Home / Forum / Mein Baby / Nach der Geburt, Babies / Wie lange brauchen eure kleinen 17 monate abens bis sie einschlafen

Wie lange brauchen eure kleinen 17 monate abens bis sie einschlafen

6. Juli 2009 um 11:57 Letzte Antwort: 6. Juli 2009 um 20:27



lg

Mehr lesen

6. Juli 2009 um 12:14

Wow
meiner braucht fast eine stunde und ich muss immer da bleiben er springt rum dreht sich tausend mal und macht theater obwohl er todmüde ist habt ihr einen tipp für mich????

Gefällt mir
6. Juli 2009 um 12:27

Wie alt
ist deine kleine??

Gefällt mir
6. Juli 2009 um 12:30

Um die 10min
Madeleine steht morgens um 8.00 sowas auf. 1,5std mittagsschlaf und um 8 abends ins betterl!

wie oft schläft dein kleiner am tage??

lg
bine und madeleine *06.02.2008

Gefällt mir
6. Juli 2009 um 12:35
In Antwort auf jessie_12753429

Um die 10min
Madeleine steht morgens um 8.00 sowas auf. 1,5std mittagsschlaf und um 8 abends ins betterl!

wie oft schläft dein kleiner am tage??

lg
bine und madeleine *06.02.2008

Bine damit
er überhaupt mittags schläft muss ich mit ihm spazieren gehen dann schläft er eine stunde! er schläft auch noch nicht durch in der nacht! ich weiss langsam nicht mehr weiter hab kaum zeit für mich oder in ruhe mal sauber machen! immer alles unter stress abends wenn er dann schläft bin ich auch todmüde wie ist es bei dir? beschäftigt deine kleine sich auch mal aleine??

mein kleiner ist am 07.02.2008 geborenn

Gefällt mir
6. Juli 2009 um 12:38

Ja baden essen
bett fertig machen und dann ins bett legen küssen singen ... aber irgendwie klappt das nicht so

Gefällt mir
6. Juli 2009 um 12:48

5min
ausser wir zahnen dann schon so 20min

aber sie ist dabei alleine
ausser sie weint natürlich

mein tipp: passiflora globuli von wala vor dem schlafengehen 5globuli... meist is nach 7tagen der spuk vorbei mit dem rumspringen...

gglg
leni

Gefällt mir
6. Juli 2009 um 12:52
In Antwort auf judie_12499972

Wow
meiner braucht fast eine stunde und ich muss immer da bleiben er springt rum dreht sich tausend mal und macht theater obwohl er todmüde ist habt ihr einen tipp für mich????

---
falls ihr kein Ritual habt würde ich umbedingt eins einführen. Muss ja nix großes sein, hauptsache es ist jeden Tag das gleiche. Wir singen Joshua (19 M.) auch immer was vor und machen noch eine Lieder - CD an, dann geh ich raus. Klar, manchmalwill er auch nicht gleich schlafen. dann sing ich auch gern noch was länger. Es kommt aber vor, das er bockt und kein Lied möchte, weil er nicht schlafen will. Dann bekommt er ausdrücklich gesagt entweder nochmal kuscheln oder sofort ins Bett. Und wenn er weiter Bockt, kommt er ins bett und ich geh dann auch wirklich raus. Nach kurzem!!! motzen schläft er dann ein.

Bei uns hilft eine CD ungemein. Er kann einfach nicht ruhig liegen und warten bis er einschläft. Aber mit Musik oder manchmal auch ne tolle Kinderkassette wie "Freddy der Esel" oder "Christopher die Kirchenmaus" schläft er super gut alleine ein.

kannst ja mal versuchen

Gefällt mir
6. Juli 2009 um 13:06

Hallo!
Lena braucht ca. 5-10 min. Manchmal erzählt sie auch noch etwas und zieht sich ihre Spieluhr noch ein paar mal auf, schläft dann aber auch recht schnell ein.

Lg Anne

Gefällt mir
6. Juli 2009 um 14:53
In Antwort auf ileen_12921621

5min
ausser wir zahnen dann schon so 20min

aber sie ist dabei alleine
ausser sie weint natürlich

mein tipp: passiflora globuli von wala vor dem schlafengehen 5globuli... meist is nach 7tagen der spuk vorbei mit dem rumspringen...

gglg
leni

Leni
was ist denn passiflora??

Gefällt mir
6. Juli 2009 um 19:47

hmm
Madeleine schläft auch noch nicht durch... obwohl wir schon 4 nächte hatten wo sie durchschlief!!!!! (aber nicht hintereinander)
sie kommt so 2x in der nacht!

das mit dem spazierengehen zum einschlafen ist auf dauer anstrengend.... gaaanz am anfang brachte ich madeleine auch nur so zum einschlafen...
dann hab ich mich mit ihr zusammen hingelegt, sie halt am aufstehen gehindert, also umarmt und so schlief sie dann tagsüber ein, abends auch manchmal.
jetzt leg ich sie in ihr gitterbett, setz mich so hin das sie mich NICHT sieht, ich aber jederzeit sie wieder niederlegen kann und sie schläft binnen 10min und ich kann rausgehen!

alleine beschäftigen... hmm.. ja schon, aber nie lange
sie ist ein kleiner wirbelwind


lg
bine und madeleine fast 17m

Gefällt mir
6. Juli 2009 um 20:27
In Antwort auf jessie_12753429

hmm
Madeleine schläft auch noch nicht durch... obwohl wir schon 4 nächte hatten wo sie durchschlief!!!!! (aber nicht hintereinander)
sie kommt so 2x in der nacht!

das mit dem spazierengehen zum einschlafen ist auf dauer anstrengend.... gaaanz am anfang brachte ich madeleine auch nur so zum einschlafen...
dann hab ich mich mit ihr zusammen hingelegt, sie halt am aufstehen gehindert, also umarmt und so schlief sie dann tagsüber ein, abends auch manchmal.
jetzt leg ich sie in ihr gitterbett, setz mich so hin das sie mich NICHT sieht, ich aber jederzeit sie wieder niederlegen kann und sie schläft binnen 10min und ich kann rausgehen!

alleine beschäftigen... hmm.. ja schon, aber nie lange
sie ist ein kleiner wirbelwind


lg
bine und madeleine fast 17m

Bine
ja das stimmt echt anstrengend Mittags mit Ihm spazieren zu gehn weil er ja sonst nicht schläft da sagst du was! Hab ja auch noch Haushalt, kochen ... kennst ja selbst! Ich hoffe das wird wieder besser!

Gefällt mir
Diskussionen dieses Nutzers
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram