Home / Forum / Mein Baby / Wie oft schlafen eure zwerge?

Wie oft schlafen eure zwerge?

26. August 2010 um 21:18

meine tochter (4 monschläft tagsüber von 10-12.30h und wirde danach um 15.30-16.00h wieder müde. morgens schläft sie in ihrem bettchen. mittags bei schönem wetter im kinderwagen. und jetzt mein problem: wenn sich ihr einschlafen verschiebt, z.b. weil wir einkaufen ,... waren und sie im maxicosi nicht geschlafen hat schläft sie z.b. von 12-14h und wird dann erst wieder um 17.00 müde. wenn ich sie jetzt ins bett lege schläft sie bis irgendwann und ich muß sie dann im halbdunkeln wickeln,... damit sie nach dem stillen gleich weiterschläft(wenn sie weitersclhläft und nicht noch 2 std animiert werden will weil sie denkt ihr "mittagschläfschen" sei vorbei-eigentlich sollte sie ja merken daß draußen schon dunkel ist). und ich kann ja wetterbednigt nicht jeden tag mit ihr raus. wie macht ihr das wenn sie die schlafzeiten eurer zwerge verschiebt? bin für jeden tip/rat dankbar

Mehr lesen

28. August 2010 um 0:14

Hi
kenn das aber na ja irgendwann kriegt sies bestimmt mit bei meiner tochter auch mittlerweile 4monate ,is es auch so aber so ca um 22 uhr hat sie dann immer kapiert das nacht is und ihre 5-6stunden geschlafen ,is ja bei dir auch so wenn tags über viel schläfst das abends dann weniger müde bist und länger zum einschlafen brauchst ein bisschen rumtragen und ein liedchen summen hilft dann meistens bei meiner du solltest sie nur nicht mehr mit aus ihrem zimmer nehmen und so im lichtgedämmten raum mit ihr bleiben ,hab mir extra ne kleine lampe gekauft und klappt dann eigentlich auch ganz gut ,wird von tag zu tag besser lg saby

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Noch mehr Inspiration?
pinterest

Natural Deo

Teilen

Das könnte dir auch gefallen