Home / Forum / Mein Baby / Wie lange "darf" man im Kiga fehlen

Wie lange "darf" man im Kiga fehlen

22. November 2010 um 10:25 Letzte Antwort: 22. November 2010 um 13:47

Huhu,

meine Große (4) geht seit Juni in den Kiga und ist seitdem alle 3 Wochen krank. Manchmal nur 3, 4 Tage, manchmal 1 Woche.

Nun hat es sie Anfang November schlimm erwischt. 5 Tage 40 Fieber. Alles in allem ging das 2 Wochen. Dann fing die Kleine an und irgendwie ist es immer noch nciht ganz weg. Beide hsuten noch arg.

Jedenfalls ist meine Große nun 3 Wochen zu Hause. Es geht zusätzlich noch Scharlach um, das ich nun gar nciht gebrauchen kann.

Da sie noch nicht komplett infektfrei ist, muß es ja nicht sein,. dass gleich wieder son Hammer kommt.

Ist es schlimm, wenn sie mal länger fehlt.
Heißt es dann sie nimmt anderen Kindern den Platz weg?

Aber letztendlich liegt es doch im Ermessen der Eltern, wielange sie bei einem Infekt fehlt und ob ich das Risiko einer Ansteckung eingehen will oder nicht.
Sie schreiben es ja nicht umsonst ran.

Ich hoffe echt, dass sie bald wieder gehen kann.

lg sannie

Mehr lesen

22. November 2010 um 10:44

....
ich handhabe dies auch so......meine ist 4 1/2 und geht schon seit sie 3 ist in den Kindergarten, Jedoch ist sie auch alle 4 Wochen krank wenn sie regelmäßig geht, Im Sommer sind wir umgezogen---da war sie 3 Monate nicht und war kein einziges Mal krank. Seit Oktober geht sie wieder in den neuen Kindergarten und war jetzt auch schon wieder 2 mal richtig krank. Und die Kleine (11 Monate) natürlich immer gleich mit. Sie war jetzt auch wieder 3 Wochen zuhause. Jetzt ist sie wieder seit ner Woche dort....also mich schert das nicht wie lange sie fehlt. Mir ist lieber sie geht vollkommen gesund in den KIndergarten. Im Frühjahr war auch ne Scharlachwelle-. Da war sie auch 2 Wochen daheim weil sie etwas krank war und ich hatte ehrlich gesagt auch keine Lust ,dass das Baby gleich Scharlach bekommt.

Es gibt ja keine KIndergartenpflicht und du bezahlst ja den Platz. Wenn du es dir erlauben kannst alsi quasi eh daheim bist...sehe ich da kein Problem darin


Adieu
Heide

Gefällt mir
22. November 2010 um 13:01

Hmm danke euch
Denke bloß immer, die halten mich für ne Oberglucke, weil die anderen fehlen selten so lange aber ich seh es auch nicht mein Kind noch halb krank wieder rein zu geben, wie das viele andere tun.

Wenn dann auch noch was umgeht, dann hauts die Kinder ja gleich wieder um

Gefällt mir
22. November 2010 um 13:47

Coco
Schön mal die Meinung einer Erzieherin zu hören.

Gefällt mir
Diskussionen dieses Nutzers