Home / Forum / Mein Baby / Wie reagierten eure Babys auf Silvester ?

Wie reagierten eure Babys auf Silvester ?

31. Dezember 2011 um 17:22

Hallo

Ich mach mir etwas Sorgen, wie meine kleine (5 Monate) das geknalle nachher vertragen wird Sie schläft ja eig durch, und hat absolute Ruhe in Ihrem Zimmer. Wir wohnen in einem Mehrfamilienhaus, das heißt, die knallen immer genau vor der Tür-.- Und das Fenster von Mia geht zur Eingangstür raus.

Wie haben eure Babys darauf reagiert ? Ängstlich ? Schreiend? Oder war es ihnen Schnuppe

Würde mich über Antworten freuen

Mehr lesen

31. Dezember 2011 um 17:25

Hallöchen
beide Jahre hat sie geschlafen und hat sich auch net stören lassen.
Das wird schon werden.

Liebe Grüße und guten Rutsch
Sonja

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

31. Dezember 2011 um 17:51

Das knallen war ihm egal
und ist es auch heute ncoh.

er ist 18 monate.

aber das bunte findet er immer toll

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

31. Dezember 2011 um 17:56

Okay
Ich hoffe ja , sie verpennt es einfach ^^

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

31. Dezember 2011 um 19:48

Hey
Glückwunsch!!!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

31. Dezember 2011 um 19:51


Hallo,

ich hatte bei unserem ersten Silvester auch solche Gedanken, da war unser Sohn sieben Monate alt. Er hat das Ganze verschlafen - im Übrigen auch im letzten Jahr, mit etwas über 1,5 Jahren. Mal sehen, wie es dieses Mal wird...

LG
Judit

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

31. Dezember 2011 um 19:53

Silvester
Meine tochter schläft seelig
Wenn sie tief und fest schläft,bekommt sie nix mit,im halbschlaf muss man aber bei ihr sein,sonst schreckt sie bei jedem knall auf..

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

31. Dezember 2011 um 19:58

Oodiemo...
dann sag ich mal glückwunsch zum zweiten sohn, bist du denn zu hause?

engelchen: mein großer war bei seinem ersten silvester damals 7 monate und hats mein ich verpennt kanns gar nicht mehr genau sagen ist 9 jahre her die jahre danach hat er immer angst gehabt und alles vollgekotzt obwohl wir nie mit ihm draussen waren oder so mein zweiter war bei seinem ersten silvester vor 8 jahren im KH, er war erst knapp 3 wochen und ein frühchen er hatte aber nie ein problem mit der knallerei er liebt es warum auch immer, tja und mein zwergi ist jetzt 6 monate und bisher schläft er mal sehen wie lange er hat bronchitis(auf dem wege der besserung) und kommt nachts eh immernoch zum mopsen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

31. Dezember 2011 um 20:52

Nix mit schlafen
Bisher schläft er nicht richtig. Hier knallen sie schon rum und das Kleine wirft sich nur unruhig hin und her und findet nicht in den tiefen Schlaf, es ist zum Verrücktwerden.
Ich hasse Leute, die nicht bis Mitternacht warten können!

1 LikesGefällt mir 1 - Hiflreiche Antwort !

31. Dezember 2011 um 20:58


also zu seinem ersten silvester war er grad ein hlabes jahr alt und hat noch nicht durchgeschlafen,..das geknalle hat aber nichts an der ahct geändert,hat ihn überhaupt nicht gestört,...jetzt mit 1,5 jahren pennt er seelig und stört sich bis jetzt nicht an den böllern,...mal sehen,wie die nacht wird,..

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

31. Dezember 2011 um 22:19


also meine zwei kleinen (18 monaten und 2,5 monate) schlafen jetzt friedlich...wir waren vorhin noch bei freunden..haben da ein paar fontänen steigen lassen und der kleine war total begeistert!! also bis jetzt is alles ruhig...

letztes jahr war der kleine 6 monate und hat sich überhaupt nicht daran gestört...bin nur gespannt wie meine kleine maus das verträgt, ihr fenster geht direkt zur straße raus...aber die schläft auch beim staubsaugen..grins...

mein großer (5) sitzt jetzt noch mit papa vor mr. bean...lol..schau ma mal wie lange er es heute durchhält..lol

ich wünsche euch trotzdem einen guten rutsch ins neue jahr...und eine ruhige nacht!!

lg enomie

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

1. Januar 2012 um 0:46

Meiner
Ist morgen 11 monate und verpennts obwohl er normalerweise bei jedem geräusch aufwacht
Warscheinlich steht er in seinem bettchen und guckt ganz alleine das feuerwerk

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

1. Januar 2012 um 0:47

Also
Mein Sohnemann (11 Monate) hat soeben sein erstes Sylvester verpennt liege jetzt im bett weil ihm ist das egal das mama so spät ins bett ist um 7/8 ist er fit

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

1. Januar 2012 um 0:54

Engelchen
UUUUND?Waren Deine Sorgen begründet?Hat Deine kleine Maus geschlafen oder war sich wach?
Mein Zwergi hat halb 12 gemopst und dann das ganze spektakel verpennt.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

1. Januar 2012 um 1:00


Meine hat geschlafen, bis auf dem Nachbargrundstück die Batterien losgingen..... Das war soooo laut. Da hab sogar ich mich erschrocken
Jetzt ist sie hellwach und sitzt bei uns im Wohnzimmer und macht Party

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

1. Januar 2012 um 1:34

Sie hat die ganze zeit geschlafen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

1. Januar 2012 um 8:57

Alles verschlafen
Wir haben ordentlich geknallt und das Fenster von dem Kleinen geht auch direkt zur Straße raus....ich hatte das Babyphone mir rausgenommen....dadurch konnte man die Böller hören, hatte also Doppelbeschallung

Wir haben bis halb fünf gemacht....Guitar Hero gespielt, aber auch das hat ihn nicht gestört...

Muss aber dazu sagen, dass er sehr lange auf war! Ich wollte ihn früher hinlegen, aber als dann Besuch kam war der natürlich viel interessanter als das Bett und daher schlief er erst um 22.00 Uhr



Und wie hats deine Kleine jetzt verkraftet?

Letztes Jahr hat der Kleine 2 Monate auch fast alles
verschlafen, er wollte nur pünktlich um 0.00 seine Flasche


lg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

1. Januar 2012 um 9:03

Giten Morgen
und ein frohes neues Jahr

Alsooo Mia hat doch wirklich alles verpennt Die hat nicht mal gezuckt oder so ^^ Vor ihrem Fenster haben sie eine extrem laute Baterie hochgehen lassen , sie hat davon aber rein gar nix bekommen ^^ Sie hat wie gewohnt bis 8:30 Uhr durchgeschlafen

Danke für die vielen Antworten

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

1. Januar 2012 um 9:51

Meine Maus hats auch verschlafen
Ich hatte ja auch die Befürchtung das meine Motte wach wird und es dann Theater gibt. Aber schon im Vorfeld wurde bei uns heftig geknallt. Obwohl unsere Strasse eher ruhiger ist sonst drehen zu Sylvester alle richtig auf. Wir sind das eine oder andere Mal ziemlich zusammengezuckt. Unsere Motte gar nicht. Hat sie nicht gestört. Sie hat dann wie gewohnt um 20 Uhr geschlafen und im Normalfall schläft sie durch. Diese Nacht auch. Und ich fand es schon arg schlimm das Geballer diesmal. Ging auch ziemlich lange. Sie hat zwar zwei mal kurz gezuckt, aber schön weiter geschlafen. Bis heute morgen um halb 7. Alles alles wie immer. Und das obwohl sie gerade ihren ersten Zahn bekommt.
Sie ist einfach ein liebes Superbaby.

Steffchen mit der stets gutgelaunten Zaubermaus Fiona (5 1/2 Monate alt)

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

1. Januar 2012 um 9:57

Mein sohn
schlief tief und fest, trotz sehr sehr lautem rumgeknalle!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

1. Januar 2012 um 13:57

Sein 2. Silvester
und er war am 30. schon leicht verstört,durch die Knallerei. Schlief bei uns im großen Bett ganz ruhig bis um 11 und war dann bis um 1 wach. Kuschelte mit uns im Wohnzimmer,rutschte mit uns und unseren Gästen rein und schaute bei Papa auf dem Arm das Feuerwerk. Für ihn war es schon sehr aufwühlend....

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

1. Januar 2012 um 14:04

Gar nicht
unsere große hat mit uns um halb sieben ihr "privat-silvester" mit countdown und apfelschorle-anstoßen, sowie knallerbsen und wunderkerzen bekommen. (die kleine maus ist jetzt 2 1/2 jahre) danach haben wir gegessen und sie ist wie immer ins bett und hat durchgeschlafen.

und der kleine (8 monate) hat auch durchgeschlafen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

1. Januar 2012 um 14:37

WOW
so viele Antworten

Aber die Mehrzahl der Babys stört es anscheinend ja nicht so ^^

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

1. Januar 2012 um 15:12

Mein kleiner ist heute genau 4 monate
Wir waren gestern Abend erst gemütlich Bei Chinesen essen. So um zehn waren wir wieder zu hause. Der kleine war bis um zwölf noch fit. Dann haben wir ihn dick eingepackt und sind auf unsere Dachterasse und haben das Feuerwerk angeschaut! Der kleine war ganz begeistert und ist nicht einmal bei nem Knall zusammengezuckt!
Ganz das Gegenteil von unserem Hund der sich schon den ganzen Abend fast ins Hemd gemacht hat.
Nach dem Feuerwerk sind wir dann ins Bett Junior hat seelig geschlafen! Und der Hund durfte heut Nacht auch ausnahmsweise unter die Bettdecke!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper

Das könnte dir auch gefallen