Forum / Mein Baby / Nach der Geburt, Babies

Wie lange dürfen eure Kids so wach bleiben

2. Juli 2013 um 22:09 Letzte Antwort: 3. Juli 2013 um 10:00

Guten Abend ,

Frage steht ja schon oben. Wohne in ein Mehrfamilienhaus mit hauptsächlich Ausländischen Nachbaren (Die sind aber alle sehr nett und mega Kinderlieb ) Deren Kinder bleiben oft schon bis 23 oder sogar 0 Uhr wach ich höre die dann immer. Was mir nix macht da mein kleiner vor 0 Uhr eh noch nich ans schlafen denkt (7 Monate alt).
Meine Tochter dagegen geht schon um 20 Uhr und am Wochenende um 21 Uhr ins Bett.

Wie ist das bei euch?

Liebe Grüße

Mehr lesen

2. Juli 2013 um 22:20

Meine
tochter ist fast 4 und geht immer spätestens um 20uhr ins bett...
Es gibt ausnahmen wie familienfeiern, silvester usw... Da darf sie natürlich länger aufbleiben... Aber das sind halt ausnahmen...

Gefällt mir

2. Juli 2013 um 22:20

Hi
Also meine Kinder sind in der Woche um halb 8 im Bett. Ein Schulkind und ein Kindergartenkind. Am Wochenende bleiben sie dann länger wach

Gefällt mir

2. Juli 2013 um 22:20

In der Woche
zwischen 19 und 20 Uhr, am Wochenende darf er an einem Abend einen Film abends sehen (auf Super RTL läuft meist ein guter, sonst DVD), dann darf er auch mal bis 23 Uhr aufbleiben.

Wenn er noch nicht schlafen mag, darf er im Zimmer sich noch ein Buch ansehen oder so, aber er schläft meist recht fix ein, auch in der Woche.

Ach ja, er ist 4

Gefällt mir

2. Juli 2013 um 23:25

.
Das sind ja viele verschiedene Antworten

Ja also wenn meine Tochter Geburtstag hat z.B dann darf sie auch länger wach bleiben oder wenn Silvester ist, sie will ja das Feuerwerk nicht verpassen .

Das ich sie machen lasse und ihr es selbst überlasse wann sie schlafen geht hab ich aber auch schonmal versucht, hat aber nicht funktioniert sie is um 5 Uhr morgends immer noch rumgetobt bis sie irgendwann völlig überdreht war. Aber ich finde es klasse bei denen dass klappt.

Gefällt mir

2. Juli 2013 um 23:26


Normalerweise um 20.30Uhr...
es gibt aber auch Tage, da sind wir um diese Uhrzeit noch unterwegs, dann geht er eben später ins Bett oder wenn wir eben Besuch haben, aber ansonsten 20.30Uhr.

Gefällt mir

3. Juli 2013 um 6:24

Hey
Zwischen 19:30 -20:30; die große. 3j und Kitakind.
Der Kleine , 10mon gegen 19:30.

Viel später wird es meist am WE auch nicht, da sie einfach fertig sind abends.
Ausnahmen gibt es natürlich immer.

Gefällt mir

3. Juli 2013 um 9:00

Zwischen 18:30 und 19:00 Uhr
geht er ins Bett. Zwischen 5:00 und 5:30 Uhr müssen wir dann wieder aufstehen um uns für die Kita/Arbeit/Uni fertig zu machen. Am Wochenende bleibt er auch mal länger wach, weil da der Mittagsschlaf meist länger ist. Aber er geht fast nie nach 20:00 Uhr ins Bett. Nur ganz, ganz selten, wenn wir am WE mal woanders sind.

Gefällt mir

3. Juli 2013 um 9:01
In Antwort auf

Zwischen 18:30 und 19:00 Uhr
geht er ins Bett. Zwischen 5:00 und 5:30 Uhr müssen wir dann wieder aufstehen um uns für die Kita/Arbeit/Uni fertig zu machen. Am Wochenende bleibt er auch mal länger wach, weil da der Mittagsschlaf meist länger ist. Aber er geht fast nie nach 20:00 Uhr ins Bett. Nur ganz, ganz selten, wenn wir am WE mal woanders sind.

Achso,
er ist 1,5.

Gefällt mir

3. Juli 2013 um 9:51

So gegen
19 Uhr plusminus eine halbe Stunde. Sohnemann ist jetzt 7,5 Monate alt. Wir sehen zu, dass er gegen 19 Uhr in seinem Bettchen liegt. manchmal ist er noch zu wach, um gleich einzuschlafen, dann hört man ihn noch turnen .
Es gibt an besonderen Tagen Ausnahmen. Und letztes WE war der Schlafrhythmus irgendwie total verschoben, da wars dann 20.30 Uhr. Aber dann ist er auch total müde.

LG

Gefällt mir

3. Juli 2013 um 9:54


in der regel zwischen 20 uhr und 20.30 uhr.
sie wird bald 4.

Gefällt mir

3. Juli 2013 um 10:00

Um 19 Uhr
ist die junge Dame verschwunden
In Ausnahmefällen kanns auch mal 1- 1,5 Stunden später sein, das macht sie dann auch gut mit.

Gefällt mir

Diskussionen dieses Nutzers