Home / Forum / Mein Baby / Wie verhalte ich mich richtig, baby schreit sobald ich gehe

Wie verhalte ich mich richtig, baby schreit sobald ich gehe

19. November 2013 um 20:05

Guten abend,
Ich hab wieder eine frage. Seit ca 1 woche geht das so extrem. Ich geh abends wenn mein mann da ist noch ne runde mit dem hund. Bisher nie ein problem. Nun ist es so das es ca 15 minuten dauert und unser sohn (11 monate) ganz schlimm anfängt zu weinen und zu schreien. Er hat das do am tag auch mal das er böse wird weil er iwas haben oder machen möchze was er nicvt darf. Ich hab dann ausprobiert was passiert wenn ich geh. Hab so getan. Und es war echt extrem. Völlig hysterisch steht er an der tür... Was soll ich den jetzt machen. Mein mann idt total geknickt und traurig. Ich hoffe so es ist eine phase und regelt sich von selbst aber was mach ich bis dahin?
Bin dankbar für ein paar tipps

Mehr lesen

19. November 2013 um 20:36

...
Kannst du dein Kind nicht vielleicht mitnehmen? Einen Familienspaziergang am Abend? Danach ist er bestimmt auch müde und lässt sich ins bett bringen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

19. November 2013 um 20:55

Oder dein mann geht mit dem hund...
ist wirklich nur eine phase. ich kenn das auch.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

19. November 2013 um 21:02

Nimm ihn mit.
Und dein Mann muss echt nicht traurig sein.
Wenns anders geht würde ich das nie provozieren.

Meine hat gerade eine ganz intensive Papa-Phase. Sie ist allerdings schon bald 16 Monate alt und wenn es mir nicht gut geht wird sie viel von ihm betreut.
Heut war es ganz schlimm, sie hat nach etwas 1,5 h in jedem Zimmer nach ihm gesucht (hat geschlafen, als er ging, wusste daher nicht wo er hin ist) und nach Papa gerufen, dann immer auf die Wohnungstür gezeigt, dagegen gehämmert und nach Papa geweint.
Ich hab ihr dann ein Foto von ihm gezeigt, mit dem Handy und er hat mit ihr gesprochen, dann gings

Aber mich macht das nicht traurig. Mich vermisst sie sonst genauso.

Was ich damit sagen will: Meine "Große" kann ja nun schon etwas besser zeigen, wie es ihr geht.
Und an ihr sehe ich einfach, wie schlimm es für die Kleinen ist. Das ist kein Wut/Trotzheulen, oder etwas, wo sie einfach mal durchmüssen. Das sind ganz große Gefühle und die sollten einfach nicht ignoriert werden, die sind nämlich sehr wichtig und es ist ebenso wichtig dem Kind immer das Gefühl zu geben, seine Gefühle werden be- und geachtet.

Ich würde also wirklich versuchen ihm das zu ersparen, wenns unnötig ist, Abhärtung ist sinnlos. Es werden auch wieder andere Tage kommen, dann sitzt du vielleicht wie ich heute mit Kind auf dem Schoß herum und musst ihm Fotos zeigen beim Telefonieren.
Dabei war er auch "nur" 2,5 h weg.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

19. November 2013 um 23:20

Lass deinen mann gehen...
bleib du beim Kind...
eine Phase, jaja, eine Phase...
diese "Phase" hat bei uns ewig gedauert und hält bis heute noch teilweise an...
ich weiß gar nicht mehr genau wann das anfing. vor ca 1,5 jahren vielleicht...
mein mann durfte gar nichts mehr machen, rein gar nichts...
vorher konnte er Problem los windeln wechseln, sonntags war ritual das papa Junior badet, ging gar nichts mehr. kein wickeln, kein baden...
wenn ich weg musste, ja, dann war das Geschrei groß. er brauchte gefühlt ewig um sich wieder zu beruhigen...

naja, heute, da geht es schon bisschen besser...aber am leibsten soll ich alles machen, aber jemand anders darf dann auch schon mal windeln wechseln oder mit viel überrdung darf papa ihn dann auch mal die haare waschen...
aber wie gesagt, ist schon echt besser geworden...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. November 2013 um 8:44

Danke dür die antworten
Ich werd die zwei vorerst nicht mehr alleine lassen. Entweder nehme ich den kleinen oder beide mit aber ich versuche mal mich beim gemeinsamen spielen zu entfernen und dann aber immer kurze zeit später wieder dazu zukommen.
Ich hoffe aber es legt sich aber von alleine.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Das 2. kindergarten jahr aber die infekte werden nicht weniger
Von: zuckerwaffel87
neu
1. September 2016 um 5:59
Teste die neusten Trends!
experts-club