Home / Forum / Mein Baby / Wie verhütet ihr? Und

Wie verhütet ihr? Und

13. Juni 2014 um 16:55

wie seit ihr auf diese Art gekommen?
Wie geht es euch mit dieser Art der Verütung, oder werdet ihr euch umentscheiden?

Einfach mal in Gofemraum die Frage gestellt

LG

Mehr lesen

13. Juni 2014 um 17:08

Muss ich mal fragen
wenn du unverhofft (kommt ja oft ) schwanger geworden wärst, wäre es schlimm gewesen?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. Juni 2014 um 17:08

Na ein Glück
Kommt ihr jetzt beide bis zum Höhepunkt

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. Juni 2014 um 17:16

Also
Ich habe seit 10 Jahren die Pille genommen. Bis vor zwei Jahren als wir Babywunsch hatten. Dann kam leider ein neuer Job dazwischen und wir haben mit Kondom verhütet, allerdings hatte ich immer noch mit meinem gestörten Hormonhaushalt zu kämpfen und habe dann von meiner FÄ die Pille Maxim bekommen. Libido war unter dieser Pille gleich null. Ich hatte einfach keine Lust!
Jetzt passt im Job alles und ich habe vor zwei Monaten die Pille wieder abgesetzt!! Und ich sage euch, es ist toll
Ich hab ständig Lust und mein Zyklus ist super genau, ich kann meinen ES aufgrund von Zervix genau bestimmen. Alles top!! Ich würde nie mehr hormonell verhüten!! Zumindest so nicht!! Mir persönlich geht es ohne Hormone besser!!

Liebe Grüße

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. Juni 2014 um 17:38

Vor der ersten geburt
hab ich ca 15 Jahre lang die Pille genommen. Ich würde es nie wieder tun! Was sie alles gestört und "angerichtet" hat, hab ich aber erst erfahren, als ich sie absetzte um schwanger zu werden... Egal. Zwischen Kind 1 und 2 haben wir mit Kondom verhütet, weil wir einen kurzen Abstand zwischen den Kindern wollten. Nach Kind 2 hab ich mir dann die Kupferspirale einsetzen lassen. Nach einer Gewöhnungszeit von ca 4 Monaten bin ich jetzt echt zufrieden damit.
LG

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. Juni 2014 um 18:31

Meine
Tochter ist aber so ein lusttropfenbaby ohne orgasmus vorher...schau mal auf wiki, der artikel dazu wurde upgedatet...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. Juni 2014 um 18:46

Pille würde ich persönlich auch nicht mehr
nehmen. Deswegen freue ich mich auf viele Alternativen und Erafhrungen von euch

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. Juni 2014 um 19:10

Bei dir war glaub ich was mit der Spirale
damals? oder täusche ich mich
schön wenn es mit der NFP gut läuft

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. Juni 2014 um 19:14

Oh, das tut mir leid mit dem Baby
ja, kann sein das sie einfach nimmer wollte, wie du

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. Juni 2014 um 20:58

Momentan noch
kondom. Da ich immernoch auf den ersten Termin nach der Entbindung warte. Möchte aber wieder zur Pille wechseln.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. Juni 2014 um 21:22

Mit
Der belara Pille . Zuerst mit der dreimonatsspritze hatte aber ab artige Nebenwirkungen . Jetzt eben mit der Pille . Ist für mich besser da ich selbst Kondome nicht mag . Vllt Wechsel ich in 3 bis 4 Jahren auf die Spirale mal schaun . Lg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. Juni 2014 um 22:42

Es gibt doch
Auch so einen Kupferstab oder so. Der wirkt wie die Spirale, ist aber einfach ein Stäbchen. Wäre das was?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. Juni 2014 um 22:51


Das ist echt kacke...

Wie gehts Dir denn sonst so? Alles tutti?
Freut mich, dass Du wieder da bist!!!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. Juni 2014 um 22:53

Habe sechs
Jahre die valette genommen. Hatte eigentlich keine probleme bis ich schwanger wurde
Überlege ob ich eine spirale nehme oder die drei monats spritze.

Kondome mag ich nicht, pille habe ich keine lust mehr und die raus zieh methode ist auch nizt so meins...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

14. Juni 2014 um 7:44

Oh nein
Tut mir leid..falls das ist, was ich denke

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

14. Juni 2014 um 14:45

Kondom
Wir nehmen das übliche Kondom. Aber, haben uns jetzt entschieden, dass wir wieder Nachwuchs haben wollen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

14. Juni 2014 um 15:06

Pille
schon immer. Die, die ich jetzt habe, vertrag ich absolut super, keine Nebenwirkungen, alles "pünktlich"

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. Juni 2014 um 8:44

NFP
Mitterweile seit 5 Jahren. Funktioniert bei mir prima, da man nach meinem Zyklus einen Kalender schreiben könnte .
Und in der "empfindlichen" Zeit nehmen wir Kondome.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram