Home / Forum / Mein Baby / Wie habt ihr die kleinen auf den kindergarten vorbereitet ?

Wie habt ihr die kleinen auf den kindergarten vorbereitet ?

11. April 2015 um 8:40

Glücklicherweise haben wir für dieses Jahr noch einen Platz bekommen .
Habt ihr die kleinen darauf vorbereitet ? Mausi wird im Sommer 3 Jahre.

Mehr lesen

11. April 2015 um 10:09

Schnuppertag
Bei uns gab es im Monat vor dem Kindergartenbeginn einen Schnuppertag. Da durften wir für etwa drei Stunden den Kindergartenalltag miterleben. Dort lernte er schonmal die Erzieherinnen und die Kinder kennen. Auch den Ort und die ganzen Spielsachen. Eingewöhnung gibt es in unserem Kindergarten nur für die Krippenkinder. Deswegen war der Schnuppertag auch für mich sehr interessant.

Zwischendrin sind wir beim Spazierengehen ab und an am Kindergarten vorbei gelaufen und haben dann darüber geredet, dass er bald dort hingehen und mit anderen Kindern spielen kann.

Das wars. Mehr haben wir nicht gemacht. Am ersten Tag hab ich ihn dort frühs ganz ohne Probleme abgegeben und konnte gleich wieder Heim. Schwierigkeiten gab es beim Abgeben dann in der zweiten Woche. Aber auch nur da. Vermutlich war das Neue ab da nicht mehr spannend. Ab der dritten Woche ging er mit seinem Cowboyhut rein. Das gab ihm Sicherheit . Die Leute im Dorf schauten schon recht blöd, dass ein Kind im Dezember mit einem Cowboyhut täglich in den Kindergarten watschelt. Aber mir ist das Wurscht und die Erzieherinnen fanden es auch völlig ok.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. April 2015 um 17:48

Nicht großartig
sie hing mit knapp 2 jahren immer schon sehnsüchtig am kindergartenzaun und hat die ganzen kinder beneidet.

hatten dann vorher an 2 tagen je 2 schnupperstunden.
hab immer gesagt das sie ja auch bald in den kiga kommt. und sie hatte große vorfreude.
hatten auch nie probleme beim eingewöhnen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. April 2015 um 0:40


Den Kiga hatte ich mir vor gut 1,5Jahren schon einmal angeschaut, allerdings war sie da noch zu klein um das ganze wahr zu nehmen... Nächste Woche haben wir einen Termin um alles zu besprechen und um ihr den Kiga zu zeigen.. In den letzten Monaten hatten wir uns schon einige angeschaut, sie rannte immer sofort los in die Gruppen und spielte... Wieder gehen wollte sie nie! Ich bin gespannt was wir am Dienstag alles gesagt bekommen, wir reden zur Zeit auch viel mit ihr darüber. Am liebsten würde sie sofort dahin wollen... Wenn wir dort vorbei fahren sagen wir auch jedes mal das dort der Kiga ist und sie da bald ganz viel spielen kann.... Im Internet habe ich einige Kinder Bücher gefunden wo es um den Kindergarten geht... Vielleicht kaufe ich mal eins davon...


Nun kommt meine Panik schon auf vor den ganzen Krankheiten

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. April 2015 um 7:46
In Antwort auf xxzauberlandxx


Den Kiga hatte ich mir vor gut 1,5Jahren schon einmal angeschaut, allerdings war sie da noch zu klein um das ganze wahr zu nehmen... Nächste Woche haben wir einen Termin um alles zu besprechen und um ihr den Kiga zu zeigen.. In den letzten Monaten hatten wir uns schon einige angeschaut, sie rannte immer sofort los in die Gruppen und spielte... Wieder gehen wollte sie nie! Ich bin gespannt was wir am Dienstag alles gesagt bekommen, wir reden zur Zeit auch viel mit ihr darüber. Am liebsten würde sie sofort dahin wollen... Wenn wir dort vorbei fahren sagen wir auch jedes mal das dort der Kiga ist und sie da bald ganz viel spielen kann.... Im Internet habe ich einige Kinder Bücher gefunden wo es um den Kindergarten geht... Vielleicht kaufe ich mal eins davon...


Nun kommt meine Panik schon auf vor den ganzen Krankheiten

Wenn sie
Immer in die gruppen gerannt ist, brauchst du wahrsch gar keine vorbereitung. Bücher sind aber immer nett

Wegen krankheiten: meine geht seit sept in den kiga u war noch nie wirklich krank (außer husten oder maal fieber ohne andere symptome). Ist also nicht zwangsläufig so wild bei jedem kind...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. April 2015 um 22:55

Mrsgofem
Das ist toll, ich hoffe das wir auch soweit es geht verschont bleiben.. Ich bekomme bei Magen-Darm Panikattacken und das ist meine größte angst das sie es sich einfängt..

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
März 2015 kinder
Von: ryota_12877367
neu
12. April 2015 um 20:02
Diskussionen dieses Nutzers
Noch mehr Inspiration?
pinterest

Das könnte dir auch gefallen