Home / Forum / Mein Baby / Wie habt ihr euren Männer von der Schwangerschaft erzählt. Ideen gesucht

Wie habt ihr euren Männer von der Schwangerschaft erzählt. Ideen gesucht

11. Januar 2015 um 12:08

Hallo,

mein Mann und ich sind noch nicht schwanger allerdings mache ich mir Gedanken wie ich es ihm, wenn es soweit ist, von der Schwangerschaft erzählen könnte.

Süße Ideen gesucht.

Mehr lesen

11. Januar 2015 um 12:11

Ich hab ihn angerufen...
Nicht so süß ne?

Mach doch ein schönes Abendessen mit Kerzenlicht. Und dann gibst ihn eine Schachtel, wo dann der positive Schwangerschaftstest drinne ist oder evtl schon das Ultraschallbild

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. Januar 2015 um 12:22

"ich bin schwanger"
romantik war nicht ganz angebracht, naja, er ist fast zusammengebrochn

ich würd ihm einfach den positiven test zeigen oder ihm babysocken schenken oder sowas

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. Januar 2015 um 12:30

.
Meiner wusste es beide male vor mir. Da war leider nix mit Überraschung

Hätte ihm ansonsten gerne eine schöne bix mit babysocken, body etc geschenkt. Und beim zweiten wollte ich dem großen bruder ein tshirt mit "großer bruder" anziehen. Tja, war eohl leider nix..

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. Januar 2015 um 17:04


Beim ersten Kind ganz romantisch beim Abendessen. Ich habe in ein Kästchen eine Erbse eingepackt und der Rest war klar...
Beim dritten Kind kam ich so schockiert von dem Arzt heraus, dass ich ihn am Telefon angeschrien habe: ich bin schwanger- verdammt und Du bist schuld!!!! Er hat sich sehr gefreut. Ich weniger.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. Januar 2015 um 17:21

Nix mit süß und romantisch
hab angerufen und gesagt das ich positiv getestet habe. joar.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. Januar 2015 um 17:42


Beim ersten ganz unromantisch gegen die Badezimmertür gehämmert und den Test unter die Nase gehalten.

Beim 2. (Wir haben es seit fast 2j probiert) getestet und mich dann zu ihm ins Bett gekuschelt. Er hat nur gegrinst und meinen bauch gestreichelt,weil er wusste dass ich testen wollte.

Bei der jetzigen: "schaaaatz, ich glaub ich werde bekloppt,siehst du was?"
Er schaut mich an,den test und sagte nur: "Hör auf damit,hör einfach auf" und ging weg....hahahaha
Er war sehr schockiert,Nr 2 dauerte 2jahre und nur mit Hormonen und Nr 3 war noch nicht geplant

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. Januar 2015 um 18:03

Ich habe keinen Test gemacht...(Sorry,lang)
Sondern bin zum FA weil ich eh in der Stadt war und plötzlich (mal wieder) komische Bauchschmerzen hatte. Da war so ein Gefühl,ich kann das schlecht beschreiben, das mir gesagt hat du musst JETZT zum Doc gehen

Lt.FA Aussage einige Monate davor war es unwahrscheinlich schwanger zu werden, ich hatte meine Tage schon 11 Monate nicht mehr wegen schlecht einstellbarer Schilddrüsenunterfunktion, wir verhüteten zwar seit 6 Monaten nicht mehr,wollten es "drauf ankommen lassen"
(rechneten aber wegen den hohen Werten überhaupt nicht damit)

Naja so viel zur Vorgeschichte.
Beim FA auch nicht etwa n Test, neeee "na kommen sie,wir gucken uns das mal an"
3 Minuten später stand ich da in der Kabine,sollte mich wieder anziehen und konnte nicht, weil ich so gezittert hab (und ich bin eigentlich eher so der 'mich hebt nix an' Typ)
.....das war nach der Nachricht
"Ja sie bekommen Zwillinge"
Naja darum geht's ja immer noch nicht.
Irgendwann dann raus gestolpert aus der Praxis,das US Bild noch in der Hand.
Meinem Mann (auf Arbeit) ne Whats App geschickt "wo bist du"
Er: in der Stadt,holen uns gerade was beim Bäcker
Ich guck mich so um,am Ende der Straße steht sein Firmenwagen
Ich dorthin gerannt,kommt er gerade ausm Bäcker,mit ner Quarkschnecke in der Hand,das werde ich nie vergessen
(er wusste nicht das ich zum Gynäkologe wollte,war ja spontan)
Und fragte erstmal "was ist denn mit dir"
Ich ihm das US Bild in die Hand gedrückt
Er (medizinischer Beruf!) wie ein kleines Kind
"was isn das?"
Ich so "das sind zwei"
......es hat ungefähr 5 Minuten gedauert bis er es geschnallt hat.
Dann hat es mich ganz fest in den Arm genommen,aber so richtig begriffen haben wir es dann erst abends

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. Januar 2015 um 18:12
In Antwort auf caysky

Ich habe keinen Test gemacht...(Sorry,lang)
Sondern bin zum FA weil ich eh in der Stadt war und plötzlich (mal wieder) komische Bauchschmerzen hatte. Da war so ein Gefühl,ich kann das schlecht beschreiben, das mir gesagt hat du musst JETZT zum Doc gehen

Lt.FA Aussage einige Monate davor war es unwahrscheinlich schwanger zu werden, ich hatte meine Tage schon 11 Monate nicht mehr wegen schlecht einstellbarer Schilddrüsenunterfunktion, wir verhüteten zwar seit 6 Monaten nicht mehr,wollten es "drauf ankommen lassen"
(rechneten aber wegen den hohen Werten überhaupt nicht damit)

Naja so viel zur Vorgeschichte.
Beim FA auch nicht etwa n Test, neeee "na kommen sie,wir gucken uns das mal an"
3 Minuten später stand ich da in der Kabine,sollte mich wieder anziehen und konnte nicht, weil ich so gezittert hab (und ich bin eigentlich eher so der 'mich hebt nix an' Typ)
.....das war nach der Nachricht
"Ja sie bekommen Zwillinge"
Naja darum geht's ja immer noch nicht.
Irgendwann dann raus gestolpert aus der Praxis,das US Bild noch in der Hand.
Meinem Mann (auf Arbeit) ne Whats App geschickt "wo bist du"
Er: in der Stadt,holen uns gerade was beim Bäcker
Ich guck mich so um,am Ende der Straße steht sein Firmenwagen
Ich dorthin gerannt,kommt er gerade ausm Bäcker,mit ner Quarkschnecke in der Hand,das werde ich nie vergessen
(er wusste nicht das ich zum Gynäkologe wollte,war ja spontan)
Und fragte erstmal "was ist denn mit dir"
Ich ihm das US Bild in die Hand gedrückt
Er (medizinischer Beruf!) wie ein kleines Kind
"was isn das?"
Ich so "das sind zwei"
......es hat ungefähr 5 Minuten gedauert bis er es geschnallt hat.
Dann hat es mich ganz fest in den Arm genommen,aber so richtig begriffen haben wir es dann erst abends

Cay...
Ich bin wirklich kein besonders sentimentaler Mensch ( behaupte ich jedenfalls immer von mir), aber bei deiner Geschichte hab ich Gänsehaut und bekomm feuchte Augen! Sehr sehr schön!!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. Januar 2015 um 18:20


Das ist ja genial!!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. Januar 2015 um 13:37

Ich hatte
so ein Gefühl und wollte nicht mehr bis Abends warten (Zuhause hatte ich einen Schwangerschaftstest).
Bin dann in der Mittagspause kurz in die Apotheke und habe den Test dann im Büro aufm Klo gemacht.
Nachdem ich mir nen Keks gefreut hatte, hab ich den positiven Test fotografiert und ihn dann angerufen mit den Worten "Ich schick Dir jetzt ein Bild aufs Handy und Du mußt es Dir angucken während Du am telefon bist!".
Und er dann so "Da steht Du bist schwanger!"

HAHAHAHAHA

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Teste die neusten Trends!
experts-club

Das könnte dir auch gefallen