Anzeige

Forum / Mein Baby

Wie kann ich weiter vorgehen???

Letzte Nachricht: 11. Februar 2015 um 13:31
L
luned_12111910
11.02.15 um 10:55

hallo mädels, jetzt brauch ich euren grips!

ich habe schon mal nen threat darüber verfasst...jetzt hab ich mir ein herz genommen und es in die tat umgesetzt!

ich such schon seit 5 jahren einen gewissen menschen, der mich in einer schweren lebenssituation begleitet hat...mein mann weiß über alles bescheid und hat es abgesegnet!!

jetzt hab ich in dieser stadt, wo ich weiß, dass er damals dort gelebt hat, die leute mit dem gleichen nachnamen angerufen...und bin auf eine nette alte dame gestoßen, die mir die nummer von seinen eltern gegeben hat!

ich hab auch gleich dort angerufen und der vater war sehr auskunftsbereit was das leben von seinem sohn betrifft, aber er will auch seit weihnachten nix mit ihm zu tun haben und wollte mir auch seine nummer nicht geben (kann ich irgendwie verstehen)! er wollte mir auch nicht auskunft geben, wo er denn jetzt evtl. wohnt...

jetzt steh ich wieder am anfang! was soll ich denn tun? jetzt war ich schon soooo nah dran...ein einziger kleiner hinweis hätte genügt und ich wäre am ziel...und jetzt?

was ich noch tun??

bitte um ratschläge!

Mehr lesen

L
luned_12111910
11.02.15 um 11:15

Der vater
hat mir sehr deutlich vermittelt, dass es mit seinem sohn große probleme gab und sie deshalb sehr viel im streit waren und er sich deshalb nicht mehr in sein leben "mischen" möchte...seine mutter war auf therapie aus diesen gründen...also muss was schlimmes vorgefallen sein...ich kann ihn da auch vollkommen verstehen..mir blutet nur mein herz, dass ich das jetzt alles weiß und ich keine möglichkeit habe, an ihn ranzukommen...er war damals immer für mich da, als es mir sehr, sehr schlecht ging...hat mich motiviert nicht auf zu hören und mir eine schulter zum ausheulen gegeben...es war alles rein freundschaftlich...leider wurden wir in beide an verschiedene orte versetzt und ich lernte meine mann kennen...

ich bin echt verzweifelt....

Gefällt mir

S
shisha_12084166
11.02.15 um 12:00

Wie steht denn die
"alte Dame" zu ihm? Könnte sie noch jemanden kennen, der mehr weiss? Dass sie dir die Nummer der Eltern gibt ist ja das naheliegendste... da das aber nun nicht zum gewünschten Erfolg geführt hat, würde ich vielleicht bei ihr nochmals nachfragen...

Was erhoffst du dir denn von der Kontaktaufnahme?

Gefällt mir

L
luned_12111910
11.02.15 um 12:02


mein mann unterstützt mich sogar noch dabei...er weiß um meine psychische vergangenheit und motiviert mich sogar, dass ich weiter suchen soll...ich dachte auch erst, es würde ihn verletzen...aber geht da mit dem kopf ran und nicht mit dem herzen (seine aussage)...

ich möchte einfach dieses "man-sieht-sich-immer-zweimal-im-leben" - ding etwas beschleunigen und nur einmal noch seine stimme hören!

und seine familiäre situation ist keine seltenheit! es gibt viele eltern-kind beziehungen, die im alter in die brüche gehen!! das war kein zeichen, sondern ansporn!

Gefällt mir

Kannst du deine Antwort nicht finden?

Anzeige
L
luned_12111910
11.02.15 um 12:06
In Antwort auf shisha_12084166

Wie steht denn die
"alte Dame" zu ihm? Könnte sie noch jemanden kennen, der mehr weiss? Dass sie dir die Nummer der Eltern gibt ist ja das naheliegendste... da das aber nun nicht zum gewünschten Erfolg geführt hat, würde ich vielleicht bei ihr nochmals nachfragen...

Was erhoffst du dir denn von der Kontaktaufnahme?


ich weiß nicht, wie das verhältnis zu der dame und ihm ist...sie sagte nur, ich kenn jemanden, der seine nummer haben könnte...

ich erhoffe mir ein gespräch mit ihm! und wenn er keinen kontakt haben möchte, ist es okay für mich...ich möchte nur gewissheit haben, dass es ihm gut geht! ich möchte noch einmal seine stimme hören...

weißt du, ich mache das schon seit 5 jahren mal mehr/mal weniger intensive suche...und es geht mir nicht aus dem kopf...ich möchte es einfach durchziehen und dann einen schlussstrich ziehen können!

Gefällt mir

S
shisha_12084166
11.02.15 um 13:31
In Antwort auf luned_12111910


ich weiß nicht, wie das verhältnis zu der dame und ihm ist...sie sagte nur, ich kenn jemanden, der seine nummer haben könnte...

ich erhoffe mir ein gespräch mit ihm! und wenn er keinen kontakt haben möchte, ist es okay für mich...ich möchte nur gewissheit haben, dass es ihm gut geht! ich möchte noch einmal seine stimme hören...

weißt du, ich mache das schon seit 5 jahren mal mehr/mal weniger intensive suche...und es geht mir nicht aus dem kopf...ich möchte es einfach durchziehen und dann einen schlussstrich ziehen können!

Dann ruf sie nochmals an...
verlieren kannst du nichts. Vielleicht kennt sie noch eine Tante oder so von ihm. Oder weiss sonst irgendwas. Was hat dir der Vater denn erzählt? Du hast geschrieben, dass er dir eigentlich ausführliche Infos gegeben hat... bringt dich keine der Infos weiter? War der Vater dir gegenüber gut gestimmt oder nicht? Konntest du erklären, warum dir das so wichtig ist?

Gefällt mir

Diskussionen dieses Nutzers
Anzeige