Forum / Mein Baby

Wie lange hatten eure Mäuse einen Schnuller?

Letzte Nachricht: 14. April 2011 um 9:08
D
delwyn_12499495
13.04.11 um 8:02

Hallo Mamis,

meine Tochter ist jetzt 1.5 Jahre alt.
Sie hatte vor kurzem eine zeit, wo sie ihren schnuller nur nachts brauchte!
Nun hat sie ihn wieder STÄNDIG im Mund!

Ab wann sollte man denn den kindern den schnuller abgewöhnen!? Wie habt ihr das gemacht?
Hab schon verschiedene sachen gehört, z.b. die schnullerfee kommt, der nikolaus nimmt ihn mit, in den schnuller ein loch reinschneiden!

kann mir jemand tipps geben?
lg marry

Ps: ich will ihr den schnuller nich sofort abgewöhnen, bin nur letzens mal drauf gekommen und dachte ich frag mal!

Mehr lesen

D
delwyn_12499495
13.04.11 um 11:54


schieb

Gefällt mir

M
malati_12555903
13.04.11 um 13:02

Jannik ist jetzt 2 jahre alt geworden
und seitdem gibts den nucki nur noch zum schlafen. tagsüber ist das ding tabu. das läuft zwar nicht ohne streß ab, aber nach 2-3d war dann ruhe. es kommt ja auch der sprache zu gute, das ding wegzulassen. wir hatten auch das problem, dass er ständig im mund war

frühs nach dem aufstehen, pack ich die nuckis direkt aus seiner sichtweite..

Gefällt mir

X
xue_12856682
13.04.11 um 14:08

Ab
2 Jahre gab es den Schnulli nur noch zum Schlafen. Er bekommt ihn beim Windeln wechseln vor dem Schlafen und wenn er so 5 Min wach nehm ich ihn heimlich weg wenn er etwas ißt oder trinkt. Ich fand es furchtbar nervig dass er das Ding ständig im Mund hatte und man ihn gar nicht verstehen konnte wenn er was gesagt hat.

Ich denke Nachts bzw. zum einschlafen wird er ihn noch ne Weile brauchen was auch ok für uns ist.

LG

Gefällt mir

Kannst du deine Antwort nicht finden?

B
bettin_11904309
13.04.11 um 21:27

Mein sohn
hatte seinen nur die ersten 5mon.zum glück dann wollte er von selber keinen mehr.

Gefällt mir

D
dilek_12178890
14.04.11 um 8:55

Mein kleiner
war genau 1,5 jahre alt und da hab ich ihm erklärt das wir den schnuller verloren haben...seitdem hat er ihn vergessen...ich muss aber dazu sagen das er den schnuller nie einfach so bekomm wir hatten den niergendwo dabei weder beim arzt noch im kinderwagen beim spazierengehen...den gabs nur im bett....und als wir vom krankenhaus heim fuhren (op an den Ohren) haben wir den schnuller "verloren" und da hat er dann immer gesagt "didi auto verloren" klappt super und ich bin ganz froh drum das schreckliche teil los zu haben Die einen geben ihn früher oder später sowieso ab....sorgen machen würde ich mir jetzt mal nicht...manche kinder haben ihn bis zu drei jahren...und keins davon hat schaden davon getragen....ausser der schnulli war tag und nacht im mund...dann ist es mit der zahnstellung net so einfach aber das ist ja nur in seltenen fällen so...oder wenn der schnulli eben noch mit 4 oder 5 jahren benutzt wird...

Also mach dir keinen stress bist ja früh genug dran
Lg hannah mit klein luca

Gefällt mir

S
simin_12183478
14.04.11 um 9:08

Also in dem Alter auf keine Fall
das reicht mit drei oder vier Jahren völlig.
Wenn sie ihn ständig im Mund hat, kannst du ja kleine Entwöhnungsphasen einbauen.
Finde es auch nicht gut, wenn sie ständig nen Schnuller im Mund haben, schon alleine, weil sie ja auch sprechen lernen sollen.

Die Sache mit der Schnullerfee geht so ab 3.
Hab aber auch Freunde von meinem 6jährigen Sohn, die auch noch nachts nen Schnuller haben

Gefällt mir

Diskussionen dieses Nutzers