Home / Forum / Mein Baby / Wie findet Ihr den Namen Osman?

Wie findet Ihr den Namen Osman?

13. September 2007 um 14:23

Wir sind türkischer Abstammung und haben unseren Sohn Osman genannt, weil in Deutschland jeder weiss, wie dieser Name geschrieben und ausgesprochen wird und woher der Namensträger stammt. Aus unserem Umfeld hören wir ab und zu, dass wir einen moderneren Namen hätten wählen sollen. Wir bevorzugen aber eher die klassischen Namen??? Wie ist Eure Meinung?

Mehr lesen

13. September 2007 um 22:13

Die Bedeutungen, die ich kenne...
... - und ich habe wirklich viele Quellen hinzugezogen - sind zusammengefasst: der Kluge, ein feuriger Mann, Drache (im arabischen Sprachraum, ähnlich wie in China, eine positive Gestalt). Im Prinzip o.k., oder?

Danke für Deinen Beitrag! Sonst habe ich ja bisher leider keine Antworten erhalten.

Ist ja schonmal beruhigend, dass "Osman" für Dich ganz o.k. klingt

Liebe Grüsse, Radicarla

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

14. September 2007 um 11:47

Hallo
das man sofort weiß,wie der Name ausgesprochen wird, ist sicher später ein Vorteil für euren Sohn.
Wenn er irgendwann in die Türkei zieht,
sicherlich auch.
Wenn ich auswandern würde und mein Kind
in einem anderen Land aufwachsen soll,
würde ich schauen,was dort üblich ist und auch zu meinem Heimatland passt.Das
ist das erste, was ich zur besseren Integration für mein Kind tun kann
Eine alte Tradition aus der Heimat der
Eltern braucht das Kind nicht als Namen.
LG



Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Noch mehr Inspiration?
pinterest