Home / Forum / Mein Baby / Wie habt ihr Euren Mäusen das Trinken von Wasser etc.beigebracht?

Wie habt ihr Euren Mäusen das Trinken von Wasser etc.beigebracht?

17. Mai 2009 um 13:38

Hallo zusammen,
mein Kleiner ist jetzt 8 Monate alt und bekommt seit ca.8 Wochen Brei. Ich versuche ihm immer wieder Wasser in einem Becher oder einer Flasche anzubieten, aber nach 3 Schlucken ist Schluss. Mehr ist nicht drin. Hab auch schon versucht, ihm Tee anzubieten. Wie habt ihr Euren Kleinen das Trinken beigebracht?
Ich möchte eigentlich nicht auf Saft+Wasser zurückgreifen. Lieber wäre mir, er würde Wasser oder Tee trinken.
Muss ich nur mehr Geduld haben? Ich habe etwas Sorge, dass er zu wenig Flüssigkeit bekommt. Er trinkt auch nur noch morgens eine kleine Flasche Milch- ist ja nicht besonders viel.
Danke für Eure Antworten.

LG Katja mit Alexander

Mehr lesen

17. Mai 2009 um 13:56

Ich
glaub die Geduld machts. Unser kleine (8Mon) trinkt seit ca 3 Wochen schön aus der Schnabeltasse, davor hat sie eigentlich alles wieder aus dem Mund laufen lassen. Da ist auch egal was drin war, es hat einfach ca 2 Monate gedauert bis sie gelernt hat wies geht. (Wurde bisher gestillt hab zur Beikost mit Wasser gestartet)

Hab noch Geduld, er lernt das auch noch, ich glaub nicht, dass es am Geschmack liegt.

LG summervine mit Malena 24 Mon. und Fiona 8 Mon.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

17. Mai 2009 um 14:00
In Antwort auf kylie_12563002

Ich
glaub die Geduld machts. Unser kleine (8Mon) trinkt seit ca 3 Wochen schön aus der Schnabeltasse, davor hat sie eigentlich alles wieder aus dem Mund laufen lassen. Da ist auch egal was drin war, es hat einfach ca 2 Monate gedauert bis sie gelernt hat wies geht. (Wurde bisher gestillt hab zur Beikost mit Wasser gestartet)

Hab noch Geduld, er lernt das auch noch, ich glaub nicht, dass es am Geschmack liegt.

LG summervine mit Malena 24 Mon. und Fiona 8 Mon.

Meiner
wurde bis vor 2 Wochen noch gestillt- hab es aber jetzt drangegeben.
Das beruhigt mich aber. Ich habe auch mit dem Beginn der Beikost mit Wasser gestartet. Also werde ich es wohl immer wieder probieren.
Was für eine Tasse benutzt Du? Ich habe die von Avent und ich bilde mir ein, dass es etwas besser geht.
Danke für den Zuspruch!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

17. Mai 2009 um 14:06
In Antwort auf elin_12345291

Meiner
wurde bis vor 2 Wochen noch gestillt- hab es aber jetzt drangegeben.
Das beruhigt mich aber. Ich habe auch mit dem Beginn der Beikost mit Wasser gestartet. Also werde ich es wohl immer wieder probieren.
Was für eine Tasse benutzt Du? Ich habe die von Avent und ich bilde mir ein, dass es etwas besser geht.
Danke für den Zuspruch!

Ich
nehm für die normalen NUK Weithalsflaschen so Silikontüllen.

Ich stille noch morgens, weil sie Milch aus der Flasche verweigert und geb ansonsten Milchbrei. Sie trinkt am Tag jetzt so ca. 200ml stilles Wasser, ich glaub das reicht auch.

Nur immerwieder anbieten, ich machs so alle 5 Löffel.....

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Teste die neusten Trends!
experts-club