Home / Forum / Mein Baby / Wie lange habt ihr...

Wie lange habt ihr...

7. Oktober 2017 um 22:02

euer Kind in den Schlaf begleitet? 
Mich würde interessieren, ob und wenn ja wie lange, wart ihr mit im Zimmer bis euer Kind eingeschlafen ist? 
Ich freue mich auf eure Erfahrungen, mieze 

Mehr lesen

7. Oktober 2017 um 22:10
In Antwort auf miezekatzerl

euer Kind in den Schlaf begleitet? 
Mich würde interessieren, ob und wenn ja wie lange, wart ihr mit im Zimmer bis euer Kind eingeschlafen ist? 
Ich freue mich auf eure Erfahrungen, mieze 

Es gibt ein abendritual min einer Dauer von 5-10 min danach schläft er alleine ein seit er ca. 4 Wochen alt ist. Bis er 4 Wochen alt war hat er bei uns mit im zimmer geschlafen. Jetzt ist er fast 5 und kennt es nicht anders.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. Oktober 2017 um 9:51

Ja DAS dachte ich auch mal ... Nein, so einfach ist es nicht... glaube mir, hast du Kinder, wirst du demütiger... was habe ich mal alles so von mir gegeben... was in der Realität tatsächlich anders läuft ....

2 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. Oktober 2017 um 10:16

Beim grossen (knapp 3) musste ich das nicht..der schlief eigentlich immer alleine ein....ausser er war mal krank oder sonst wie nicht gut drauf, dann haben wir ihn natürlich in den schlaf begleitet, wenn er es eingefordert hat....das sind aber eher ausnahmen.

mal sehen wie's beim kleinen (knapp 6 wochen) wird. Zurzeit geht er mit uns schlafen und schläft noch bei uns im zimmer....

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. Oktober 2017 um 10:40

So bis 3, 5 Jahre haben wir meinen Sohn in den Schlaf begleitet. 
Neben ihm gelegen bis er einschläft. Gab Zeiten da hat es mich genervt weil er gehauen hat oder sonst quatsch... 
Aber insgesamt haben wir das genossen und die Zeit ging total schnell vorbei. 
Heute mit 5,5 lesen wir eine Geschichte und dann hört er sein Hörspiel. Ganz unkompliziert 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. Oktober 2017 um 11:00

Danke für eure bisherigen Antworten! Wir begleiten ihn auch noch in den Schlaf und er braucht das wirklich. Hauptsächlich mache ich es, weil er mich dabei will, wenn ich ned da bin macht's der Papi. Ich hatte mich letztens gefragt, wie lange das noch so anhält und wie es wird wenn ab Februar der kleine Bruder da ist... mich nervte es nur, als er noch Mittagsschlaf machte und dann abends 1 Std oder länger rum gekaspert hat. Seit er nimmer Mittags schläft, ist er weg, kaum das Licht aus ist ... gestern schlief er auf ner längeren Autofahrt im Auto ne dreiviertel Stunde und dann am Abend brauchte er wieder ne halbe Stunde bis er einschlafen konnte... 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. Oktober 2017 um 11:02

Das finde ich cool  das Bett sehen und einschlafen 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram

Natural Deo

Teilen

Das könnte dir auch gefallen