Home / Forum / Mein Baby / Nach der Geburt, Babies / Wie stelle ich von Pre auf 1er Nahrung um? Wie waren eure Erfahrungen (spez. Jungs)?

Wie stelle ich von Pre auf 1er Nahrung um? Wie waren eure Erfahrungen (spez. Jungs)?

16. Februar 2010 um 21:40 Letzte Antwort: 17. Februar 2010 um 11:23

Hallo Mädels,

ich hab da mal ne Frage

Mein Sohn ist jetzt 16 Wochen alt, wiegt 7 kg und ist ca. 66 cm groß. Seit ein paar Tagen (seit dem Wochenende eigentlich...seitdem pucken wir ihn auch nicht mehr) quengelt er oft nach 200 ml Pre-Nahrung (von Humana), als ob die 200 ml nicht mehr ausreichen...Gerade eben hat er 220 ml getrunken, er schläft jetzt.
Wir wissen jetzt nicht, ob wir einfach mal ein paar Tage warten und weiter nur Pre geben sollen, oder ob wir mal die 1er ausprobieren sollen...und wenn ja, wie?!
Fängt man mit einer Pulle am Tag an, wenn ja, zu welcher Tageszeit, z.B. lieber abends (schläft er dann länger?) oder lieber tagsüber, falls er Bauchweh von der Stärke bekommt?
Wie sind da eure Erfahrungen, was könnt ihr empfehlen?
Danke schon mal im Voraus!
LG

Mehr lesen

16. Februar 2010 um 21:52

Hallo
wir haben seit ca. 2 wochen auch teilweise umgestellt auf 1er. d.h. sie kriegt abend die letzte flasche und einmal in der nacht ne 1er. hab wirklich das gefühl das hält länger satt. (hab aber nicht deswegen umgestellt damit sie länger schläft, sondern weil sie tagsüber schon fast über 1000ml gekommen ist mit der pre,das soll man ja nicht!) am tag kriegt sie weiterhin nur pre.

sie hatte oder hat teilweise noch verstopfung. aber genau seit wir die 1er geben. ich weiß nicht ob das zusmmen hängt

Gefällt mir
16. Februar 2010 um 21:56


Habt ihr denn auch Humana genommen, oder eine andere Nahrung?!
LG

Gefällt mir
17. Februar 2010 um 11:10


Hi Mädels,
ich hab doch noch mal ne ganz wichtige Frage...
Die Antwort mit dem Zucker hat mich jetzt doch ein wenig erschreckt...
Kann ich jetzt noch von Humana auf Aptamil zurück wechseln? Felix bekommt Humana jetzt seit bestimmt 2,5 Monaten, meint ihr, er hat sich an den Zucker gewöhnt, oder ist die Menge zu gering, dass er es schmeckt???
Geht überhaupt ein Wechsel von Humana Pre auf Aptamil 1 (z.B.)???
Wäre lieb, wenn ihr mir helfen könnten. Vielen Dank schon mal.
LG

Gefällt mir
17. Februar 2010 um 11:13
In Antwort auf gobnet_11887824


Hi Mädels,
ich hab doch noch mal ne ganz wichtige Frage...
Die Antwort mit dem Zucker hat mich jetzt doch ein wenig erschreckt...
Kann ich jetzt noch von Humana auf Aptamil zurück wechseln? Felix bekommt Humana jetzt seit bestimmt 2,5 Monaten, meint ihr, er hat sich an den Zucker gewöhnt, oder ist die Menge zu gering, dass er es schmeckt???
Geht überhaupt ein Wechsel von Humana Pre auf Aptamil 1 (z.B.)???
Wäre lieb, wenn ihr mir helfen könnten. Vielen Dank schon mal.
LG

....
Ich denke schon,dass du zurückwechseln kannst Ich würde dann aber wirklich Flasche für Flasche auswechseln...

Gefällt mir
17. Februar 2010 um 11:23

Hallo
Also ich habe selbst einen Jungen der aber schon acht monate alt ist! Wir hatten vorher Beba Pre und jetzt haben wir Beba pro 1 wir haben vor 1 1/2 Monate umgestellt da ich auch die befürchtung hatte das er nie richtig satt ist....naja von der Pre hatte er immer so um 200 ml getrunken bei der Einser trinkt er von angemachten 150ml circa 130 bis 140 ml hat sich richtig schön eingespielt! Ich wollte eigentlich auch nicht umwechseln aber habs dann doch gemacht aber ich bin mir sicher das ich nie zur 2er wechseln werd da ich darin keinen sinn mehr sehe.....jetzt fängt er langsam an gläschen zu essen. Ich hoffe ich konnte dir einwenig helfen! Aber meiner meinung nach solltest du das machen was du für richtig hälst und nicht auf das gehen was wir dir sagen denn nicht jedes Kind ist gleich und jedes kind trinkt mehr oder weniger

LG Hannah mit klein Luca

Gefällt mir
Diskussionen dieses Nutzers