aber ich gehe davon aus, dass wir eine Ausnahme sind... + Krümelchen 22+4

Gefällt mir

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers

Geschenkbox

Teilen
Noch mehr Inspiration?
pinterest

Das könnte dir auch gefallen