Home / Forum / Mein Baby / Wie viel gibt man für die st martins tüte?

Wie viel gibt man für die st martins tüte?

7. November 2013 um 15:37

Heute kam eine dame und sammelte geld für die st martins tüte. Wenn es sich ergibt möchte ich auch eine für unseren sohnmann abholen. Aber es wird ja da schon realtiv spät sein... Abwarten wie er mit spielt ich hab jetzt eben 5 gegeben. Ist das angemessen? Ich weiß jedoch auch nicht was dadrin ist...

Mehr lesen

7. November 2013 um 15:45

Ähm
Was ist denn eine St.Martin Tüte?

Gefällt mir

7. November 2013 um 18:08

Nächstes jahr
Gebe ich dann mehr... Ich war etwas überrumpelt. Mal sehen ob wir uns die tüte überhaupt abholen
Mit der tafel finde ich ne gute sache. Mal abwarten wie das hier so abläuft

Gefällt mir

7. November 2013 um 18:58

?
Das kenne ich gar nicht. Bei uns gehen die Kinder von Tür zu Tür und wer aufmacht gibt Süßes und so kommen die Kinder zu ihrer Süßigkeitentüte....

Gefällt mir

7. November 2013 um 19:19

Bei euch gibt es keinen st martins umzug?
Ich finde das toll mit den laternen durchs dorf zu laufen. Das kenn ich noch aus meiner kindheit. Und zum schluss werden st marins tüten verteilt. Früher war da dann ne zuckerbrezel, ein weckmann und ne tafel schokolade drin.

Gefällt mir

7. November 2013 um 20:01

Ich hab 4 Euro gegeben
Hätte nicht mehr da kam Grad vom Einkauf letzte Jahr leider garnicht da ich meist kein oder kaum Geld da hab geh immer vorm einkaufen abholen was ich brauche

Gefällt mir

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Das 2. kindergarten jahr aber die infekte werden nicht weniger
Von: zuckerwaffel87
neu
1. September 2016 um 5:59

Geschenkbox

Teilen
Noch mehr Inspiration?
pinterest

Das könnte dir auch gefallen