Forum / Mein Baby

Wie verhütet ihr?

15. Januar um 22:16 Letzte Antwort: 11. Februar um 2:28

Huhu,

ich hab jetzt im Dezember mein 3. Kind entbunden, für meinen Mann und mich ist die Familienplanung dafür nach aktuellem Stand durch.  Ich sage nach aktuellem Stand, weil ich erst 29 bin, mein Mann 30. Für mich kommt deshalb einfach noch keine Sterilisation in Frage, denn wer weiß was in 10 Jahren ist.. und auch wenn bei einer Vasektomie die Möglichkeit besteht es wieder rückgängig zu machen ist das nichts was ich im dem Alter in dem mein Mann ist fosieren würde...!  Bisher haben wir mit Kondomen verhütet.. das hat auch immer gut funktioniert, alle drei Kinder waren geplant, bisher kein Einschleicher dabei..  Jetzt hätte ich allerdings auch kein Problem mit etwas langfristigem.. davor war immer klar es kommt nochmal eins und dadurch wollte ich sowas wie die Spirale einfach nicht.  Jetzt überlege ich ob die Hormonspirale was wäre.. ich lese allerdings häufiger, dass damit Frauen trotzdem schwanger geworden sind und bei der Häufigkeit bekommt man das Gefühl die Spirale ist gar nicht so sicher als Verhütungsmittel.. wenn dem so ist und man eh besser trotzdem zusätzlich mit Kondom verhütet spare ich vllt lieber das Geld für eine Spirale und wir bleiben beim Kondom. Der Sinn wäre ja eher das Kondom gegen etwas ähnlich sichereres zu ersetzen (das es bei allem immer trotzdem die Möglichkeit gibt schwanger zu werden ist klar.. so ist das halt, wenn man Sex hat). Soviel zu mir, aber die eigtl Frage ist ja wie macht ihr das denn so? Vielleicht finde ich ja dabei noch etwas von dem ich denke, es könnte besser zu uns passen ? Wie verhütet ihr und euer Partner?   

Mehr lesen

20. Januar um 7:59

Ich (w/34) verzichte seit über 10 Jahren auf hormonelle Vergütung. 
Mittlerweile habe ich einen Zyklus der absolut zuverlässig ist und verhüte an den fruchtbaren Tagen mit Kondomen, ansonsten gar nicht. Das geht wie gesagt schon sehr lange gut.
Hierzu ist aber zu ssagen das eine Schwangerschaft für uns kein Weltuntergang wäre. Wir haben noch keine konkreten Kinderwünsche aber es ist nicht ausgeschlossen und eine sehr gute Basis für ein eventuelles Kind vorhanden. 

Ich kann für mich nur sagen das es mir ohne hornone um Welten besser geht. Ich würde nie mehr auf Pille oder Co zurückgreifen 

Gefällt mir

25. Januar um 14:52

Ich nehme einfach die Pille und das schon seit vielen Jahren mit
meinem Freund. Klar ist es am anfang etwas schwer, aber mit
der Zeit kommt man meistens mit der Pille auch gut klar.

Gefällt mir

25. Januar um 17:09
In Antwort auf

Huhu,

ich hab jetzt im Dezember mein 3. Kind entbunden, für meinen Mann und mich ist die Familienplanung dafür nach aktuellem Stand durch.  Ich sage nach aktuellem Stand, weil ich erst 29 bin, mein Mann 30. Für mich kommt deshalb einfach noch keine Sterilisation in Frage, denn wer weiß was in 10 Jahren ist.. und auch wenn bei einer Vasektomie die Möglichkeit besteht es wieder rückgängig zu machen ist das nichts was ich im dem Alter in dem mein Mann ist fosieren würde...!  Bisher haben wir mit Kondomen verhütet.. das hat auch immer gut funktioniert, alle drei Kinder waren geplant, bisher kein Einschleicher dabei..  Jetzt hätte ich allerdings auch kein Problem mit etwas langfristigem.. davor war immer klar es kommt nochmal eins und dadurch wollte ich sowas wie die Spirale einfach nicht.  Jetzt überlege ich ob die Hormonspirale was wäre.. ich lese allerdings häufiger, dass damit Frauen trotzdem schwanger geworden sind und bei der Häufigkeit bekommt man das Gefühl die Spirale ist gar nicht so sicher als Verhütungsmittel.. wenn dem so ist und man eh besser trotzdem zusätzlich mit Kondom verhütet spare ich vllt lieber das Geld für eine Spirale und wir bleiben beim Kondom. Der Sinn wäre ja eher das Kondom gegen etwas ähnlich sichereres zu ersetzen (das es bei allem immer trotzdem die Möglichkeit gibt schwanger zu werden ist klar.. so ist das halt, wenn man Sex hat). Soviel zu mir, aber die eigtl Frage ist ja wie macht ihr das denn so? Vielleicht finde ich ja dabei noch etwas von dem ich denke, es könnte besser zu uns passen ? Wie verhütet ihr und euer Partner?   

Hey, 
Erstmal ein Lob, keine Sterilisation! Ich hab vor 7 Jahren mit Familienplanung abgeschlossen und wollte mich sterilisieren lassen, im letzten Moment Rückzieher gemacht und jetzt vor 4 Tagen noch einen Jungen zur Welt gebracht, was total geplant war.
Ich habe mich zwischen den Kindern mit Mini Pille verhütet. Immer gut gegangen. Kein einziges Kind war ein Unfall (habe 5). Nur nicht jede Frau kommt damit klar, keine Menstruation zu haben. Ich finde es richtig klasse 😀 

Gefällt mir

10. Februar um 23:00

❤️ ͏W͏͏i͏е g͏͏͏e͏ht's? Ich habе gеst͏͏͏e͏rn mit m͏͏͏e͏in͏͏͏e͏m Frеund Schluss g͏͏͏e͏macht. Möchtе Sex ohne Verpflichtung! - ValerieBishop172

Gefällt mir

11. Februar um 2:28

❤️ ͏W͏͏i͏͏͏͏e͏ g͏͏͏e͏ht's? Ich hаb͏͏͏e͏ g͏͏͏e͏stеrn m͏͏i͏t m͏͏͏e͏͏͏i͏n͏͏͏e͏m Freund Schluss gemacht. Möchte Sex ohne Verpflichtung! - LindaPorter155

Gefällt mir