Home / Forum / Mein Baby / Wieder anfangen mit Stillen

Wieder anfangen mit Stillen

20. Juli 2004 um 20:25

Hallo

Mein Kind ist nun 7 Wochen. Ich konnte von anfang an nicht Stillen, da der Unterkiver so eingefallen war (ist).
Wärend einer heftigen Magendarmgrippe und Medikamenten hörte ich auf mit ab Pumpen. Nun ist die Milch seit 10 Tagen weg.
Heute erfuhr ich das der Kifer hervorgeholt werden könnte.
Und ich Stillen könnte danach.

Gibt es eine Möglichkeit die Milch wieder an zu kurbeln?

Würde so gerne Stillen.

Danke Marwen

Mehr lesen

22. Juli 2004 um 21:06

Stillen
Hallo!
Das ist jetzt zu spät denke ich mal, trinke viel Stilltee und fange wieder an zu pumpen oder laß den kleinen Wurm ab und zu mal saugen, wenn Du Glück hast beginnt der Fluß wieder, ansonsten ist auch Malzbier Milchfluß-fördernd! Viel Glück!!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. August 2004 um 17:34

"Wieder anfangen mit Stillen"
Hallo Marwen
Da ist noch gar nichts zu spät,das bekommst Du wieder hin !!!!!!!!!!!!!
Wende Dich so schnell wie möglich an eine Stillberaterin. Kannst Du raußfinden unter www.lalecheliga.de, die hilft Dir dann vor Ort wieter. Aber gehn tut das auf jeden Fall. 10 Tage sind nicht lang. Man sagt bei Relaktation dauert es so lange wie man abgestillt hat. In Deinem Fall ca 10 Tage.
Viel Erfolg !!!!!!!!
Bille

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

10. August 2004 um 21:36

Hallo Marwen!
Sag doch mal, was draus geworden ist.Soweit ich informiert bin, kann man wenn man abgestillt hat, sehr schwer seine Entscheidung rückgängig machen.Würde mich echt interessieren, ob Du es doch geschafft hast, Deinen M ilchfluß wieder in Gang zu bringen.Hab jetzt nach neun Monaten auch abgestillt.
Viel Glück!
Anja

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. August 2004 um 13:13
In Antwort auf anja1979

Stillen
Hallo!
Das ist jetzt zu spät denke ich mal, trinke viel Stilltee und fange wieder an zu pumpen oder laß den kleinen Wurm ab und zu mal saugen, wenn Du Glück hast beginnt der Fluß wieder, ansonsten ist auch Malzbier Milchfluß-fördernd! Viel Glück!!

Stillen und Malzbier
Den Tip mit dem Malzbier kann ich sofort weiter geben. Es ist in der Tat richtig. ich selbst habe jeden Tag Malzbier getrunken und hätte die kompl. Säuglinsstation füttern können. Viel Erfolg, hoffentlich schaffst Du es noch.
Lb.Gruss Ellen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Noch mehr Inspiration?
pinterest