Home / Forum / Mein Baby / Wie ersetze ich eine Stillmahlzeit

Wie ersetze ich eine Stillmahlzeit

16. März 2006 um 13:35

Sarah (7 Monate) bekommt seit einem Monat mittags Gemüse-Kartoffelbrei. Ich schaffe es aber nicht damit eine Stillmahlzeit zu ersetzen. Im Moment wird sie folgendermaßen ernährt. (Alles ungefähr)

7:00 Stillen
10:00 Stillen
12:30 Gemüse-Kartoffelbrei * danach Stillen
16:00 Stillen
19:00 Stillen
ca. 24:00 Stillen

Von dem Brei isst sie gerne aber nur so 7-8 Löffel noch nicht mal ein halbes Gläschen. Danach gebe ich noch einige Löffel Birne.
Was würdet ihr machen die 10:00 Mahlzeit weglassen und dafür früher Mittagsbrei oder nach dem Mittagsbrei nicht mehr Stillen.
Ich schätze das ich dann Ihren Mittagsschlag vergessen Kann.
Schlafzeiten sind etwa von eine halbe Stunde zwischen 10 und 11 und ca 1 Stunde Mittagsschlaf. Nachts von 19:00 bis 7:00 (mit einmal Stillen im Halbschlaf).
Zu trinken gebe ich Wasser aus einem Becher (Klappt mit mäßigem Erfolg)

Freue mich über eure Hilfe

LG Bientje


Mehr lesen

16. März 2006 um 19:29

Hinauszögern!
Ich habe das bei meiner Tochter (übrigens auch eine Sarah) so gemacht, dass ich das Stillen nach der Breimahlzeit immer weiter hinausgezögert habe bis dann die volle Zeit um war. Habe sie immer abgelenkt - gespielt, spazieren gegangen, besonders gut auch wenn meine Mutter da war und sie abgelenkt hat (da hat sie mich nicht dauernd gesehen und so auf das stillen vergessen).
Wünsche dir noch viel Glück!

lg katja

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

18. März 2006 um 16:44

Hurra
Hallo!

heute nach mehr als einem Monat hat sie fast ein dreiviertel Gläschen gegessen und ich habe sie nicht mehr stillen müssen!

Geduld führt doch irgendwann zum Ziel. Aber das ist so schwer vielen Dank für eure Tipps!

Bientje

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper