Home / Forum / Mein Baby / Wie lange Flasche bzw. Stillen??

Wie lange Flasche bzw. Stillen??

14. April 2009 um 9:03

Meine Kleine wird 1 Jahr und stille noch!
Wie lange brauchen die Kinder Folgemilch oder die Brust??
Klar, 2 Jahre Stillen ist empfohlen aber wie lange sollte es sein?


Wie macht ihr das wenn die Kleinen nachts aufwachen? Was gibt es dann?
Meine Kleine kommt immer noch viel zu oft aber ich habe mir vorgenommen bis 1 J. zu stillen, länger kann ich einfach nicht mehr, wenns so weiter geht. Denn meistens will sie nur kurz Nuckeln, Schnuller nimmt sie nicht

Mehr lesen

14. April 2009 um 9:09

2 Jahre stillen?
wird empfohlen? Das habe ich noch nie gehört.
Ein halbes Jahr heißt es doch.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

14. April 2009 um 9:16

Das kommt auf's Kind drauf an..
Denke ich zumindest ... manche möchten, brauchen es, andere nicht.

Ja, es wird empfohlen 2 Jahre zu stillen. @Eisblume: die 6 Monate hast du falsch aufgeschnappt... es sollten mindestens 6 Monate sein, also nicht weniger ... aber die insgesamte Dauer bezieht sich auf knapp 2 Jahre.

Die Milch "reicht" bis ca. 2 Jahre ... vorallem, wenn die Kinder dann das Eisen usw. brauchen, stellt sich die Milch in diesem Alter nochmals um und ist meist sogar "besser" als z.B. Fleisch oder die eisenhaltigen Getreidesorten. Auch die Zeit der Infekte fängt ja meist ab da an - ca. 1 Jahr - und durch das Stillen fördert man das Immunsystem. Es kommt also auf Trab und die Kinder gehen meist etwas "leichter" mit den Krankheiten um (Erkältung, Grippe usw.)

Es kommt aber dann vorallem auf Mutter und Kind an ... es ist zwar das Beste, so lange wie möglich zu stillen. Ernährt sich nun aber z.B. die Mutter schlecht oder ihr Nährstoff- Mineralhaushalt ist mies oder das Kind will einfach nicht mehr gestillt werden (gibt es ja auch oft genug), dann lohnt es sich an's Abstillen zu denken.... Auf Biegen und Brechen sollte man das nicht machen; weder das Eine (Stillen) noch das Andere (nicht Stillen / Flaschennahrung geben oder keine Milch mehr)

Versuch bei deiner Kleinen doch mal etwas anderes aus, statt sie an die Brust zu lassen... oder mach das noch eine Weile und schau, ob sie sich vielleicht nicht doch selbst abstillt.

lg, Alamea

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

14. April 2009 um 9:29

2 Jahre stillen?!
Es wird empfohlen, falls möglich, 6 Monate voll zu stillen. Danach brauchen die Kleinen so oder so zusätzlich Beikost!

Aus meiner Bekanntschaft stillte niemand länger als 6 Monate bzw. alle die ich kenne, stillten mit 6 Monate ab, so auch ich. Matteo war von der Beikost eh mehr angetan als vom stillen

Die Flasche kriegt er natürlich noch und zwar abends bevor er schlafen geht und morgens nach dem aufwachen.

Es ist auch von Kind zu Kind unterschiedlich, bei Frauen die Allergiker sind wird empfohlen bis 1 Jahr zu stillen. Aber bis zu 2 Jahre, sowar hörte ich hier in der Schweiz wirklich noch nie!

Naja kommt wohl auch davon das man nach 14 Wochen Mutterschaftsurlaub, hier in der Schweiz, wieder arbeiten gehen müsste oder man kündigt. Viele können sich das nicht finanzieren danach auf 1 Einkommen angewiesen zu sein, die müssen dann nach 14 Wochen wieder arbeiten gehen, sag mal so einer sie solle am besten 2 Jahre stillen das macht keine mit!

Grüsse Bea mit Matteo 9,5 Monate

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram