Home / Forum / Mein Baby / Wie stille ich Spuckkind nach Gemüsebrei?

Wie stille ich Spuckkind nach Gemüsebrei?

14. Mai 2014 um 9:43

Hallo!

Meine Maus ist nun 18 Wochen alt und wir haben gestern mit dem ersten Brei angefangen ... Kürbisbrei zum Mittag. Das nicht wirklich viel im Bäuchlein angekommen ist, muss ich wohl kaum betonen

Jedenfalls habe ich danach gestillt. Und nachdem die junge Dame nach dem Stillen immer noch spuckt ... mal mehr, mal weniger ... kam natürlich auch das bißchen Brei, was im Magen gelandet ist, wieder mit hoch.

Meine Frage nun: sollte ich mit dem Stillen nach dem Brei etwas warten? Wenn ja, wie lange? Hat jemand da Erfahrungen mit einem Spucki? Macht ja wenig Sinn, wenn das bißchen Brei, was dann schon im Bauch ankommt, wieder mit der Milch nach oben kommt.

LG

Mehr lesen

15. Mai 2014 um 21:21

Danke
Dann bleibt uns wohl nichts anderes übrig als zu warten Wenn es nur nicht diese elenden Flecken machen würde

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. Mai 2014 um 22:02
In Antwort auf zeta_12876897

Danke
Dann bleibt uns wohl nichts anderes übrig als zu warten Wenn es nur nicht diese elenden Flecken machen würde

Flecken
von Möhre und Kürbis gehen mit Licht super weg! Einfach nach dem Waschen ins helle hängen. Draußen der Sonne geht es am schnellsten (da nur ein paar Stunden) im Zimmer dauert es ein paar Tage, aber die Flecken verschwinden!

Ansonsten... Musst Du durch...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Noch mehr Inspiration?
pinterest

Das könnte dir auch gefallen