Home / Forum / Mein Baby / Adoption, Pflegeeltern / Wie findet ihr die geschichte?

Wie findet ihr die geschichte?

31. Dezember 2005 um 1:21 Letzte Antwort: 30. Januar 2006 um 14:23

erzähle jetzt eine geschichte ,aber leider wahr,einer bekannten.
also 1.ich hatte ungewollt ein kind.diese bekannte wurde ein jahr später schwanger als ich.sie findete es schon schlimm das ich das kind auf die welt gebracht habe,obwohl ich alles geben kann dem kind,und es meine schuld war da ich nicht verhütet habe.sie sagte mir aber das nächste werde ich dann wohl abtreiben.sie wollte ihr kind auf keinen fall,merkte aber erst nach dem 3.monat das sie schwanger war.sie ging zu verschiedenen ärtzen,und hoffte das ihr einer das kind wegmachte,doch niemand machte es,sie machte einen termin in ner spanischen klinik, doch sie konnte von hier nicht ausreisen,da sie kein visum hatte,sie ist ausländerin und kann nicht einfach so dorthin.damals war sie in der 20.woche .in der 26.woche machte sie wieder einen termin in spanien.man kann dort auch nicht so lange abtreiben, aber sie dachte sich halt wenn sie dann dort wäre würden sie sie schon nicht zurückschicken.es klappte halt wieder nicht wegen dem visum.

da entschied sie dann halt das kind wegzugeben wenn es da ist.dies machte sie auch.wisst ihr wiso sie abtreiben wollte?damit sie mal einen mann von ihrem land heiraten kann und schöne kleider bekommt.mit nem kind hätte sie höchstens noch einer von ihrem land genommen,der sie in erster linie wegen den papieren genommen hätte.nein die dame die schon 30 männer ge**** hat, wollte als märchenprinzessin heiraten.am liebsten hätte sie sich noch zugenäht.aber das wäre dann doch zu riskant gewesen,da sie ja schon 30 hatte.kind hat sie weggegeben.dann heiratete sie ein jahr später natürlcih einer von ihrem land als märchenprinzessin.ihr mann hat keine ahnung davon,das sie mal schwanger war.die ehe verlief aber nicht wie gewünscht.einige monate später schlug er sie grün und blau.aber sie bleibt bei ihm.jetzt wollte er unbedingt ein kind,und sie durfte nicht mehr verhüten.also dauerte es auch nicht lange bis sie schwanger wurde.da nahm sie die abtreibungspille,und hat abgetrieben,da sie ja geblutet hatte,hatte sie ihr mann angelogen,und gesagt sie hätte es verloren.also ihre argumentation:ich dachte nicht das ich so schnell schwanger werde,und abgetrieben hat sie da der richtige zeitpunkt noch nicht da ist,weil die ehe nicht so gut ist.zieht sie eine schlussbilanz und trennt sich wenigstens von ihrem mann?nein sie will warten bis die ehe besser wird,und unterdessen wird sie wahrscheinlich wieder schwanger.und was sie dann macht wissen wir ja alle?

was denkt ihr wenn ihr das hört? ja ihr mann ist ein arsch, aber dann lässt man sich nicht ohne verhütung b***,in der hoffnung das nichts passiert.sie hat ja schon vornherein gewusst das sie dann das so macht.

ich verkehre in einem kulturkreis wo solches zeug gang und gebe ist,ich kenn leider viele leute die solches zeug machen.und könnte noch mehr erzählen aber das will ich nicht,ich wollte nur mal wissen was die befürworter davon halten?ich weiss nciht ob die deutschen anders sind.deren kultur kenne ich nicht so gut,ich wohne nicht in deutschland

Mehr lesen

31. Dezember 2005 um 6:51

Gibt leider auch genug Deutsche.....
die das machen,leider.Bin im Mai ungewollt schwanger geworden,naja meine kleine ist nun da und ich würde sie nie wieder hergeben.Darf ich fragen aus welchen Land du kommst?Ist schon crass was du geschrieben hast,kenne auch so ein Mädchen das die Beine breit macht dann schwanger wird und dann Abtreiben tut,also ich weiß von 2 Abtreibungen aber es könnten auch mehr sein.

Schreib mir mal zurück,Andrea

Gefällt mir
31. Dezember 2005 um 11:03

Was
hat der text jetzt mit der breiten masse von frauen zu tun, die in deutschland abtreiben ???

Gefällt mir
31. Dezember 2005 um 13:53
In Antwort auf zenia_12891160

Gibt leider auch genug Deutsche.....
die das machen,leider.Bin im Mai ungewollt schwanger geworden,naja meine kleine ist nun da und ich würde sie nie wieder hergeben.Darf ich fragen aus welchen Land du kommst?Ist schon crass was du geschrieben hast,kenne auch so ein Mädchen das die Beine breit macht dann schwanger wird und dann Abtreiben tut,also ich weiß von 2 Abtreibungen aber es könnten auch mehr sein.

Schreib mir mal zurück,Andrea

Hallo anastasia
also ich spreche von albanern,ich wohne aber in der schweiz.was ich bei albanern gemerkt habe, ist, das die sehr schnell zur abtreibung greifen.
eine verheiratete frau hatte einen sohn,ehe intakt etc. dann wurde sie 6mal schwanger und hat die alle abgetrieben,weil sie lieber arbeiten wollte,in der schweiz hatten sie es ihr dann nicht me^hr gemacht, dann machte sie es halt unten im kosovo.das 7mal schwanger ungewollt,zuerst wollte sie auch abtreien,aber dann behielt sie es dann doch.vielleicht hat sie ja danach wieder abgetrieben.
viele sehen das in diesem kulturkreis als normal an.

zur nachtfee:ich habe nicht behauptet,dass die deutsche masse auch so ist,ich habe gefragt ob die deutschen auch so drauf sind,eben weil ich die deutschen nicht so gut kenne.so wie ich es hier mitbekomme sind sie was dieses thema angeht ein bisschen konservativer als zum beispiel die schweizer.

Gefällt mir
31. Dezember 2005 um 14:53

Deutschlands ...
... Haushalte haben die wenigsten Kinder. Ich weis nicht, ob das der Verdienst von Verhütung oder Abtreibung ist, aber Deutschlands Frauen sind so um einiges vergnügungs- und karrieregeiler als in manch anderen Ländern.

Gefällt mir
31. Dezember 2005 um 14:54
In Antwort auf an0N_1269135699z

Deutschlands ...
... Haushalte haben die wenigsten Kinder. Ich weis nicht, ob das der Verdienst von Verhütung oder Abtreibung ist, aber Deutschlands Frauen sind so um einiges vergnügungs- und karrieregeiler als in manch anderen Ländern.

...
... natürlich bezieht sich das nicht auf ALLE Frauen, wollt ich nur mal so anmerken ...

Gefällt mir
31. Dezember 2005 um 15:50
In Antwort auf an0N_1191318999z

Hallo anastasia
also ich spreche von albanern,ich wohne aber in der schweiz.was ich bei albanern gemerkt habe, ist, das die sehr schnell zur abtreibung greifen.
eine verheiratete frau hatte einen sohn,ehe intakt etc. dann wurde sie 6mal schwanger und hat die alle abgetrieben,weil sie lieber arbeiten wollte,in der schweiz hatten sie es ihr dann nicht me^hr gemacht, dann machte sie es halt unten im kosovo.das 7mal schwanger ungewollt,zuerst wollte sie auch abtreien,aber dann behielt sie es dann doch.vielleicht hat sie ja danach wieder abgetrieben.
viele sehen das in diesem kulturkreis als normal an.

zur nachtfee:ich habe nicht behauptet,dass die deutsche masse auch so ist,ich habe gefragt ob die deutschen auch so drauf sind,eben weil ich die deutschen nicht so gut kenne.so wie ich es hier mitbekomme sind sie was dieses thema angeht ein bisschen konservativer als zum beispiel die schweizer.

Lieselotte
die frauen die ich in deutschland kennen gelernt habe, haben alle nur ein mal in ihrem leben abgetrieben. sei es aus dummheit oder unfall oder, oder. ich kenne keine einzigste frau, die einfach so abtreibt. weil sie grad lust dazu hat und zu dumm war zu verhüten. ich kann auch von mir sagen so schnell passiert es mir nicht noch mal. einfach aus dem grund, weil ich mich nicht nochmal für eine abtreibung entscheiden möchte. ich weiß aber nun wie schnell man schwanger werden kann ( trotz kondom ) und verstehe die frauen, die hier hilfe suchen, weil sie das erste mal in ihrem leben abtreiben. ich kenne auch einge mädchen aus der schweiz, die abgetrieben haben. und die sind auch nicht so drauf, wie die frau aus deiner geschichte.

Gefällt mir
31. Dezember 2005 um 16:22
In Antwort auf an0N_1191318999z

Hallo anastasia
also ich spreche von albanern,ich wohne aber in der schweiz.was ich bei albanern gemerkt habe, ist, das die sehr schnell zur abtreibung greifen.
eine verheiratete frau hatte einen sohn,ehe intakt etc. dann wurde sie 6mal schwanger und hat die alle abgetrieben,weil sie lieber arbeiten wollte,in der schweiz hatten sie es ihr dann nicht me^hr gemacht, dann machte sie es halt unten im kosovo.das 7mal schwanger ungewollt,zuerst wollte sie auch abtreien,aber dann behielt sie es dann doch.vielleicht hat sie ja danach wieder abgetrieben.
viele sehen das in diesem kulturkreis als normal an.

zur nachtfee:ich habe nicht behauptet,dass die deutsche masse auch so ist,ich habe gefragt ob die deutschen auch so drauf sind,eben weil ich die deutschen nicht so gut kenne.so wie ich es hier mitbekomme sind sie was dieses thema angeht ein bisschen konservativer als zum beispiel die schweizer.

Hallo.....
Find ich ganz schön crass 7 Abtreibungen,warum wird dann nicht verhütet?Oder wollen das die Albaner nicht???

Gefällt mir
31. Dezember 2005 um 20:28
In Antwort auf zenia_12891160

Hallo.....
Find ich ganz schön crass 7 Abtreibungen,warum wird dann nicht verhütet?Oder wollen das die Albaner nicht???

Anastasia
denke mal die hat nicht verhütet weil sie dachte sie wird schon nicht schwanger, und wenns ja passiert lässt sie es wegmachen.denn ist ja nichts dabei.find ich ne frechheit das die ärzte überhaupt soviel abtreiben liessen.
und es gibt natürlich genug albaner die verhüten

Gefällt mir
1. Januar 2006 um 16:19
In Antwort auf an0N_1191318999z

Anastasia
denke mal die hat nicht verhütet weil sie dachte sie wird schon nicht schwanger, und wenns ja passiert lässt sie es wegmachen.denn ist ja nichts dabei.find ich ne frechheit das die ärzte überhaupt soviel abtreiben liessen.
und es gibt natürlich genug albaner die verhüten

Bei so vielen Abtreibungen.....
dachte ich eigentlich das die Ärzte bei einer bestimmten Anzahl von Abtreibungen aufhören,da es gesundtheitliche Folgen haben kann.Wünsche dir ein frohes neues Jahr

Gefällt mir
30. Januar 2006 um 14:21

Ich finde geschichte...
Ich finde Geschichte ganz gut weil man da viel über ägypten,griechenland...lernen kann.Außerdem ist es Inbteresant!

Gefällt mir
30. Januar 2006 um 14:23
In Antwort auf an0N_1269135699z

Deutschlands ...
... Haushalte haben die wenigsten Kinder. Ich weis nicht, ob das der Verdienst von Verhütung oder Abtreibung ist, aber Deutschlands Frauen sind so um einiges vergnügungs- und karrieregeiler als in manch anderen Ländern.

Du,
du doofe schlampe du.Du kannst mich mal

Gefällt mir