Home / Forum / Mein Baby / Wie habt ihr die ersten töpfenvesuche gestartet?

Wie habt ihr die ersten töpfenvesuche gestartet?

9. Januar 2011 um 20:24

hallo zusammen,

mein sohn wird jetzt 20 monate und wir wollen ganz langsam mal anfangen ihn aufs töpfen zu setzen....

meien erste frage:

habt ihr ein töpfen genommen oder so ein teil was man auf die klobrille setzt?

er sagt öfters pipi und das haben wir dann als startversuch genommen....

nun ja wir haben so ein teil was man aufs klo macht gekauft und wenn wir ihn da drauf setzen wollen, schreit er wie am spieß und macht sich ganz steif....

wie habt ihr das hinbekommen und wie habt ihr euren kindern erklärt dass sie bescheid sagen sollen, wenn sie mal müssen??

ich glaub er rafft das nicht so richtig

lg sabrina

Mehr lesen

9. Januar 2011 um 21:12

Hallo
wir haben auch beides...topf und toilettensitz...am anfang war BEIDES gaaanz schrecklich.

hab meine tochter auch nie gezwungen da drauf zu gehen, denn sie wollte absolut nicht.
hatte den topf auch immer im wohnzimmer, sie wusste was man damit macht und spielte immer damit.....war sie angezogen hat sie sich auch draufgesetzt, aber wehe sie war nackig, dann ging das geschrei los...
naja hab dann immer ihre püppis raufgesetzt.

dann lies ich sie immer im sommer unten ohen rumlaufen, gab auch ein paar unglücke, aber sie lernte sehr schnell,. das sie mit bescheid sagen soll wenn se pipi machen muss.

als sie sich das erstemal...übrigens von ganz alleine....raufsetzte und pipi machte, hab ich mich so gefreut und geklatscht, das sie es immer wieder machte danach und ich immer klatschen musste.

und von da an war das ganze kein thema mehr...nur kacke woll se immer noch nicht auf den topf machen, da verlangt se ihre windel um

lg

Gefällt mir

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers

Geschenkbox

Teilen
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram

Das könnte dir auch gefallen