Home / Forum / Mein Baby / Wie oft badet/bzw darf man ein baby baden?

Wie oft badet/bzw darf man ein baby baden?

1. März 2006 um 11:07

Hallo!
Meine frage mal..wie oft darf man ein baby baden..da es ja nicht richtig schmutzig ist oder am stinken das man nicht durch alleiniges waschen wegbekommen würde..reicht ja eigentlich einmal die woche!man hört ja verschiedene meinungen dazu wie man es machen muss!Was is denn gesund für babys?Dazu muss ich sagen mein süsser ist fast 5wochen alt. was ist denn wenn ich meinen süßen durch baden beruhigen kann und er dann schneller abend einschläft
Lg adina

Mehr lesen

1. März 2006 um 11:12

Hallo Adina
Das mit dem baden... mein Sohn ist elf wochen alt und wir baden ihn 1-2 mal in der woche...
Ich würde das baden nicht als ritual machen da babys haut austrocknet da sie keinen schutzfilm produzieren kann, und das kind wenn es eimal nicht baden kann irgendwann nicht einschlafen kann.

probier es mit babymassage ca 15 minuten und ich garantiere dir dass dein kleiner schläft...
es gibt veschiedene kurse und super bücher...

viel erfolg
und liebe grüsse aus der schweiz
ramona und gianluca

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

1. März 2006 um 11:14

Baden
Ich kenne das von meinertochter noch ich habe sie vordem bett bringen immer gebadet aber es ist nicht wirklich gut für die haut ,wen du noch stillen tust nimm muttermilch und oliven öl.Aber ich hab es nur 2Wichen gemacht wegen der haut.Ansonsten 1mal die Woche reicht aus.gruß

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

1. März 2006 um 19:11

Baden
Hallo,
mein Kleiner ist jetzt 9 Monate und er mag baden überhaupt nicht.
An sich reicht es vollkommen, wenn du dein Baby 1x die Woche badest.
Ich bade meinen Sohn 1x im Monat und er riecht trotzdem immer gut und ist nicht schmutzig. Ich wasche ihn jeden Abend am ganzen Körper mit einem feuchten Tuch.

LG Lisa

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

1. März 2006 um 20:35

Hallo!
Obwohl wenige dafür sind bade ich meinen Baby (jetzt 1. jahr) fast jeden Tag. Ich möchte allerdings noch dazu sagen daß ich halb italiener bin und auch in Frankreich gewohnt habe und das es da völlig normal ist sein Baby jeden Tag zu baden. Natürlich nicht zu lange, höchstens 10 Minuten. Bei uns hat es zum Schlaf ritual dazu gehört. Ich habe ihn vorher immer massiert mit Babyöl und dann gebadet, dann trocknet die Haut auch nicht aus. Jetzt wo er größer ist bade ich ihn jeden 2. Tag und sonst mit Waschlappen Gesicht und Intimbereich. Übrigens, ich finde daß Babies nach 2 Tage nicht baden nicht besonders frisch mehr riechen. Grüße Chiara

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. März 2006 um 0:08

Hi
Du kannst ihn ohne Probleme auch jeden Tag baden. Sofern es ihm gut geht und er Spass dran hat, ist nichts daran auszusetzen. Du musst halt nur darauf achten, einen rueckfettneden Badezusatz zu nehmen. Machst du aber bestimmt sowieso.

Liebe Gruesse,
Irina

http://www.goFeminin.de/Album/littleeric

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. Juni 2006 um 21:11

Hallo
Hallo ich habe ein 3 wochen altes kind ich habe gehört das manb sein kind 1 mal in der woche baden darf aber wen es schmutzig ist dan kannst du es auch 2 mal in der woche baden das musst du selber entscheiden wie du das haben willst du musst dich wohl fühlen dem kind schadet es nicht

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. Juni 2006 um 7:10
In Antwort auf ramona1984

Hallo Adina
Das mit dem baden... mein Sohn ist elf wochen alt und wir baden ihn 1-2 mal in der woche...
Ich würde das baden nicht als ritual machen da babys haut austrocknet da sie keinen schutzfilm produzieren kann, und das kind wenn es eimal nicht baden kann irgendwann nicht einschlafen kann.

probier es mit babymassage ca 15 minuten und ich garantiere dir dass dein kleiner schläft...
es gibt veschiedene kurse und super bücher...

viel erfolg
und liebe grüsse aus der schweiz
ramona und gianluca

Also
baden als ritual nur wenn dein baby keine trockene haut hat...unsere maus hat sehr trockene das tut ihr also nich sehr gut sie alzu oft zu baden....aber babymassage mag sie überhaupt nicht, ist also auch nicht für jeden was

aber es gibt ja genug andere sachen die man zum ritual nutzen kann

LG Katja mit Hannah 7 wochen alt

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. Juni 2006 um 9:23

Adina
meine Hebamme sagte 1-2 mal die Woche ist ok, da ja die Haut noch sehr dünn ist, und es die babys echt nicht nötig haben. Aber meine Mutter erzählte mir, dass wir als babys jeden abend um 18.00 in die wanne kamen, muss ja nicht lange sein, und dann gab`s was zu essen und ab ins bett))). war wohl das abendritual bei allen 4 Kindern)), und wir leben alle noch und haben auch keine Löcher in der Haut ).

lg Kerstin

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. Juni 2006 um 12:56

Mittlerweile jeden 2. Tag,
Am Anfang haben wir es jede Woche einmal gemacht und ab 2. Monat dann jeden 2. Tag.
Begründung: Er hat so viele Speckrollen und Hautfalten in denen sich innerhalb von 2 Tagen so viel Zeug, Schmutz etc.ansammelt, dass wir ihn so oft baden. Außerdem genießt er das Baden und findet die anschließende Babyöl Massage toll. Die Haut sieht auch nach wie vor super aus.
TT

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

6. Juni 2006 um 20:51

Ui
wurd wieder in den hintersen seiten nach sachen gesucht gg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. Juni 2010 um 16:06

Hi Adina
Hallo erst mal, So mein Sohn ist mittlerweile 8Monate alt.anfangs hatte ich Ihn nur 2 mal die oder 1 mal die woche gebadet. es war auch sehr kalt, aber ab den 3.Monat habe ich ihm dann jeden 2.Tag gebadet. man soll ja kinder auch gar nicht so lange baden lassen das heißt 10-15 minuten reichen voll aus.
Aber jeden 2.Tag baden ist schon ganz OK, weil wir ältere ja auch jeden tag duschen, auch wenn wir NICHT DRECKIG sind,es tut aber gut, so fühlen sich auch KLEINE kinder und babys.
Ich hoffe das meine Antwort etwas hilfreich für dich war.
bis dann

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram