Home / Forum / Mein Baby / Wie lange schnupfen beim baby normal?!!

Wie lange schnupfen beim baby normal?!!

29. August 2014 um 5:53

hallo

mein kleiner schatz hat seitdem 17.8. schnupfen. daraufhin waren wir am 18. und am 25.8. beim kia. der hat sich ihn angeschaut und außer dem blöden schnupfen ist alles in ordnung mit ihm. ich soll ihm meersalzztopfen und otriven für säuglinge 1-2x täglich geben. mittlerweile nehme ich nur noch selten die meersalztropfen, kein otriven mehr - dafür ab und an anisbutter.


wie lange kann denn das noch dauern bzw. wie lange ist es normal? mein kleiner ist übrigens 3 monate.

lg

Mehr lesen

29. August 2014 um 6:16

Meine KiÄ
hat gemeint, bei Säuglingen kann das durchaus mal länger dauern, 2-3 Wochen. Wenn er arg verschleimt ist, würde ich die Meersalztropfen unbedingt weiternehmen. Engelwurzbalsam kannst du auch mal versuchen. Und viel raus an die frische Luft. Gute Besserung!

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

29. August 2014 um 9:49
In Antwort auf jumivali

Meine KiÄ
hat gemeint, bei Säuglingen kann das durchaus mal länger dauern, 2-3 Wochen. Wenn er arg verschleimt ist, würde ich die Meersalztropfen unbedingt weiternehmen. Engelwurzbalsam kannst du auch mal versuchen. Und viel raus an die frische Luft. Gute Besserung!

Auch
wenn das sehr laestig für alle Beteiligten ist,es kann noch etwas dauern.Das was du tust,ist ja schon prima.Hast du so einen Nasenstaubsauger?Damit kann man prima das Sekret aus der Nase entfernen.Wir benutzen den heute noch,meine Tochter ist 3,5.Das hilft uns immer gut.Dann leg ich unter die Matratze immer einen Aktenordner,damit sie erhöht schlaeft.Ausserdem schlafen wir immer bei offenem Fenster.
Meine Tochter ist im Moment auch grad mal wieder erkaeltet. Und der Schnupfen geht nun bald 4 Wochen.Es nervt,daher ich versteh dich.Aber es geht alles mal vorbei.
Alles Gute für euch.
PS: sollte Fieber,Husten dazukommen,oder das Sekret wird grünlich,dann geh besser nochmal zum Arzt.Ansonsten muss man es aussitzen.

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

1. September 2014 um 7:58

Vielen dank euch beiden
das beruhigt mich ein bisschen. fieber, husten & co. hat mein kleiner nicht - aber der blöde schnupfen ist noch da. echt nervig!

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

1. September 2014 um 8:27

Oh ok
du machst mich ja auf was gefasst!
deine arme kleine maus!

naja, das problem (finde ich) ist das seine nase leider nicht läuft.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

1. September 2014 um 9:13

Mein
Sohn hatte ab dem 2.tag bis hin zum 6./7. Monat non stop schnupfen.
Teils mit grün,dasss nan beim spucken der milch in klumpen wiedergwfunden hat usw...
Es war grauenvoll.dachte man es geht weg,kam es doppelt wieder

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

1. September 2014 um 14:27

Was genau meinst du mit Schnupfen?
Erklär mal genauer bitte. Dann kann ich vielleicht auch einen Tip geben.
Durchsichtiger Schleim aus der Nase? Grüner Schleim? Nase komplett zu? Nase nur öfters verstopft?
Mein Arzt sagte es kann auch vom zahnen sein. Da schwellen manchmal die Schleimhäute zu.
Eine Erkältung kann manchmal auch6 Wochen dauern bis alles weg ist.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

1. September 2014 um 19:40

Vielen dank nochmal
für die antworten & tipps!

also was ich mit schnupfen meine: er klingt "verrotzt", hat immer wieder popel und schleim in der nase, aber richtig laufen tut sie nicht und somit muss ich ihn davon befreien, weil er das ja noch nicht alleine los wird. tagsüber gehts meist, aber nachts & frühs ist es schlimmer.

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

1. September 2014 um 22:20
In Antwort auf knuffi89

Vielen dank nochmal
für die antworten & tipps!

also was ich mit schnupfen meine: er klingt "verrotzt", hat immer wieder popel und schleim in der nase, aber richtig laufen tut sie nicht und somit muss ich ihn davon befreien, weil er das ja noch nicht alleine los wird. tagsüber gehts meist, aber nachts & frühs ist es schlimmer.

Danke für die Ausführung
Dann würde ich auch dazu raten das Zimmer in dem er schläft feucht zu halten. Wir haben extra die Wäsche gewaschen und bei ihm aufgehangen. Ist zwar fast von der Decke getropft aber ich fand es war besser.
Dann haben wir so Babix Tropfen. Die kommen auf ein Spucktuch neben sein Bett.
Baden vorm schlafen gehen. Auch beim duschen ist er immer im Raum damit er das feuchte einatmet.

Es gibt auch Globulis die das Laufen anregen sollen.
Nasensauger habe ich noch nicht ausprobiert.

Viel Glück

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. September 2014 um 11:20

Danke
ich werde das zimmer jetzt feucht halten und mich mal wg diesen babix tropfen erkundigen!

schnuckenweide - jetzt wo du's sagst, das mit dem auge hatte unser kleiner auch kurz nach der geburt. ging dann aber schnell & von alleine wieder weg!

mausihasi... weißt du zufällig wie die globulis heißen?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. September 2014 um 11:24

Spucken?!
haben eure kleinen beim schnupfen mehr gespuckt?

2 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. September 2014 um 12:33

Hmmm...
hab 2 januarkinder...da sind Erkältungen anfangs eigentlich vorprogrammiert. Die Große hatte nichts, bis sie in die kita kam, danach hat sie aber gut abgeräumt. Sie brauchte nie Antibiotika, aber gelber Schnodder lief reichlich aus der Nase. Die kleine hatte im ersten halben Jahr auch 2 mal Schnupfen, weil die Große immer an der kleinen hing und den Kram im Winter aus der Kita mitgebracht hat. Das ganze verlief aber absolut harmlos. Nie Fieber, meist 2 unruhige Nächte, weil die Nase zu war und 2 Tage danach kam der gelbe Schleim raus...aber auch das war in 2 Tagen erledigt. Husten...kaum. Tagsüber gar nicht, nachts nur unwesentlich. Bis heute ist die kleine recht gesund...wenn sie was bekommt, läuft es seeehr mild ab. Ein Schnupfen dauert bei der kleinen also insgesamt 4 Tage. Die große hatte in dem alter nix.

ikkebins

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

10. Februar 2015 um 10:47

Wie lang schnupfen bei baby daueret
mein kleiner schatz hat seitdem 08-02. schnupfen. daraufhin waren wir am 09 beim kia. der hat sich ihn angeschaut und außer dem schnupfen ist alles in ordnung mit ihm. ich soll ihm meersalzztopfen und Nasiben 0.01 für säuglinge 1-2x täglich geben.


wie lange kann denn das noch dauern bzw. wie lange ist es normal? mein kleiner ist übrigens 3 monate.

lg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

10. Februar 2015 um 11:35
In Antwort auf adam_11869517

Wie lang schnupfen bei baby daueret
mein kleiner schatz hat seitdem 08-02. schnupfen. daraufhin waren wir am 09 beim kia. der hat sich ihn angeschaut und außer dem schnupfen ist alles in ordnung mit ihm. ich soll ihm meersalzztopfen und Nasiben 0.01 für säuglinge 1-2x täglich geben.


wie lange kann denn das noch dauern bzw. wie lange ist es normal? mein kleiner ist übrigens 3 monate.

lg

Naja,
ein schnupfen, der länger als 3 tage dauert, ist jetzt nicht unbedingt ungewöhnlich....

meine jüngste schnüffelt schon seit 3 wochen vor sich hin.
solange ansonsten alles ok ist, mach dir keine sorgen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Ich habe das Singleleben satt.... (CH)
Von: saaina
neu
10. Februar 2015 um 11:12
Diskussionen dieses Nutzers
Teste die neusten Trends!
experts-club

Das könnte dir auch gefallen