Home / Forum / Mein Baby / Wie lange ist Fieber normal?

Wie lange ist Fieber normal?

2. November 2010 um 12:34

Hallo, meine Maus (4) hat nen gripp. Infekt lt. KIA. Sie huste sehr doll.Alles ist verschleimt.

Seit 4 tagen hat sie immer um die 39,5 Fieber.
Nurofen braucht fast 2h um das zu senken.

Mir kommt das alles nicht mehr normal vor.
Sie trinkt, ißt aber nicht.
Wenn ich ihr was anbiete, würgt sie.

Hab beim KIA angerufen und die meinten, ich solle, wenn nciht besser morgen kommen.
Das ist mir zu lang. Ich fahre heute noch hin.

Habe Angst, dass es eine Lungenentzündung oder sowas ist.
Test auf Scharlach war negativ.

Bin echt fertig.

Lg sannie

Mehr lesen

2. November 2010 um 12:56

Schubs
ist wichtig

Gefällt mir

2. November 2010 um 15:11

Das bringt nichts!!!
Als erstes möchte ich sagen, das man den Saft nur alle 4 Std. MAXIMAL geben darf. Vielleicht versuchst du auch mal im Wechsel (erst nach 6 Std. )ein Paracetamol Zäpfchen. So wurde es mir in der Kinderklinik gesagt.

Was du jetzt mal machen solltest:

Mach ihr Wadenwickel. DAS hat bei uns immer geholfen. Hab es immer um mindestenns ein Grad runter bekommen und er fühlte sich danach wesentlich besser. Zwei Handtücher in kaltes Wasser tränken, auswringen und um die Waden wickeln. Das machst du alle 5 Min neu und nach 20 Min sollte schon eine Besserung eintreten. Es ist für die Kleine etwas unangenehm, aber da muß sie kurz durch. Meiner war immer tapfer. Hat geweint, sich die Dinger aber nicht abgerissen.

Das sie Trinkt, ist eh das wichtigste. Essen kann sie später wieder. Sie darf nur nicht austrocknen.

Mehr als das machen die Ärzte in einer Klinik auch nicht.

Versuch es. Es wird helfen!

Alles Gute

Gefällt mir

2. November 2010 um 16:19

War gerade noch mal beim KIA
er sagt ist eben ein typischer Virus für Novemver.
Um 12:00 bekam sie Fiebersaft und nun friert sie schon wieder und es steigt

Gefällt mir

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers

Geschenkbox

Teilen
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook

Das könnte dir auch gefallen