Home / Forum / Mein Baby / Wie lange habt Ihr gestillt?

Wie lange habt Ihr gestillt?

12. Februar 2013 um 14:46

....oder wie lange möchtet Ihr stillen?

Lin mit Babygirl 8 Monate....

Mehr lesen

12. Februar 2013 um 14:48

Meine erste Tochter
7 Monate voll, leider nur so wenig, sie wollte aber nicht mehr nunja.....

2. Schwangerschaft, und ich will unbedingt wieder stillen, und das solange wie wir beide mögen......mal schauen, lege mich da nie mit der Zeit fest, den es kommt immer anderes als man denkt

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. Februar 2013 um 14:50

Meinen sohn
5 1/2 monate voll und dann noch bei bis er 1 jahr und 1 monat alt war.

Meine tochter möchte ich nun auch wieder 1 - 1 1/2 jahre stillen. Sie ist jetzt 11 wochen alt

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. Februar 2013 um 15:02

7 monate voll
Und bis zum 1. Geburtstag teilweise, bis er alle anderen Mahlzeiten anständig gegessen hat.

Lg nicmum

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. Februar 2013 um 15:21


Gar nicht!

Wollte es nicht.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. Februar 2013 um 15:24

6,5 monate voll
und dann noch ca 2 wochen nur noch nachts

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. Februar 2013 um 15:32


10/11 monate voll, dann paar monate noch teil-, und dann bis 2 1/2 jahre einschlafgestillt.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. Februar 2013 um 15:34


Mein Sohn ist jetzt 14 1/2 Monate alt und wird noch teilgestillt,nachts zum beispiel oder jetzt wo er MagenDarm hatte ...
Bis er 9 Monate alt war hab ich voll gestillt,ab und zu mal n Gemüsebrei!

Ich würde es immer wieder so tun

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. Februar 2013 um 16:20


Beim Großen: 5 Monate voll, bis zum 16. Monat teilgestillt

Beim Kleinen: Bisher 4 Monate voll. Dieses Mal möchte ich gerne etwas länger vollstillen. Wie lange es insgesamt werden soll, weiß ich noch nicht. Mal sehen .

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. Februar 2013 um 16:25

Ich habe meinen sohn
4 Monate voll gestillt und dann noch bis er 9 Monate war, dann war ich wieder schwanger und wollte nicht beides.
Diesmal würde ich gern 5 Monate voll stillen und mir dann Zeit lassen mit'm Abstillen. Diesmal ist ja keine Schwangerschaft geplant

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. Februar 2013 um 16:26


Erstes kind: 1 jahr
Zweites kind: garnicht
Drittes kind: 4 monate
Viertes kind: wird sich zeigen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. Februar 2013 um 16:27


13 Monate
Musste wegen Medikamenteneinnahme abstillen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. Februar 2013 um 18:07


7,5 Monate voll. Jetzt ist sie 9 Monate und isst nur ein paar Löffel Brei Mittags und Abends.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. Februar 2013 um 18:10


Mein Zwerg hat mit 5 Monaten den ersten Gemüsebrei bekommen, einfach weil er schon Zähnchen hatte und sehr interessiert war.
Momentan Ist er 1 Jahr und hat Phasen wo er fast nichts extra isst.
Ich lasse ihn so lange an die Brust wie er das will!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. Februar 2013 um 18:18

Die Große
28 Monate, davon 6 Monate voll. Den Kleinen seit knapp 30 Monaten, davon 8 Monate voll und es ist noch kein Ende in Sicht.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. Februar 2013 um 18:26

Die
2grossen beide 21mon voll!!
Den mini möchte ich nicht so lange,aber auf jeden fall ein jahr voll

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. Februar 2013 um 18:32

Sie ist
16 Monate und ich stille noch.. Und ein Ende ist noch nicht in Sicht..

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. Februar 2013 um 18:36

Knapp
3 Jahre und davon 7 voll.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. Februar 2013 um 18:39

Über 7,5 Monate
stille ich meine Tochter, aber im März ist der Spaß dann endgültig vorbei. Ich mag nicht mehr und muss eh bald arbeiten, hoffe es wird nicht so hart mit der Abgewöhnung.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. Februar 2013 um 18:39
In Antwort auf ume_11901985

Knapp
3 Jahre und davon 7 voll.

...
und davon 7 Monate voll, meinte ich

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. Februar 2013 um 19:18

7,5 Monate voll
Und insgesamt 15 Monate. Die letzten Monate aber nur noch zum einschlafen und Nachts. Er war dann einfach soweit,dass ich gemerkt hab: jetzt oder nie. 2 Nächte waren ein bisschen anstrengend danach aber nicht schlimm. Dann wars vorbei.
Am Anfang war ich froh den "Ansprung" grschafft zu haben. Jetzt, 5 Monate danach vermiss ich dieses innige vom stillen schon sehr,obwohl er ein kuschler ist. Das ist einfach noch mal eine Spur inniger.
LG Löwenmama

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. Februar 2013 um 20:50

...
Vier Monate voll und dann noch zwei weitere teilgestillt. Dann auf Flasche umgestellt

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. Februar 2013 um 21:24

Die
große 4 wochen
die kleine 18 monate

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. Februar 2013 um 21:45

@elswedy
21 Monate VOLL??? Krass! Meine Große ist jetzt 21 Monate, die hätte sich niemals so lange voll stillen lassen!!!!
Ich habe 11 Monate gestillt. Dann abgestillt, weil ich wieder schwanger war und nicht Tandemstillen mochte. Und ich wollte der Großen ein bisschen Zeit geben "ihre" Brust zu vergessen bzw. abzugeben.
Die Kleine stille ich noch voll, sie ist knapp 5 Monate alt. Möchte gerne bis zum 1. Geburtstag oder länger stillen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. Februar 2013 um 21:53

Morgen
sinds 15 Monate und bei uns ist auch noch kein Ende in Sicht, wir genießen es beide nach wie vor!

Sie isst zwar am Familientisch mit, wird aber auch nach Bedarf gestillt...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. Februar 2013 um 21:57

...
6 monate voll und dann nach 9 monaten ganz abgestillt - so würd ich es wieder machen, vor allem die 6 monate voll

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. Februar 2013 um 22:03

Unterschiedlich
Kind 1: 13 Monate, davon 6 voll.
Kind 2: 18 Monate, davon ca. 9 voll (Essen war lange nicht so angesagt )
Beim 2. Kind habe ich dann abgestillt, weil es nachts immer noch alle 2 Stunden trinken wollte und ich schon wieder gearbeitet habe. Das ging körperlich einfach nicht mehr, war dann aber auch von beiden Seiten kein Problem.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. Februar 2013 um 22:04
In Antwort auf karen_12508361

@elswedy
21 Monate VOLL??? Krass! Meine Große ist jetzt 21 Monate, die hätte sich niemals so lange voll stillen lassen!!!!
Ich habe 11 Monate gestillt. Dann abgestillt, weil ich wieder schwanger war und nicht Tandemstillen mochte. Und ich wollte der Großen ein bisschen Zeit geben "ihre" Brust zu vergessen bzw. abzugeben.
Die Kleine stille ich noch voll, sie ist knapp 5 Monate alt. Möchte gerne bis zum 1. Geburtstag oder länger stillen.

Das ist sicher
ein Verständnis-Problem zwischen "voll stillen" und "keine Pulvermilch gefüttert".

21 Monate voll stillen kann ich mir (heutzutage, wenn's Kind gesund und normal entwickelt ist) nicht vorstellen!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. Februar 2013 um 22:09


ich hatte mir vorgenommen wenigstens 4 monate zu stillen (danach sollte er 3 stunden am tag fremdbetreut werden und ich wusste ja nicht wie wir da shinkriegen) im eneffekt hat er sich kurz vor seinem 2 gebrustag abgestillt,..da gabs allerdings schon seit nem guten jahr nur noch abends/nachts die brust

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. Februar 2013 um 23:14

Huhu
Nun ich nochmal
Nein,kein verständnis problem!
Ich habe tstsächlich 21mon voll gestillt!
Sprich tag und nacht,da beide kinder jegliches andres essen
Vetweigerten!
Begleitet umd unterstützt wurde ich von
Einem
Tollen
Kia,der immer alles kontrollierte und meine kiddis waren
Immer top fit
Mit 21momaten hatte ich aber die nase voll und stillte tagsüber ab!
Das war ein kampf,da gerade meim
Sohn weder normales essen noch trinken wollte!
Nach 2wochen
Theater ging es dann!
Lg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. Februar 2013 um 23:18

Stille noch..
habe fünf Monate voll gestillt, dann mit dem ersten Brei begonnen. Nun ist Zwerg 12 Monate alt und ich stille immer noch, werde mich jetzt aber langsam ans abstillen machen.

Lg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. Februar 2013 um 23:23
In Antwort auf elswedy

Huhu
Nun ich nochmal
Nein,kein verständnis problem!
Ich habe tstsächlich 21mon voll gestillt!
Sprich tag und nacht,da beide kinder jegliches andres essen
Vetweigerten!
Begleitet umd unterstützt wurde ich von
Einem
Tollen
Kia,der immer alles kontrollierte und meine kiddis waren
Immer top fit
Mit 21momaten hatte ich aber die nase voll und stillte tagsüber ab!
Das war ein kampf,da gerade meim
Sohn weder normales essen noch trinken wollte!
Nach 2wochen
Theater ging es dann!
Lg

Wow!
Sorry, dass ich dir ein Verständnis-Problem unterstellt habe... ich konnte mir das wirklich nicht vorstellen!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. Februar 2013 um 23:24

Hi
Ich habe so 8 Monate gestillt und hoffe das es jetzt auch wieder so gut klappt.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. Februar 2013 um 23:29
In Antwort auf agape_12709385

Wow!
Sorry, dass ich dir ein Verständnis-Problem unterstellt habe... ich konnte mir das wirklich nicht vorstellen!

Macht doch nichts
Kanns mir beim 3. Auch nicht mehr vorstellen
Möchte nun 1jahr voll stillen und dann ist schluss

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. Februar 2013 um 23:32


Ich stille meine beiden kinder noch.
Der große ist 29 monate alt, er wurde 6 monate voll gestillt und derzeit noch abends und nachts teilweise. Meine kleine ist 6 monate alt und wird vollgestillt (die paar löffelchen gemüse zähle ich noch nicht mit...).
Ich bin also eine "tandemstill-mama"
Über das abstillen mache ich mir eigentlich keine gedanken. Im moment gehts uns sehr gut mit der situation wie sie ist. Ich würde mir wünschen dass sich meine kinder von selber abstillen wenn sie bereit dazu sind. Ist denke ich am stressfreiesten für uns alle und ich stille auch sehr gerne.

Lg lurifant mit gabriel 29 monate und emma 6 monate

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram