Home / Forum / Mein Baby / Wie lange Wasser abkochen

Wie lange Wasser abkochen

30. Juli 2010 um 20:56

Hallo,

mein Baby, bald kein Baby mehr, sie wird nämlich nä. Woche ein Jahr alt bekommt immer noch abgekochtes Wasser in ihr Fläschchen und zum verdünnten Saft bzw. Tee

Wie lange muss / soll man Wasser abkochen ?

Danke

Alles Liebe
xestrella

Mehr lesen

30. Juli 2010 um 21:16

Danke Euch
die Wasserabkocherei ist nervig, ein Jahr reicht.

Andererseits ist das erste Jahr sooo schnell vergangen. Eben noch in den Wehen gelegen und nun räumt das Baby (bald Kleinkind) schon sämtliche Schränke leer, hat Zähne und kann stehen...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

1. August 2010 um 9:51

Oft Fäkalien im Trinkwasser:
Das Bayerische Landesamt warnt: Legionellen immer im Trinkwasser, Fäkalkeime in bis zu 33% der Proben. Anderswo in Deutschland wird das nicht anders sein. Das UBA berichtet über häufigere Nachweise von Coliformen. Prof. Exner, Chef der Trinkwasserkommission vom Bundesgesundheitsministerium, hat oft Enterobacter cloacae im Trinkwasser aus Talsperren nachgewiesen. Das Veterinäruntersuchungsamt Krefeld hat in Trinkwasser in 20% der Proben Rotaviren gefunden. Der 1. Zwischenbericht Reine Ruhr in NRW betont die Belastung des Trinkwassers durch Viren. Das Liefern von Trinkwasser mit Krankheitserregern steht unter Strafe! Wasserwerke mit der üblichen Technik können Krankheitserreger nicht gut genug filtern oder abtöten. Trinkwasser enthält oft Bakterien, Parasiten und Viren. Deshalb muss Trinkwasser mit der Ultrafiltration für einen halben Euro je Person und Monat aufbereitet werden.
http://sites.google.com/site/trinkwasservirenalarm/Trinkwasser-Viren
http://www.nrhz.de/flyer/beitrag.php?id=12909
soddemann-aachen@t-online.de

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Noch mehr Inspiration?
pinterest

Das könnte dir auch gefallen