Home / Forum / Mein Baby / Nach der Geburt, Babies / Wie warm anziehen im Auto?

Wie warm anziehen im Auto?

17. September 2008 um 10:50 Letzte Antwort: 17. September 2008 um 10:59

Hallo,
wie warm zieht ihr denn eure Kleinen bei dem Wetter an? Meine Tochter ist jetzt 5 Wochen alt.. und ich bin mir nicht ganz sicher, wie warm ich sie anziehen soll, wenn ich mit dem Auto unterwegs bin. Bisher habe ich ihr ganz normal nen Strampler angezogen, Mütze, dünne Handschühchen, Socken über den Strampler, ne Jacke.. und im Kindersitz so ne Fleece-Decke drüber. reicht das oder brauch ich nen richtigen Winterfußsack oder nen Schneeanzug?

Mehr lesen

17. September 2008 um 10:59

Hallo
Ich hatte nen Fußsack für die Babyschale und fand den super praktisch. Man konnte das Kind reinsetzen wie es war, noch ne Mütze auf den Kopf und fertig. War man dann Einkaufen im Gecshäft wos warm war, einfach Fussack auf. Oder bei ner längeren Autofahrt, sobald das Auto warm war kurz angehalten und den Sack aufgemacht. Gab nie Probleme, wenn die Kleine geschlafen hat. Bei ner Jacke müsste man das Kind ja erst abschnallen, Jacke ausziehen, wieder anschnallen. Und das wenns gerade eingeschlafen ist. Macht man also in der Regel nicht und dann wirds fürs Kind wieder zu warm.
Deshalb, ich kann so einen Fußsack nur empfehlen. Wollte erst auch keinen, aber als ich den dann hatte, hätte ich den auf keinen Fall wieder hergegeben. War eine der besten Anschaffungen.
Und noch ein Vorteil: Mit ner dicken Jacke ist die Sicherheit der Babyschale nicht mehr so gut, da zu viel Polster zwischen Gurt und Kind ist.
Ich habe meinen damals bei Ebay neu für 13 Euro inkl. Versand gekauft. War glaub ich von Domaro. Musste halt für den MaxiCosi die Löcher für die Gurte etwas anpassen, aber das ging auch ohne große Nähkünste.

LG
Morgaine

Gefällt mir
Diskussionen dieses Nutzers