Home / Forum / Mein Baby / Nach der Geburt, Babies / Wie Kuhmilch einführen?

Wie Kuhmilch einführen?

28. November 2008 um 14:01 Letzte Antwort: 29. November 2008 um 11:46

Hallo,
Ich wollte bei meinen Mäusen (11 Monate) jetzt Kuhmilch einführen. Bis jetzt haben wir noch 2x am Tag (na ja, 1x tags und 1x nachts) Beba HA 1.
Wie fange ich denn überhaupt an? Und mit welcher Milch?
Wie sind Eure Erfahrungen?
Danke
Ewa

Mehr lesen

28. November 2008 um 14:05

Also...
du gehst in den laden, kaufst milch, füllst sie in die flasche und siehst zu wie sie trinkt.

scherz beiseite, also der kinderarzt hat gemeint, immer die frischmilch und die mit mindestestens 3,5% fett, weil die kleinen die kalorien brauchen.
außerdem meinte er, dass es nicht nötig ist auf eine besondere weise umzustellen (im normalfall). dann brauchst du die altemilch auf und nimmst dann kuhmilch - bei gretha gab es da auch keine prbleme. in seltenen fällen kann es sein, dass die verdauung noch etwas sensibel auf den wechsel reagiert, hier kann man die milch erst nochmal mit wasser verdünnen, das hilft in dem fall.

viel spaß!

Gefällt mir
28. November 2008 um 22:14

Also
mein kia hat mir gesagt, erst mit 12 monaten umstellen, wir haben dann gewartet bis er 13 monate war(sicherheitshalber) und dann haben wir ihm abends einfach anstatt der hipp milch die ganze normale milch gegeben. allerdings sagte mein kia, lieber die 1,5er nehmen, weil die nicht so fett sei - nachdem ich eh nur die trinke, war mir das auch ganz recht melci22 & luca (14 monate)

Gefällt mir
29. November 2008 um 10:54

Kuhmilch schädigt Säuglinge
http://www.zentrum-der-gesundheit.de/kuhmilch-baby-ia.html

wollte auch wissen wann ich damit anfangen kann aber gestern habe ich diesen text gefunden. Ich muss sagen, ich bin schockiert, ich dachte kuhmilch ist super gesund! Aber auch für erwachsene ist es nicht geeignet ... schau es dir trotzdem mal an bitte.

Lg

Gefällt mir
29. November 2008 um 11:27

Ich
war auch skeptisch und hab ein paar tage / wochen kindermilch gefüttert (total künstlich und schmeckt extrem nach vanille, bäh)

mein kinderarzt, meine hebi und alle anderen, die irgendwas zu melden haben, meinten von anfang an, dass das quatsch ist.
hatte auch hier seinerzeit gefragt

hab dann irgendwann mutig auf ganz normale frische vollmilch umgestellt - und siehe da, die maus hats nicht mal bemerkt.

trau dich, das geht schon in ordnung.

Gefällt mir
29. November 2008 um 11:46

Ich
hab ne Zeitlang 2er MIlch mit Kuhmilch gemischt und dann nur noch Kuhmilch gegeben. Ich nehm aber die mit 3,5 % wegen der Kalorien.

LG summervine mit Malena und Fiona

Gefällt mir
Diskussionen dieses Nutzers