Home / Forum / Mein Baby / Wie merk ich, dass die brust leer ist? zweite brust anbieten? rhythmus...babys gewicht...?

Wie merk ich, dass die brust leer ist? zweite brust anbieten? rhythmus...babys gewicht...?

27. Dezember 2010 um 14:38

Oh Mann,

jetzt hat meine Schwimu es echt geschafft, mich zweifeln zu lassen Nicht dolle, aber genug, um hier zu posten...Sie ist echt hysterisch, meint, sie sei viel zu dünn, ich soll mind. alle 3 Std stillen...Ihr nach 10 min. die andere Brust geben, weil die Anfangsmilch leichter zu nuckeln sei...

Die Fakten:
Meine Kleine ist geboren mit 3080g, entlassen mit 2900g. Nach 15 Tagen wog sie 3230 und darauf ne Woche später 3380g. Das war letzten Donnerstag.
Ich stille sie mehr oder weniger nach Bedarf. Nachts um 12 das letzte Mal, dann wird sie um ca. 5h wach und dann so gegen 8/9h. Dann tagsüber muss ich sie wecken...Ich schau, dass sie dann max. um 13h, 17h, 20/21h trinkt. Dann wieder um 12h nachts. Wenn sie mal aus der Reihe oder vor den zeiten hunger hat, bekommt sie natürlich.

Ich stille abwechselnd je eine Brust, die anscheinend nie leer wird? Sie trinkt sehr lang, mind. 30min. meist länger.

Frage 1:
Wie merke ich, dass ich ihr die zweite Brust geben muss?

Wenn ich das zu früh mach, bekommt sie ja wieder die klare, wässrige AnfangsMilch aus der zweiten Brust und die gute, dicke Milch vom Ende der ersten Brust bleibt drinnen...

Frage2:
Meint ihr, sie wiegt genug?
Sie ist zierlich, aber sieht gesund und glücklich aus. KA meinte, etwas wenig zunahme, aber im rahmen.

Frage3: Was meint ihr zum Stillrhythmus?

Dank euch für jegliche Meinungen!

Vanessa mit kleiner Ana

Mehr lesen

27. Dezember 2010 um 17:21


weiss keiner was??

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper

Das könnte dir auch gefallen