Home / Forum / Mein Baby / Wie sieht der Speiseplan eurer 10 Monate alten Babys aus?

Wie sieht der Speiseplan eurer 10 Monate alten Babys aus?

5. Januar 2012 um 9:40

Hallo alle zusammen,

also bisher habe ich es so gemacht, dass mein Kleiner zum Frühstück ein Früchte-Müsli-Glas von Hipp, als Zwischenmalzeit eine 2er Milchflasche, als Mittagessen von unserem Mittagstisch (es sei denn, dass dies zu stark gewürzt ist), als Abendessen eine halbe Scheibe Brot (entweder mit Leberwurst oder Frischkäse) und zum Nachtisch einen Joghurt bekommen hat. Das Brot matscht er sich mit der Zunge weich und schluckt es runter. Ich habe aber das Gefühl, dass ihn das Brot nicht so sehr sättigt, wie vor einigen Wochen der Abendbrei, obwohl ich das eigentlich anders gedacht hätte...

Ich würde ihm auch gerne Äpfel oder Gurken zum Knabbern geben, aber er hat bisher nur drei Zähne oben, aber unten keinen einzigen, weshalb er leider nicht kauen kann

Zudem frag ich mich auch, wann man die Milchflasche absetzt... Er trinkt meistens nur eine am Tag, aber ein bis zwei nachts.

Danke für eure Antworten

Mehr lesen

5. Januar 2012 um 15:12

10,5 mon
Er ist manchmal morgens ein bisschen banane oder ein kleines stueck brot oder toast (ca. 4 x 4 cm gross)

Mittags bisschen brei (zwischen 40 und max. 120 g) und zum teil noch bisschen obst, gurke oder brot (was ich eben esse)

Nachmittags obst-getreide brei ca. 100-200 ml

Abends entweder bisschen von uns 3-4 nudeln oder stueck kartoffel oder gurke oder so

Zwischendurch (ca. 11 uhr 14:30 uhr stillen), morgens und abends stillen.

Ich weiss, dass es seeeeehhhhr wenig ist was er isst. Ich wuerde ihn langsam mal gerne weniger stillen aber kann ihn ja nicht zum essen zwingen

Lg catsy

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Teste die neusten Trends!
experts-club