Home / Forum / Mein Baby / Nach der Geburt, Babies / Wie erkennt man Asthma bei Säuglingen?

Wie erkennt man Asthma bei Säuglingen?

22. März 2007 um 7:34 Letzte Antwort: 23. März 2007 um 8:34

Habe Angst, dass meine Tochter Asthma hat, weil sie nachts und tagsüber immer mal hustet. Wie macht sich das bemerkbar? Hat jemand Erfahrung damit?

LG Julia

Mehr lesen

22. März 2007 um 9:00

Hallo julchen
Häufige Erkältungen, die länger andauern und nur sehr schwer abklingen. Dies nennt man zunächst obstruktive Bronchitis. Gehäufte Bronchitiden im Kleinkindesalter können ausheilen oder in ein Asthma übergehen. * pfeifende Atmung und Luftnot * Das Kind hustet lang und andauernd, ohne dass eine Erkältung vorliegt. * Das Kind macht einen geschwächten Eindruck. pfeifende und ziehende Atmung * lang andauerndes Husten * Hustenanfälle während der Nacht oder am frühen Morgen * geringe Belastbarkeit...

Wenn deine Tochter nur husten und ansonsten fit ist, würde ich mir keine sorgen machen.

Lg Kristin

Gefällt mir
23. März 2007 um 8:34

Habe Angst
das meine Tochter Asthma hat, weil sie nachts vermehrt hustet und die Nase ein bißchen zu ist. Kenne mich ja mit Asthma überhaupt nicht aus. Am Tag hustet die kleine so gut wie garnicht!

Julia

Gefällt mir