Home / Forum / Mein Baby / Wie oft am Tag stillt ihr eure 9-10 Mante alte Babys?

Wie oft am Tag stillt ihr eure 9-10 Mante alte Babys?

19. November 2011 um 20:02

Mein Sohn trinkt 1x morgens, 1x abends und 1x in der Nacht. mir kommt es wenig vor, da er sonst nicht viel Flüssigkeit zu sich nimmt (ich biete ihm Wasser und Tee aus der Flasche, aber er trinkt vlt. 20ml auf einmal, nie wirklich viel) . Wie oft trinken eure Kleinen an der Brust und wieviel sonst so an Flüssigkeit am Tag?

LG, Mila mit Maxim (in 8 Tagen 10 Mon. alt)

Mehr lesen

19. November 2011 um 20:08


Oh mein gott wie schön meine ist jetzt knapp 11 monate und wir stillen irgendwie ständig oder mir kommt es so vor
Also wir stillen locker bis zu 6-7 mal meine trink auch nicht viel nebenher !!!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. November 2011 um 9:02

Liegt
bei uns vlt. daran, dass er nicht wirklich aus einer Flasche trinken kann , habe immer nur gestillt, keine zus. Milchnahrung gegeben, er nimmt auch keinen Schnuller.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. November 2011 um 9:04

Meine ist 11 mon...
und wir stillen immernoch nach bedarf weil sie auch garnicht so richtig essen will
sie isst nicht eine richtige mahlzeit am tag..nur mal so n happen,nascht eher was vom tisch mit weil sie noch nie richtig wollte..

LG *anja*

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. November 2011 um 9:37

1-2 mal
Mein kleiner ist heute genau 10 monate und ich stille morgens wenn er aufwacht und ab und zu wenn er nachts aufwacht.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. November 2011 um 9:44
In Antwort auf tabbyw1985

1-2 mal
Mein kleiner ist heute genau 10 monate und ich stille morgens wenn er aufwacht und ab und zu wenn er nachts aufwacht.

Ach so vergessen
Er trinkt relativ viel wasser tagsüber.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. November 2011 um 10:05


Zu Hause gebe ich ihm auch Wasser aus einem Becher. Oft muss ich ihn danach umziehen, für unterwges ist es jedenfalls nichts. Trinklernflaschen hatten wir bei unserer Großen so viele, von verschiedenen Herstellern, sie konnte aus keiner einzigen gut trinken . An einer normalen Flasche saugt er paar Mal und lässt los, ich denke vom Prinzip her weiß er wie es geht. Ich werde es einfach weiter versuchen. Ich biete ihm tagsüber auch die Brust an, aber er ist so satt von seinem Brei, hat keinen Bedarf zu stillen. Dafür bekommt er seine Mahlzeiten mit extra viel Flüssigkeit (untergejubelt ). Dank euch,
Mila

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. November 2011 um 10:25


hey, meine motte trinkt auch nicht aus der flasche
sie ist 8 monate und ich hab vor 2 wochen mit einem abendbrei angefangen und biete ihr dazu natürlich wasser an, hab dann 2 tolle flaschen von mam gekauft, aber aus keiner der beiden trinkt sie, obwohl sie einen schnuller nimmt, versteht sie irgendwie das prinzip nicht, sie leckt die flasche ab und grabbelt sie an,spielt damit nur trinken klappt nicht
geb ihr jetzt auch immer wasser aus dem glas, und komischerweise klappt das mit ein bischen übung super, trinken findet sie toll , halt nur nicht aus der flasche.
ich denk mit ein bisschen übung klappt entweder das aus dem becher trinken besser und ihr kleckert nicht mehr soviel oder er lernt es doch noch
lg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Teste die neusten Trends!
experts-club