Home / Forum / Mein Baby / Nach der Geburt, Babies / Wie lange HA-Milch geben?

Wie lange HA-Milch geben?

2. Juli 2006 um 19:41 Letzte Antwort: 3. Juli 2006 um 11:24

Hallihallo,

mein Sohn ist 8 Mo alt und bekommt seinen Brei (3x am Tag) und HA-Milch.

Wißt ihr wie lange man HA geben soll?

Mein KiA meinte das ganze erste Lebensjahr, sonst liest man ja 10 Monate lang.

Weder ich, noch sein Vater noch unsere Familien haben irgendwelche Allergien. Daher war ich erstaunt, dass ich HA füttern sollte. Scheint inzwischen schon Standard zu sein.

Wann habt ihr zu "normaler" Babymilch und wann zu richtiger Milch gewechselt?

Kann man z.B. normalen Naturjoghurt (Bio ohne Früchte) mit 10 Monaten geben?

Mich interessiert wie ihr das seht und wie ihr es macht.

LG und einen schönen Sonntagabend noch,

kleinebiene25 mit Matthäus

Mehr lesen

2. Juli 2006 um 19:45

Huhu
Da ich sehr viel allergien habe hat man mir geraten HA milch zu geben. Wenn aber keine allergien vorhanden sind nicht unbedingt laut unserem KA. Ich habe letztens auch gefragt wie lange ich die noch geben soll und mir wurde gesagt mind. 6monate.
lg adina

Gefällt mir
3. Juli 2006 um 0:40

Hallo
ich habe mein Sohn 8 monatelang die HA Milch gegeben,
da der Papa eine leichte Pollenallergie hat und er selber
auch noch Neurodermitis hat.

Ich denke sobald man Brötchen & Co. gibt ist es sinnlos
noch weiter HA zu füttern.
Ich glaube HA Milch gib es glaube ich nur bis HA2 oder?

Kuhmilch sollte man erst ab 1nen Jahr geben, dazu gehören
auch Quark, Joghurt etc.

Da keine Allergien in deiner Familie vorlegen, ist die
HA Nahrung überflüssig finde ich.

LG
yuen

Gefällt mir
3. Juli 2006 um 7:55
In Antwort auf frauke_12690093

Hallo
ich habe mein Sohn 8 monatelang die HA Milch gegeben,
da der Papa eine leichte Pollenallergie hat und er selber
auch noch Neurodermitis hat.

Ich denke sobald man Brötchen & Co. gibt ist es sinnlos
noch weiter HA zu füttern.
Ich glaube HA Milch gib es glaube ich nur bis HA2 oder?

Kuhmilch sollte man erst ab 1nen Jahr geben, dazu gehören
auch Quark, Joghurt etc.

Da keine Allergien in deiner Familie vorlegen, ist die
HA Nahrung überflüssig finde ich.

LG
yuen

Beba
hat auch HA3 Milch ab dem 8.Monat.
Also kann ich anscheinend wirklich normale Babymilch kaufen?

VG, kleinebiene25

Gefällt mir
3. Juli 2006 um 11:24
In Antwort auf lica_12153476

Beba
hat auch HA3 Milch ab dem 8.Monat.
Also kann ich anscheinend wirklich normale Babymilch kaufen?

VG, kleinebiene25

Ich würde jetzt
schon die normale Babymilch nehmen da in
deiner Familie keine Allergien vorkommen.

Durch die Beikost kommen sie an fremdes Eiweiß
darum denke ich macht es keinen Sinn noch die
HA-Milch zu geben.

HA3 muss du nicht nehmen wenn dein Kind
von der jetzigen Säuglingsmilch noch satt wird.

Ich Bin von HA1 auf die normale 1er gesprungen.

LG
yuen

Gefällt mir
Diskussionen dieses Nutzers