Home / Forum / Mein Baby / Wie man (vor allem fremdländische) Namen richtig ausspricht

Wie man (vor allem fremdländische) Namen richtig ausspricht

9. September 2011 um 21:34

kann man sich auf dieser Internetseite hier zum Beispiel anhören.

(Es gibt noch mehr Internetseiten, aber diese hier finde ich bisher am besten.)

http://de.forvo.com/

Forvo - All the words in the World. Pronounced.

TOLL! Ich lieeebe das Internet!
Was war das Leben früher umständlich! (Buch suchen, evtl. erst ausleihen, dann Lautschrift verstehen, wenn man es nicht kann, erst alle Lautschriftzeichen nachgucken usw.)

Ich weiß natürlich, dass da genauso wie bei wikipedia auch falsche Aussprachen von den Usern eingegeben werden können.
Aber ehrlich? Das gleiche gilt für Bücher! (Papier ist geduldig, heißt es ja nicht umsonst im Sprichwort.)
Und eine Studie hat ja inzwischen nachgewiesen, dass wikipedia zum Beispiel eine höhere Genauigkeit hat als der Brockhaus!

Mehr lesen

9. September 2011 um 21:37

Wenn doch die ganzen leute, die ihr Kind Yves oder Jean-Pierre
Üfes oder Je-ann-Pirre aussprechen, das vorher mal nachgehört hätten.

(Wenn es diese Leute, von denen hier immer erzählt wird, DENN WIRKLCH GIBT!)

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

6. Oktober 2011 um 23:07

@Kardelen
Guck mal hier wie man Cedrik ausspricht.
Kanns nicht beschreiben.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Sein Kind wie eine Geschlechtskrankheit benennen?????
Von: polarhase
neu
7. Dezember 2013 um 2:07
Teste die neusten Trends!
experts-club