Home / Forum / Mein Baby / Wie haben eure kinder auf die nachricht reagiert, dass sie ein geschwister bekommen?

Wie haben eure kinder auf die nachricht reagiert, dass sie ein geschwister bekommen?

6. August 2014 um 16:21 Letzte Antwort: 10. August 2014 um 21:30

hallo zusammen

ich bin ja wieder schwanger, aber noch darf es die "grosse" nicht wissen ich freue mich aber total auf den moment, wo wir ihr das verkünden... sie ist etwas über drei jahre alt und ich bin total gespannt wie (und ob) sie reagieren wird...

wie haben eure grossen das damals aufgenommen? und wie und wann habt ihr es ihnen gesagt?

liebe grüsse
löffel

Mehr lesen

6. August 2014 um 17:06

Meine
Tochter war auch in dem Alter, als ich es ihr sagte. Sie wünschte sich ja ein Geschwisterchen, Bruder, und hat sich demzufolge gefreut
Bruder hat sie jetzt und nun äußerte sie den Wunsch, dass sie noch eine Schwester möchte
Allerdings wirds bloß bei dem einen Bruder bleiben, weil wir nun vollständig sind

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
6. August 2014 um 18:08


Also ich kann nur von mir berichten, als ich erfuhr, dass ich ein Geschwisterchen bekomm...

Ich war 6 und dachte wirklich ich könnte noch verhandeln und statt dessen einen Hund bekommen.
Glaub meine Eltern haben das nicht so lustig gefunden, da ich es auch länger nicht akzeptiern wollte, dass es da nix zu diskutieren gibt.

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
6. August 2014 um 18:20
In Antwort auf reine_12636510


Also ich kann nur von mir berichten, als ich erfuhr, dass ich ein Geschwisterchen bekomm...

Ich war 6 und dachte wirklich ich könnte noch verhandeln und statt dessen einen Hund bekommen.
Glaub meine Eltern haben das nicht so lustig gefunden, da ich es auch länger nicht akzeptiern wollte, dass es da nix zu diskutieren gibt.


hahaaa... ja da wär ich als mutter wohl auch nicht sooo begeistert

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
6. August 2014 um 18:20

Also
Als meine tochter 5war und ich schwanger war hat sie sich gefreut wie Blöd.
Als ich allerdings mit unsrem 3.schwanger wurde, hat sie geheult wie doof, weil sie num wusste wie Geschwister sein können mein sohn damals 4allerdings freute sich wie doof.
Nun fänden es alle schön es käme noch ein Mädchen

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
6. August 2014 um 18:22

@ emian und thalula (oder so äjnlich )
und wie empfindet ihr denn altersabstand nun so? ich hätte gerne einen kleineren abstand gehabt...

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
6. August 2014 um 20:55

Talula
dein Text könnte auch meiner sein, nur andersrum von den Geschlechtern.

Meine Große ging damals noch zur Tagesmutter, somit konnte ich dann tagsüber mit Sohnibaby Schlaf nachholen, da mein Sohn als Baby ständig die Nacht zum Tag machte
Sie verstand ebenfalls schon viel und wenn sie sah, ich bin gerade wieder am stillen, holte sie ihre Püppi, machte ihr Hemd hoch, setzte sich neben mich und dann stillten wir zusamm
Auch fand ich es ganz angenehm, dass meine Tochter schon komplett trocken war, auch Nachts. Somit hatte ich also auch nur meinen Sohn als Wickelkind

Nun ist meine Große 5,5 Jahre und mein Sohn am Montag 2 und sie sind typische Geschwister. Kloppen, ärgern sich gegenseitig, provozieren gegenseitig, petzen gegenseitig. Aber kuscheln auch mal gemeinsam, geben sich Küsschen oder hat Mama mit beiden geschimpft, halten die 2 zusamm wie Pech und Schwefel
Auch versucht die Große ihm auch immer wieder einiges beizubringen.
Also ich find den Abstand total gut, kann mich überhaupt garnicht beklagen

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
6. August 2014 um 22:00

Unsere "große" hat bei ihrem Bruder sich sehr gefreut
sie war knapp 4 Jahre alt, aber sie hoffte auf eine Schwester, wurde ein Bruder das war für sie dann auch O.k
ich war so in der 20 ssw wo ich es ihr gesagt hab.
Wie haben wir es ihr gesagt?
Ich habe Babyschuhe auf meinen Bauch gestellt und mein Mann hat "versucht" ein Baby auf meinen Bauch zu malen

diesmal, habe ich ich es ihnen " Tochter jetzt 7 halb Sohn 2 Halb
mit dem Sonottrax (Angelsound) gesagt auch so 18 ssw und dann hab ich ihm erklärt das er bal ein Geschwisterchen haben wird.
War für ihn noch keine große Sache
macht immer Ei...eiiiiiii........Baby-Bruder, und freut sich wenn der Bauch dann wackelt

Meine Tochter war ziemlich beleidigt weil sie wieder keine Schwester bekommt
aber sie freut sich einerseits weil sie ihre Monsterhigh nicht teilen muss, cremt gerne Mamas bauch ein, und sat dann"ganz die große Schwester"! Duuuhuuuu!!! zappel nicht soo, ich will dich doch einschmieren

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
10. August 2014 um 18:33

Sie war 2 als ich aus dem Bad hüpfte und " Baaabbbyyy Baabbyy"
schrie ...von daher...sie gehört zur Familie und darf sowas sofort wissen

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
10. August 2014 um 21:30
In Antwort auf mimimalwieder11

Sie war 2 als ich aus dem Bad hüpfte und " Baaabbbyyy Baabbyy"
schrie ...von daher...sie gehört zur Familie und darf sowas sofort wissen

Hahaaa...
...ja ich glaube mit zwei, hätte sies auch früher erfahren jetzt ist dafür grad ein etwas ungünstiges alter, da es sonst wohl sehr schnell jeder in unserem umfeld wissen würde...

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram