Home / Forum / Mein Baby / Wie Nachtflasche abgewöhnen?

Wie Nachtflasche abgewöhnen?

21. Juli 2011 um 20:08

huhu,
folgendes Problem:

meine Maus (gerade ein Jahr) war vor vier Wochen krank. Weil sie andauernd durch den Mund atmete, hatte sie natürlich Durst und ich gab ihr Nachts ne Flasche.
Mein Problem ist, dass die noch immer Nachts nach ner Flasche verlangt-vor der Krankheit hat sie immer schön durchgeschlafen.
Wie kann ich sie denn wieder entwöhnen?

Danke schonmal

Mehr lesen

21. Juli 2011 um 20:17


hm also die meisten geben ja den tipp einfach keine flasche zu geben...das kind liegen zu lassen und dann tee nuckeln lassen oder so...aber ich muss sagen ich würde es an deienr stelle einfach so lassen...wenn sie es davor nicht gebraucht hat dann geht das bestimmt bald von alleine weg...ich finde man sollte dem kind in diesem punkt einfach geben was es braucht...sie wird schon merken das sie gar keinen hunger hat vielleicht will sie nachts auch einfach nur deine nähe

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

21. Juli 2011 um 20:21

Ich hab alle...
...3 tage einen löffel weniger milchpulver reingetan. als noch 2 drin waren hat sie's dann einfach gelassen den tip hab ich hier aufgeschnappt, und es hat wirklich wunderbar geklappt.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram

Das könnte dir auch gefallen