Home / Forum / Mein Baby / Wie gesund ein bisschen zunehmen/ was auf die Rippen bekommen ...

Wie gesund ein bisschen zunehmen/ was auf die Rippen bekommen ...

3. März 2012 um 13:17 Letzte Antwort: 3. März 2012 um 15:39

und zwar, ohne dass es schwabbelig ist oder so?

Ich war schon immer schalnk, hab aber durch Stress nun die letzten Wochen nochmal wahnsinnig abgenommen und bin recht knochig geworden, selbst mein mann mosert, dass ich viel zu dünn bin und da ist er nicht der einzige, mein gesamtes Umfeld nervt mich in letzter Zeit.
Meine Klamotten passen auch nicht mehr, alles zu gross, hängt, es nervt.

ICh mahce shcon viel Sport, um Muskeln aufzubauen - REsultat ist, dass ich nen Koerperfettanteil von etwa 9% habe, aber an meiner Figur hat sich nicht viel geändert, will heissen, ich bin immer noch dünn.
Ich will aber auch keine Bodybuilderfigur bekommen, wenn ich noch mehr trainiere.

Wie bekomm ich denn nun meine alte schöne kurvige Figur wieder, ohne an Straffheit zu verlieren?

Mehr lesen

3. März 2012 um 13:22

Nüsse!
Gesund, super für die Haut und Nerven und viele Kalorien.
Mandeln weglassen. Alle anderen sind super. Und immer einen Schupser Olivenöl oder anderes hochwertiges Öl übers normale Essen.

LG von einer neidischen Pupsigel

1 LikesGefällt mir
3. März 2012 um 13:32

Ich will ja gesund zunehmen
ich hab schon viel fetten Fisch auf dem Speiseplan, wie Lachs, Makrele und so

Kohlenhydrate vertrage ich nicht sooo sonderlich gut, ausserdem mag ich Nudeln oder so auch nicht so gerne.

Gefällt mir
3. März 2012 um 13:40

Hmm, na super ok
ich bin 1,66 und hatte vorher immer so um die 52 kg, das war super, schöne Kurven und alles und jetzt bin ich 10 kg leichter und einfach nur genervt, vor allem aber vom Gerede der anderen.

Gefällt mir
3. März 2012 um 13:51

Viel milch trinken
natürlich nicht fettarm

Gefällt mir
3. März 2012 um 13:54


ich weiß, das willst du jetzt bestimmt nicht lesen, aber ich hätte das eine oder andere Kilo abzugeben

Ansonsten viel Nüsse und Mandeln essen, enthalten viel Fett, aber gesundes Fett.

LG

Gefällt mir
3. März 2012 um 15:09

Wie gesagt, die letzten Wochen und Monate hatte ich viel Stress, auch
emotionalen Stress und da ist das dann irgendwie immer weiter runter gegangen

Gefällt mir
3. März 2012 um 15:25

Hallo
Ich bin eine Mitleidende und mir hat bisher nichts der genannten Dinge geholfen, ich esse immer mehr als ich verbrauche, hab mich komplett durchchecken lassen und bleib immer bei höchstens 50kg auf 1,65m!
Ich habe vor kurzem im Netz etwas gefunden, was ich probieren werde!
Es heißt Aufbau Vital "gesund zunehmen"! Ob es hält was es verspricht, kann ich erst in 3 Monaten sagen!

Wenn du viel Sport machst wirst du eh nicht schwabbelig!

LG

Gefällt mir
3. März 2012 um 15:27
In Antwort auf ayesha_11925695

Hallo
Ich bin eine Mitleidende und mir hat bisher nichts der genannten Dinge geholfen, ich esse immer mehr als ich verbrauche, hab mich komplett durchchecken lassen und bleib immer bei höchstens 50kg auf 1,65m!
Ich habe vor kurzem im Netz etwas gefunden, was ich probieren werde!
Es heißt Aufbau Vital "gesund zunehmen"! Ob es hält was es verspricht, kann ich erst in 3 Monaten sagen!

Wenn du viel Sport machst wirst du eh nicht schwabbelig!

LG

Ich saufe übrigens literweise malzbier
Esse Nüsse, trinke Buttermilch, Vollmilch, Joghurtdrinks etc.
Esse viel Süßes etc.

Gefällt mir
3. März 2012 um 15:36

Nicht direkt!
Es ist zwar hochkalorisch, aber fördert zusätzlich die Verwertung der Nahrung!
Ich such dir mal den Link!

Gefällt mir
3. März 2012 um 15:39

Hier mal der link
http://untergewicht-zunehmen.de/Aufbau-Vital/

1 LikesGefällt mir
Diskussionen dieses Nutzers