Home / Forum / Mein Baby / Wie lange habt ihr gestillt

Wie lange habt ihr gestillt

14. März 2010 um 22:45

hey,
ich stille jetzt schon 10 monate und will auch weiterhin stillen... allerdings fragen mich immer mehr leute wie lange ich das denn noch machen will ... deshalb wollte ich mal wissen, wie lange ihr gestillt habt? und auch wie es "endete" (habt ihr abgestillt oder wollte euer kind dann einfach immer weniger)

liebe grüße

Mehr lesen

14. März 2010 um 23:35


Ich habe 6 Monate voll gestillt. Nun ist meine Maus 7,5 Monate alt und bekommt nur noch morgens die Brust. Das würde ich auch gern noch ein paar Wochen so weiter machen und dann komplett abstillen. Allerdings schreit meine Kleine momentan nur noch an der Brust, sie will sie anscheinend nicht mehr. Tja, da bleibt mir wohl nichts anderes übrig als jetzt schon abzustillen.

Gefällt mir

14. März 2010 um 23:40

Ich stille
nun schon seit fast 18 monaten, und ein ende is nicht in sicht ..irgendwie meine maus liebt ihre Titti zuuuu sehr...wie ich das abstillen irgendwann mache, steht auch noch in den sternen..

lg

Gefällt mir

15. März 2010 um 0:03

Konnte leider nicht lange stillen...
aber unabhängig von anderen. mach was du für richtig hälst. wenn es um die eigenen kinder geht, hat eine mutter etwas, was andere nicht haben.... "INSTINKT" hör auf dein mutterherz und still solange du denkst, dass das ok für dich und dein baby ist.

lg

Gefällt mir

15. März 2010 um 9:08

Hallo!
Ich glaube, es waren 6 Monate voll, dann haben wir Breikost eingeführt und das Stillen reduzierte sich von selbst, bis nichts mehr da war.
Ich kenne das auch aus dem Krabbelkurs, da gab es Mamis, die nach 8 oder 10 Monaten immer noch stillten und einige sich darüber aufgeregt haben
Ich denke, das sollte jeder für sich so entscheiden, wie er für richtig hält.

LG

Gefällt mir

15. März 2010 um 9:36

Hallo
also ich stille meinen kleinen momentan noch morgens und abents....hab vor bis zum ersten gebutstag zu stillen. dann denke ich habe ich mein soll erfuellt. was andere darueber denken ist mir eigentlich egal. mach das was du fuer richtig haelst.

lg jana und klein leo 9 monate alt

Gefällt mir

15. März 2010 um 10:06


ich habe 10,5 Monate gestillt. Er hat sich quasi selbst abgestillt. Hatte zu dem Zeitpunkt nur noch abends und nachts gestillt. Ich persönlich hatte mir als Ziel gesetzt bis zum 1. Geburtstag abzustillen. Hatte mich schon gefragt ob ich das schaffe, weil er es so genossen hat. Ich hätte wahrscheinlich doch noch weiter gestillt wenn er denn gewollt hätte
Aber so war es ganz gut. Mach es einfach so, wie Du es gerne möchtest (und Dein Kleines) und hör nicht auf andere!

Gefällt mir

15. März 2010 um 10:17

Knappe
6 monate voll, dann mahlzeit für mahlzeit ersetzt.
heute, nach 9 monaten, "stille" ich nur noch nachts, es ist aber leider mehr nuckeln, die milch ist auch so gut wie weg.
es nervt mich ehrlich gesagt langsam auch, er könnte jetzt so langsam mal durchschlafen - und ich auch
wir überlegen, ob wir nachts jetzt mal ne flasche anbieten, wobei man das gefüttere in der nacht ja auch nicht wieder anfangen will.
mit schnulli und wasser lässt sich der herr nicht die gesamte nacht vertrösten. hm, hab ehrlich gesagt keine lösung.

optimal wäre bei uns, dass er einfach durchschläft dann wäre auch sofort mit der stillerei schluss....aber genau das passiert natürlich nicht! (meine tochter hat mit 6 wochen durchgeschlafen, grummel)

Gefällt mir

15. März 2010 um 10:27

Hmm
ich hab 6 Monate voll gestillt. Jetzt ist sie fast 8 Monate alt und bekommt tagsüber noch 3,5 mal (abends will sie nur noch eine Seite ) und nachts nach Bedarf, meist 1x.

Als nächstes wird die Nachmittagsmahlzeit ersetzt und dann wird sich das Stillen nur noch auf morgens, abends und nachts reduzieren. Mal schauen, auf das abendliche und nächtliche Stillen könnt ich dann irgendwann auch verzichten Wie das Madame sieht, wird sich zeigen.

Aber morgens möcht ich schon noch bis zum ersten Geburtstag stillen. Dann würd ich gern komplett abstillen.

Naja mich fragen meine Verwandten auch desöfteren warum ich noch so oft stille. Das man die Mahlzeiten langsam reduziert, kennen sie nicht. Hmm das ist mir aber schnuppe. Bei den ganzen Erziehungs- und Ernährungsratschlägen hab ich schon längst auf Durchgang geschaltet

lg trini

Gefällt mir

15. März 2010 um 10:28
In Antwort auf trinity404

Hmm
ich hab 6 Monate voll gestillt. Jetzt ist sie fast 8 Monate alt und bekommt tagsüber noch 3,5 mal (abends will sie nur noch eine Seite ) und nachts nach Bedarf, meist 1x.

Als nächstes wird die Nachmittagsmahlzeit ersetzt und dann wird sich das Stillen nur noch auf morgens, abends und nachts reduzieren. Mal schauen, auf das abendliche und nächtliche Stillen könnt ich dann irgendwann auch verzichten Wie das Madame sieht, wird sich zeigen.

Aber morgens möcht ich schon noch bis zum ersten Geburtstag stillen. Dann würd ich gern komplett abstillen.

Naja mich fragen meine Verwandten auch desöfteren warum ich noch so oft stille. Das man die Mahlzeiten langsam reduziert, kennen sie nicht. Hmm das ist mir aber schnuppe. Bei den ganzen Erziehungs- und Ernährungsratschlägen hab ich schon längst auf Durchgang geschaltet

lg trini

Äh Durchzug
meint ich

Gefällt mir

15. März 2010 um 10:58

Hey!
ich hab wie vorher auch geplant 6 monate gestillt. allerdings nur teilgestillt und noch zusätzlich pre gegeben. hatte einfach zu wenig milch.

wegen abstillen hab ich mir auch immer einen kopf gemacht. völlig unnötig! das ging fast von alleine. hab einfach zuerst tagsüber weggelassen und nur flasche gegeben, dann dann abends weggelassen und ne flasche gegeben. zuletzt hab ich dann nur noch nachts gestillt und das hab ich einfach weggelassen und ihr ne flasche nachts gegeben. klappte super!

jetzt sind wir schon soweit das sie nachts 12h ohne flasche durchschläft!

Gefällt mir

15. März 2010 um 12:49

Meine Große Tochter
14 Monate, die Kleine nur 13 Wochen, leider

Hatte lange daran zu knabbern, inzwischen gehts.
Es lief eben überhaupt nicht gut und ich konnte nicht mehr.

Würde es aber immer wieder probieren, auch wenns jetzt beim 2tebn Kind nicht gut lief, habe ich die schönen Erinnerungen an die Stillzeit mit der Großen.

Gefällt mir

15. März 2010 um 13:00

5mte
bei beiden Kindern und es war ok für mich und die Kleinen. Hab am Schluss auch nicht mehr voll gestillt. Ehrlich gesagt gruselts mich wenn ich lese, dass Kinder mit 2 Jahren noch die Brust kriegen aber das ist etwas sehr persönliches, jeder so wie ers mag .
LG
Niski

Gefällt mir

15. März 2010 um 13:04

16monate
Aber die letzten Monate nur noch nachts...!!

Mein Sohn brauchte das solange und am Freitag gab es das letzte mal keine Brust mehr vorm einschlafen (meist waren das nur noch 3-4min)!

Ich bin froh das "wir" uns sanft abgestillt haben, war immer mein Wunsch und es hat super geklappt!!


Lg Gina, Maximilian 16Monate und 16.ssw

Gefällt mir

15. März 2010 um 13:58

Ich
oder bzw. wir stillen immer noch er ist jetzt 22 Monate alt. Hätte mir auch NIE vorstellen können so lange zu stillen aber naja, hat sich so ergeben.

Ja ja, die Fragen kenn ich. Wenn ein Kind bis 2 oder 3 die Flasche bekommt ist das völlig ok aber stillen nicht.
Entweder ignorieren oder sich eine gute Antwort einfallen lassen!

lg und eine schöne Stillzeit

Gefällt mir

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers

Geschenkbox

Teilen
Noch mehr Inspiration?
pinterest

Das könnte dir auch gefallen