Home / Forum / Mein Baby / **************Wie lief/läuft bei euch die Trocken-werden-Phase ab?

**************Wie lief/läuft bei euch die Trocken-werden-Phase ab?

30. September 2010 um 16:53

Hi Mädels!
Wir (Mausi wird im November zweieinhalb) üben gerade "trocken" zu werden. Bisher läuft es ganz gut. Oft klappt es, manchmal geht auch etwas ins Höschen. Wie es halt so ist.

Mich würde mal interessieren, wie es bei euch so ist/war. Wie lange habt ihr "geübt", habt ihr eure Kleinen am Anfang auch oft erinnert und wie war das in der Kita oder bei Oma und Opa etc.?

lg
sienna

Mehr lesen

30. September 2010 um 17:03


meine Tochter wird nächsten Dienstag 3 Jahre alt ...

und genau seit knapp einer Woche ist sie - von jetzt auf gleich - trocken (tagsüber, versteht sich). Sie hat bis letzten Freitag noch NIE ins Töpfchen oder WC gemacht, sondern permanent lautstark verkündet, dass sie das SOWAS VON NICHT WILL!

Freitag Nachmittag hab ich sie mal beiläufig gefragt, ob sie die schönen Unterhöschen anziehen will, wenn sie denn auch auf Toilette geht. Sie: "Ja". Setzte sich aufs Klo und - seitdem hatte sie tagsüber nie mehr eine Pampi an. Auch unterwegs im Auto, auf ner Messe, in der Waldspielgruppe (6h) mit nur Wald-Klo ( ), sie geht tadellos und ohne Zwischenfälle aufs Klo. Wir haben keine Möglichkeit gehabt, irgend auch nur ein bisschen zu "üben", da sie das echt voll ablehnte. Sie kontte es einfach. Ich muss nicht mal mit. Irgendwann hör ich einfach die Spüle, dann das Wasser (sie wäscht sich schon unaufgefordert nachm Pipien die Händ ) und das Thema ist erledigt.

KRASS, nicht?

Ich kann mir vorstellen, dass sie nun mit 3 (auch ohne Druck und Üben und und und) von sich aus einfach die Reife und das Verständnis dazu hatte und es darum einfach klappt.

labberflash... sorry

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook