Home / Forum / Mein Baby / Wie sagt ihr zur flasche? UMFRAGE

Wie sagt ihr zur flasche? UMFRAGE

24. Juni 2008 um 13:45

hab da schon öfter verschiedene wörter gehört... wir sagen mama dazu... meine mama sagt schobbes dazu-das fand ich aber so schrecklich, dass ich wie meine schwiegies sag... lg

Mehr lesen

24. Juni 2008 um 13:48

Bei uns auch...
einfach FLASCHE

lg christina

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. Juni 2008 um 13:49

...
Bei uns ist das ein Schoppen, kenn das gar nicht anders.
LG Sandra

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. Juni 2008 um 13:49

Ja zu der milch halt
da sagen wir mama. ist komisch, aber irgendwie fand ich das am schönsten von der ganzen auswahl

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. Juni 2008 um 13:50

Pulla
Kommt von meiner Mutter, mein Freund regt sich immer total drüber auf . Wurde sogar schon in den Kindergarten exportiert, dort sagen die Kinder nun auch zum Leidwesen ihrer Eltern "Milchpulla" .

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. Juni 2008 um 13:54

Mama
seltsam. Schoppen? Auch seltsam da bei uns ein Schoppen ein Bier oder ein Wein ist. Eine Flasche fürs Baby mit Milch nennt man bei uns Dudi!

lg mauf

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. Juni 2008 um 13:57

@anna
du meinst wohl ein Schessakarra *lol* Sagt man bei uns auch so (also die ältere Genaration)

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. Juni 2008 um 14:06


wir nennen das Fläschchen
Noch nie einen anderen Namen dafür gehört.

lg
Evelyn

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. Juni 2008 um 14:12

Das kommt daher
wil man in der türkei mama sagt und mein mann ist türke-da heisst das halt so. ich verbind das auch gar nicht mit mir MAMA und mama sind bei uns zwei paar stiefel hihi...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. Juni 2008 um 14:24

Ich sag Flasche,
hier im Emsland sagen ganz viele Pulla, was ich persönlich fürchterlich finde.

Dem Sohn meines Freundes wurde diese Unart auch beigebracht. Wenn der jetzt sagt:"Kriegt Nick jetzt seine Pulla?", sag ich nur:"Nein, Nick kriegt sein Fläschchen.".

Von seiten seiner Mutter hat er nun auch eine Schwester, die - natürlich- die Pulla bekommt.

Nun macht der Kleine das -so glaub ich- an den Marken der Flaschen fest.

Sie füttert mit NUK = Pulla,
ich mit Avent = Flasche.

LG Tanja

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. Juni 2008 um 14:40

Wo wir schon
dabei sind und es eben schon erwähnt wurde, wie siehts denn mit dem lieben, guten Schnuller aus? Also bei uns ist das ein Didi

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. Juni 2008 um 14:40

Wie sagt ihr zu schnulli?
wir sagen memi

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. Juni 2008 um 14:49
In Antwort auf runa_12850644

Pulla
Kommt von meiner Mutter, mein Freund regt sich immer total drüber auf . Wurde sogar schon in den Kindergarten exportiert, dort sagen die Kinder nun auch zum Leidwesen ihrer Eltern "Milchpulla" .

PULLA
Klingt irgendwie nach ALKI

Oder...nach künftigem Alki

"Eh...jiieeb`mir mal de PULLA Schnaps!"


Ohweh!

Manche hier sagen auch "Schoppen"...ich nenn`s "Fläschle" oder halt eben "Milch"

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. Juni 2008 um 16:19
In Antwort auf runa_12850644

Pulla
Kommt von meiner Mutter, mein Freund regt sich immer total drüber auf . Wurde sogar schon in den Kindergarten exportiert, dort sagen die Kinder nun auch zum Leidwesen ihrer Eltern "Milchpulla" .

.
Ja, die Kinnerscheeß

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. Juni 2008 um 16:24

.
Das ist mal ein witziges Thema

Also zur Flasche sagen wir einfach Fläschchen...
Schoppe ist bei uns ein Bier und Pulla klingt so ein bissel nach pullern (also Pipi machen )

Zum Kinderwagen sagen wir in der Pfalz Kinnerscheeß

Und der Schnuller heißt bei mir Schnulli (wie kindisch, sag ich aber automatisch ) oder Dudu.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. Juni 2008 um 18:59

Ja des is des flascherl
ganz einfach *ggg*
und der sauger bzw. schnuller ist der zutz

lg
bine und madeleine
aus der schönen steiermark

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. Juni 2008 um 20:13

Schnuller
ist bei uns ein "Nulli"...Das sag aber nur ich,das hat mit dem Pfälzer Dialekt nix zu tun. Keine Ahnung was die hier da zu sagen??

Wobei ich sagen muss,dass die Eltern von Nico's Papa manchmal echt komische Ausdrücke drauf haben:

Ente=Gaggersche
schlafen=Ata Ata (als wäre Nico total doof)
tschüss= winke winke (grauenhaft)

naja..viel kann man nicht machen.Gott sei Dank verbringt mein Sohn die meiste Zeit mit mir,sonst wären seine ersten Worte mit Sicherheit Ata Ata oder sowas gewesen...

lg
Evelyn

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. Juni 2008 um 21:10

.....
Ata, ata sagt man bei uns auch. Aber nicht im zusammenhang mit schlafen. Das ist nämlich dann "haia"!
Ata, ata machen wir wenn wir weg gehen/fahren wie auch immer

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. Juni 2008 um 21:38

*hihi*
Also die Milchflasche heisst bei uns Milchi oder Flaschi und der Schnuller Nulli, wobei mein Sohn einen eigenen, ausgedachten Namen für ihn hat: Duja!

LG
Klonie mit Luca (2 Jahre)

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. Juni 2008 um 22:31

Also ich sach
Fläschel

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. Juni 2008 um 22:36
In Antwort auf yelena_12119032


wir nennen das Fläschchen
Noch nie einen anderen Namen dafür gehört.

lg
Evelyn

Wir sagen
Eigentlich Flasche dazu. Aber seit meine Tochter nur noch morgens die Flasche bekommt, sag ich Frühstück dazu.

Schoppe sag ich auch manchmal.

Schnuller ist Dudu.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. Juni 2008 um 10:41

Bei uns...
...heisst die Flasche Fläschchen und der Schnuller heisst Duddl

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook