Home / Forum / Mein Baby / Wie sind oder waren eure twins in der nacht

Wie sind oder waren eure twins in der nacht

11. September 2007 um 12:53

meine twins sind jetzt 6 wochen alt. und nachts sind die beiden echt schlimm. man kann höchstens 1,5 Stunden am stück schlafen. ich würde gerne mal wissen ab wann eure twins nachts durchgeschlafen oder bzw. 5 Stunden am stück geschlafen haben.
lg angela

Mehr lesen

11. September 2007 um 16:27

Also....
...meine kamen ja 9 wochen zu früh und als sie 6 wochen alt waren, kamen sie nach Hause und dann sah es bei uns genau so aus wie bei Euch! Maximal 2h Schlaf am Stück! Irgendwann geht man echt auf dem Zahnfleisch, aber man schafft es irgendwie Gott sei Dank hat mein Mann oft ne Fütterung übernommen, so dass ich auch mal ein paar Stündchen schlafen konnte!
Als dann beide reichlich 3 Monate alt waren, schreckte ich nachts so gegen 2 Uhr hoch (hatte sie 20.30 Uhr hingelegt) und rannte panisch zum Bett meiner Mäuse, denn normalerweise bekamen sie ja spätestens um 24 Uhr ihr Fläschchen, aber sie schliefen brav Gegen halb drei hatten sie dann Hunger! Von da an bekamen sie 20 Uhr ihr Fläschchen und dann nachts so zwischen 2 und drei und dann wieder gegen 7 uhr! Als sie dann 5 Monate alt waren, fiel die Nachtflasche auch weg und sie schliefen durch! Das alles geschah ohne mein Zutun und mit Pre-Nahrung! Haltet noch ein wenig durch!! Es kann nur besser werden Lg Bea mit Max und Elli (18 Monate alt) + Krümel Tim inside (21.SSW)

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. September 2007 um 16:33
In Antwort auf shelia_11924977

Also....
...meine kamen ja 9 wochen zu früh und als sie 6 wochen alt waren, kamen sie nach Hause und dann sah es bei uns genau so aus wie bei Euch! Maximal 2h Schlaf am Stück! Irgendwann geht man echt auf dem Zahnfleisch, aber man schafft es irgendwie Gott sei Dank hat mein Mann oft ne Fütterung übernommen, so dass ich auch mal ein paar Stündchen schlafen konnte!
Als dann beide reichlich 3 Monate alt waren, schreckte ich nachts so gegen 2 Uhr hoch (hatte sie 20.30 Uhr hingelegt) und rannte panisch zum Bett meiner Mäuse, denn normalerweise bekamen sie ja spätestens um 24 Uhr ihr Fläschchen, aber sie schliefen brav Gegen halb drei hatten sie dann Hunger! Von da an bekamen sie 20 Uhr ihr Fläschchen und dann nachts so zwischen 2 und drei und dann wieder gegen 7 uhr! Als sie dann 5 Monate alt waren, fiel die Nachtflasche auch weg und sie schliefen durch! Das alles geschah ohne mein Zutun und mit Pre-Nahrung! Haltet noch ein wenig durch!! Es kann nur besser werden Lg Bea mit Max und Elli (18 Monate alt) + Krümel Tim inside (21.SSW)

Danke
danke für deine antwort. du machst mir ja ein bischen hoffnung.
lg angela

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. September 2007 um 8:15

Du arme
hallo,

meine twins kamen 6wochen zu früh per notkaiserschnitt wegen einer schweren schwangerschaftsvergiftung.
Nach 4wochen kamen fynn louis und nick leon endlich heim
Und ich muß sagen wir hatten kein problem die letzte flasche gab es abends um 11Uhr und dann früh um 4Uhr wieder und mit 6Wochen ist dir 4Uhr flasche auf 6Uhr gerutscht.
Und mit 10Wochen ist die 11Uhr Flasche weggefallen.
Kann mich also Überhaupt nicht beschweren und seit dem leg ich sie habens 17.30Uhr hin und sie schlafen bis früh 7Uhr durch.
Ich drück dir ganz fest die daumen das es besser wird und beim Krümelchen Tim alles besser

Lg sabrina und die zwerge

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

17. September 2007 um 10:04
In Antwort auf shelia_11924977

Also....
...meine kamen ja 9 wochen zu früh und als sie 6 wochen alt waren, kamen sie nach Hause und dann sah es bei uns genau so aus wie bei Euch! Maximal 2h Schlaf am Stück! Irgendwann geht man echt auf dem Zahnfleisch, aber man schafft es irgendwie Gott sei Dank hat mein Mann oft ne Fütterung übernommen, so dass ich auch mal ein paar Stündchen schlafen konnte!
Als dann beide reichlich 3 Monate alt waren, schreckte ich nachts so gegen 2 Uhr hoch (hatte sie 20.30 Uhr hingelegt) und rannte panisch zum Bett meiner Mäuse, denn normalerweise bekamen sie ja spätestens um 24 Uhr ihr Fläschchen, aber sie schliefen brav Gegen halb drei hatten sie dann Hunger! Von da an bekamen sie 20 Uhr ihr Fläschchen und dann nachts so zwischen 2 und drei und dann wieder gegen 7 uhr! Als sie dann 5 Monate alt waren, fiel die Nachtflasche auch weg und sie schliefen durch! Das alles geschah ohne mein Zutun und mit Pre-Nahrung! Haltet noch ein wenig durch!! Es kann nur besser werden Lg Bea mit Max und Elli (18 Monate alt) + Krümel Tim inside (21.SSW)

Oh du glueckliche
hallo mein jungs lassen mich leider nachts immre noch nich schlafen (9monate)der eine wuerde zwar schlafen, aber der andere, naja der wacht halt nachts auf und laesst sich mit ach und krach nur wieder einschlafen, durch sein geschrei wacht der andere natuerlich auch auf...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram

Natural Deo

Teilen

Das könnte dir auch gefallen